THEMA: Namibia verkauft 170 "hochwertige" Elefanten......
09 Feb 2021 15:26 #606719
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27637
  • Dank erhalten: 24561
  • travelNAMIBIA am 09 Feb 2021 15:26
  • travelNAMIBIAs Avatar
NAPHA zum Thema.

Dateianhang:

Dateiname: NAPHAMedia...ters.pdf
Dateigröße:289 KB
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldmull, Logi, henri88
12 Feb 2021 08:26 #606942
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 11390
  • Dank erhalten: 8312
  • Logi am 12 Feb 2021 08:26
  • Logis Avatar
NAPHA bejaht Elefantenverkauf www.az.com.na/nachri...enverkauf2021-02-12/

NAPHA zufolge hat die Entfernung der Dickhäuter aus den identifizierten Problemgebieten keinerlei Auswirkung auf die Elefantenpopulation im Allgemeinen. „Der Erhalt der Elefanten in den Schutzgebieten oder in den kommunalen Hegegebieten wird dadurch nicht bedroht.“ ....


LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Feb 2021 08:00 #608208
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Online
  • Beiträge: 3398
  • Dank erhalten: 6292
  • GinaChris am 25 Feb 2021 08:00
  • GinaChriss Avatar
ein lesenswerter Artikel

The Story Behind the Namibian Elephant Auction
By Gail C. Thomson
23rd February 2021
conservationnamibia....lWZyNRIM5s14dD-ErkP0

Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldmull, Logi, Gromi, mika1606
04 Mär 2021 07:53 #608722
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 11390
  • Dank erhalten: 8312
  • Logi am 12 Feb 2021 08:26
  • Logis Avatar
Mindestgebot nicht bekannt - „Ausschreibungsverfahren ist ein sensibles Thema“
www.az.com.na/nachri...-bekannt-2021-03-04/

...Laut Shifeta sind 95 Prozent der Interessenten Namibier und einige kommen aus Südafrika. Er fügte hinzu, dass das Ministerium aufgrund der zunehmenden Kritik gegen den Verkauf darauf bedacht war, die Identität der Käufer nicht preiszugeben, da es Sicherheitsbedenken gab....

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldmull
05 Mär 2021 10:19 #608838
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 11390
  • Dank erhalten: 8312
  • Logi am 12 Feb 2021 08:26
  • Logis Avatar
Schäden sollen gemeldet werden www.az.com.na/nachri...et-werden2021-03-05/

....„Es gibt Programme, die sich mit solchen Vorfällen von Konflikten zwischen Mensch und Tier befassen. Das Ministerium unterstützt Landwirte, die Gemüse für den Eigenverbrauch angepflanzt haben. Der Schaden wird bewertet und die Farmer werden entsprechend unterstützt. Im Moment bin ich nicht in der Lage, Statistiken darüber zu führen, wieviele Vorfälle gemeldet wurden“, sagte er....

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606
05 Mär 2021 10:21 #608839
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27637
  • Dank erhalten: 24561
  • travelNAMIBIA am 09 Feb 2021 15:26
  • travelNAMIBIAs Avatar
"Die Gelder aus dem Verkauf der 170 zur Auktion freigegebenen Elefanten sollen auch direkt zur Kompensation von Schäden durch Mensch-Tier-Konflikte eingesetzt werden. Als Reaktion auf eine Anfrage des UDF-Politikers Dudu Murorua erklärte Umweltminister Pohamba Shifeta, dass Teile des Gelds als Entschädigung ausgezahlt werden würden. Infrastruktur-, Personen- und Ernteschäden, sowie der Verlust von Nutzvieh sollen so kompensiert werden. Zudem würde das Geld für neue Bohrlöcher, Schutzmauern und Wassertanks eingesetzt, so Shifeta weiter. " (Hitradio Namibia, 5.3.2021)
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15.7.2022.
- Geimpft (ohne Booster)/Genesen (max 3 Monate): (1) Impf-/Genesenennachweis (ausgedruckt), (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
- Ungeimpft/nicht genesen: (1) PCR-Test nicht älter als 72 Stunden vom Abstrich bis Einreise ausgedruckt, (2) Trusted Travel (PDF) ausgedruckt, (3) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form"), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
Kinder <12 Jahre (bis einschl. 15.6.2022 <5 Jahre) brauchen keinen Nachweis zu erbringen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, mika1606