THEMA: Eurowings
19 Jan 2020 23:35 #577823
  • alex9999
  • alex9999s Avatar
  • Beiträge: 44
  • Dank erhalten: 32
  • alex9999 am 19 Jan 2020 23:35
  • alex9999s Avatar
Echt. Ging bei mir nicht.
Es war sogar noch bizarrer: Meinen LH Booking Code kannte bei EW niemand und bei LH hiess es nur: Koennen wir nix machen ist ein EW Flug (ueber TUIfly als LH Flug gebucht). Ein freundlicher LH Mitarbeiter "verriet" mir den - mir bis dahin unbekannten - EW Booking Code und dann erst konnte ich bei EW meine Plaetze kostenfrei buchen. Vorher "kannte" EW meine Buchung gar nicht
Wie gesagt, scheinbar weiss dort die eine Hand (EW) nicht, was die andere (LH) macht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2020 23:38 #577824
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2217
  • Dank erhalten: 1330
  • marimari am 19 Jan 2020 23:38
  • marimaris Avatar
mhh...hat vielleicht damit zu tun, dass wir Senatoren sind... ;) - wir haben über LH gebucht.
LG
Nächste Reiseziele:
23.03-26.04.2023: Madeira
2023: Weihrauchstrasse:-)
Letzte Änderung: 19 Jan 2020 23:39 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2020 01:18 #577825
  • Wüstenruhe
  • Wüstenruhes Avatar
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 38
  • Wüstenruhe am 20 Jan 2020 01:18
  • Wüstenruhes Avatar
Na ja, umständlich ist das ja schon, Nerven und Zeit kostet es bestimmt auch. Lohnt es tatsächlich die paar Euro Geld-Ersparnis? Wenn man dann offenbar auch noch frieren, Durst leiden, hungern und eng sitzen muss?
Letzte Änderung: 20 Jan 2020 01:19 von Wüstenruhe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jan 2020 06:20 #577828
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 28527
  • Dank erhalten: 25431
  • travelNAMIBIA am 20 Jan 2020 06:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
OFF TOPIC
Moin zusammen,

ich verstehe die Hinweise zum Vergleich Business und Eco generell nicht so ganz. Wir sprechen da von Preisunterschieden die mindestens beim Doppelten, tendenziell eher beim 3-4 fachen liegen. Das lässt sich schonmal gar nicht vergleichen. Und wer 2000+ EUR übrig hat um Business zu fliegen, dem sei es gegönnt (ich mache es auch ab und an). Es ist aber eben mit Abstand die kürzeste und teuerste Übernachtung in einem "mittelmäßigen" Hotel in der Luft. Wenn man dann 1400 EUR bei 2x 10 Stunden durch einen Flug in der ECO spart, ist das kein schlechter Stundenlohn :-) Tendenziell ist es für die meisten Menschen auf diesem Planeten, dann noch z. B. mit zwei Kindern reisend, utopisch Business zu fliegen. Dafür kann man locker einen 2. oder 3. Urlaub in Namibia machen. Die Klasse hat ja auch nicht ohne Grund ihren Namen als Geschäftsreiseklasse.

Das alles hat aber ja nichts mit der Ausgangsfrage zu tun. Und auch Angaben wie "mein Flug mit XYZ hat ABC gekostet" ist natürlich nicht repräsentativ. Natürlich ist Eurowings generell eine "Billig"airline, auch wenn man da mal einen teuren Tarif erwischen kann. Und genauso kann man bei einer Premium-Airline mit einem Schnäppchen durchaus mal günstiger sein als bei einer Billigairline. Das ist aber die Ausnahme, nicht die Regel. Beispielsweise ist mein einer Bruder gestern mit EW Best-Class gelandet. Er zahlt mit kurzfristiger Buchung 1600 EUR, was durchaus auch mal z. B. bei KLM der Tarif für die richtige Business-Class sein kann. Meine Schwägerin kommt kommende Woche mit dem gleichen Flug und zahlt in der BEST 799 EUR, d. h. weniger als die Hälfte. Ich fliege Ende April in der EW Biz Class (die gibt es dann ja ab etwa März) von WDH nach HAM für (ich meine) €1499. Alles ist bei Flugtickets möglich!

Viele Grüße
Christian
Vom 9.12.2022 bis 14.01.2023 nicht bzw. nur sporadisch im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2022/23: Angola, Deutschland, Kenia, Simbabwe, Schweden, Sierra Leone, Südafrika
Letzte Änderung: 20 Jan 2020 06:20 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Logi, fiedlix, Namdu, Guincho, Mimo
20 Jan 2020 06:33 #577829
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2217
  • Dank erhalten: 1330
  • marimari am 19 Jan 2020 23:38
  • marimaris Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
OFF TOPIC
Moin zusammen,

ich verstehe die Hinweise zum Vergleich Business und Eco generell nicht so ganz. Wir sprechen da von Preisunterschieden die mindestens beim Doppelten, tendenziell eher beim 3-4 fachen liegen. Das lässt sich schonmal gar nicht vergleichen. Und wer 2000+ EUR übrig hat um Business zu fliegen, dem sei es gegönnt (ich mache es auch ab und an).
Das alles hat aber ja nichts mit der Ausgangsfrage zu tun. Und auch Angaben wie "mein Flug mit XYZ hat ABC gekostet" ist natürlich nicht repräsentativ. ...

Das sehe ich genau so.
Wüstenruhe schrieb:
..Lohnt es tatsächlich die paar Euro Geld-Ersparnis? Wenn man dann offenbar auch noch frieren, Durst leiden, hungern und eng sitzen muss?

Diesen Beitrag verstehe ich nicht. Ersparnis von Eco u. Business ist ja wohl deutlich. Durst u. Hunger müssen Menschen in Flugzeugen selten leiden. Da ist die Wahrscheinlichkeit grösser, neben jemanden zu sitzen, der/die an Überfettung leidet und es ihm/ihr gut tun würde mal 13 h nicht zu essen... :P

PS: komme gerade von Panama zurück. LH Biz. Mit Decke. Schleppe nun schon seit 10 Tagen einen Husten rum...das glaubt mir keiner. Bakterien schwirren überall rum - auch in der Biz. Decke hin oder her.
Nächste Reiseziele:
23.03-26.04.2023: Madeira
2023: Weihrauchstrasse:-)
Letzte Änderung: 20 Jan 2020 06:39 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA
20 Jan 2020 11:54 #577874
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 522
  • Dank erhalten: 515
  • Gila.Bend am 20 Jan 2020 11:54
  • Gila.Bends Avatar
Ernst54 schrieb:
HI!
Ohne jetzt zu prahlen. Für meine SPUSI und mich ist bereits die Anreise (Flug ) ein Teil unseres Urlaubs. Das heist natürlich, dass wir beide mit Ethiopian fliegen in der Cloud Nine. Gehört zum Urlaub dazu und ist NICHT notwendiges übel. Hier sind erstklassige Steppdecken und Polster selbstverständlich.
LG :)
Ernst

Lieber Ernst

Dass Du mit Ethiopien Airlines fliegst ist in diesem Forum doch hinlänglich bekannt und bedarf keiner ständigen Wiederholungen in fast jedem Flugthread.

Gila
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Logi, Gnukuh, MaHe, fiedlix, Makra