THEMA: Reisebericht Tigersafari Indien Mai 2018
02 Dez 2018 13:57 #541171
  • CrocV
  • CrocVs Avatar
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 647
  • CrocV am 02 Dez 2018 13:57
  • CrocVs Avatar
Ich nehme die Bezeichnis OFF TOPIC für die Kategorie mal sehr wörtlich und möchte hier über unsere diesjährige Safarireise nach Indien berichten.
Da es sich hierbei nicht um einen Kulturreise gehandelt hat, sondern es sich einizig und allein um das dort heimische "Kätzchen" drehte, könnte dies doch auch interessant sein für den einen oder anderen Afrika-Safarireisenden.
Ich werde versuchen, ab der zweiten Dezemberwoche täglich zu berichten, was wir erlebt und gesehen haben.
Nur jetzt schon mal soviel: Es könnte etwas eintönig werden. Der Bericht wird "leider" recht katzenlastig.
Letzte Änderung: 02 Dez 2018 14:06 von CrocV.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daktari, Topper008, Lois
02 Dez 2018 14:01 #541173
  • CrocV
  • CrocVs Avatar
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 647
  • CrocV am 02 Dez 2018 13:57
  • CrocVs Avatar
Wie immer schreibe ich diesen Bericht vor allem als Reisetagebuch für uns selbst. Er ist also an einigen Stellen sehr detailliert und subjektiv. Es ist unser erster Besuch in Indien. Warum also eine Tigersafari anstelle der üblichen Rundreise (Taj Mahal, Palast der Winde etc.) ?
Das Ganze begann vor zwei Jahren auf unserer Jaguarsafari im brasilianischen Pantanal. Ein Mitreisender erzählte uns, das er nach Löwe und Leopard in Afrika, Tiger in Indien nun mit dem Jaguar eine weitere Großkatze auf dem dritten Kontinent in freien Wildbahn gesehen habe.
Moment mal: Jaguar, Löwe und Leopard haben wir ja auch schon gesehen. Der Tiger „fehlt“ uns noch !
Im Sommer 2017 fand meine Frau dann das Angebot einer Tigersafari mit einem deutschen Biologen als Reiseleiter im Mai 2018.
Im Oktober haben wir diese Reise wie immer recht kurz entschlossen gebucht. Trotz des Hinweises durch die Mitarbeiterin des Veranstalters: „Ihnen muss aber klar sein, das wird sehr anstrengend. Im Mai herrschen in Zentralindien bis zu 50 Grad Hitze.“
Na und ? B)
Letzte Änderung: 02 Dez 2018 14:13 von CrocV.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66
02 Dez 2018 21:14 #541244
  • sphinx
  • sphinxs Avatar
  • Beiträge: 1398
  • Dank erhalten: 3818
  • sphinx am 02 Dez 2018 21:14
  • sphinxs Avatar
Hallo CrocV
Also mir war es ja schon Ende März zu heiß. Aber Tiger sind es wert! Ich bin mal gespannt in welchen Parks Ihr Euch herumgetrieben habt. Ich schick Dir auch noch eine PN.
VG Elisabeth
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Dez 2018 14:25 #541325
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 5296
  • Dank erhalten: 10394
  • picco am 03 Dez 2018 14:25
  • piccos Avatar
Hoi CrocV

Tigersafari klingt ja schon mal spannend!
Zumal ich ja auch schon in Nepal war...wenn auch nicht wegen der Kätzchen sondern wegen der Berge.
Aber ich hab mir damals schon überlegt ob die Kätzchen auch noch Platz in jener Reise finden!
Was sie aber nicht taten :unsure:

Pantanal!
Auch auf meiner ToDo-Liste!
Hast Du da auch was geschrieben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Dez 2018 15:25 #541330
  • r2d2
  • r2d2s Avatar
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 47
  • r2d2 am 03 Dez 2018 15:25
  • r2d2s Avatar
Hallo CrocV,

das klingt interessant. Eine Tigersafari würde mich auch reizen. Gibt es auch einen Reisebericht zu den Jaguaren?

Viele Grüße
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Dez 2018 17:10 #541446
  • CrocV
  • CrocVs Avatar
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 647
  • CrocV am 02 Dez 2018 13:57
  • CrocVs Avatar
Hallo Picco,
Hallo, r2d2
ja zu Pantanal/Jaguare gibt es (noch) einen Bericht von mir auf dem Geo-Reiseportal.
Noch, weil das Portal wohl im Januar 2019 entfernt wird.
Hier der Link:
www.geo.de/reisen/co...rengeti-Suedamerikas

Also schnell lesen. Ihr habt ja jetzt diese Woche noch etwas Zeit, da ich erst nächste Woche richtig mit dem Indienbericht anfangen kann. :lol:

Obwohl, wenn ich jetzt eh schon hier bin, kann ich ja auch noch was schreiben....
Letzte Änderung: 04 Dez 2018 17:40 von CrocV.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, picco