• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Karmesinrote Vögel
02 Jan 2017 18:23 #457611
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3632
  • Dank erhalten: 5233
  • freshy am 02 Jan 2017 18:23
  • freshys Avatar
Wer weiß was, liebe Fomis?
In einem Reisebericht aus dem Caprivi gab es Fotos mit diesen Vögeln. Die Suche gibt unter karmesin(rot) keine Antwort :angry: .
Wer hat sie wo fotografiert?
Wie heißen sie genau?

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Jan 2017 18:27 #457612
  • Kloppo
  • Kloppos Avatar
  • Beiträge: 376
  • Dank erhalten: 1673
  • Kloppo am 02 Jan 2017 18:27
  • Kloppos Avatar
Hallo freshi,

meinst du die Karminspinte aus Tinochikas Bericht (Rock and Roll mit Tinochika 2016) ?

Liebe Grüße

Lisa
- Wurstsalat gibt es wieder zu Hause 2013-
- die Reise zu den unaussprechbaren NPs 2014-
- Kloppo und die Klepperkischd 2015-
- How was Your Day?... A Trip to MOZ & SA 2016-
- Kloppos zu Gast beim Tanz der Vampire
Letzte Änderung: 02 Jan 2017 18:28 von Kloppo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
02 Jan 2017 18:39 #457614
  • trsi
  • trsis Avatar
  • Sehnsucht nach Afrika
  • Beiträge: 682
  • Dank erhalten: 1024
  • trsi am 02 Jan 2017 18:39
  • trsis Avatar
Hallo Freshy,

wenn du den Karminspint (Southern carmine bee-eater) meinst, den kannst du unter anderem auch in Moremi & Co. fotografieren ;-) Wir beobachteten die Bodenkolonie im Oktober.

Cheers
trsi

Meine Afrikaerfahrungen: 2003 Tunesien und Libyen (2 Wochen) ¦ 2009 Namibia & Botswana (3 Wochen) ¦ 2011 Nambia, Sambia & Botswana (7 Wochen) ¦ 2016 Namibia & Botswana (4 Wochen) ¦ 2018 Kamerun (12 Tage) ¦ Namibia & KTP (5 Wochen) ¦ 2019 Uganda & Tansania (5 Wochen) ¦ 2020 Namibia (3 Wochen) ¦ 2021 Tansania (2 Wochen) ¦ Namibia (6 Wochen) ¦ 2022 Sabbatical in Namibia und Kapstadt (6.5 Monate) ¦ 2023 Namibia (2x 3 Wochen) ¦ 2024 Namibia (3 Wochen) ¦ 2025 Namibia (6 Wochen)
Letzte Änderung: 04 Jan 2017 17:19 von trsi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
02 Jan 2017 19:16 #457622
  • Annoha
  • Annohas Avatar
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 23
  • Annoha am 02 Jan 2017 19:16
  • Annohas Avatar
Hallo Freshy,

du kannst die Karminspinte sehr gut ab ca September am Sambesi fotografieren. Es gibt z.B. eine Kolonie in der Nähe der Kalizo Lodge. Gruß
Annoha
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
02 Jan 2017 19:45 #457625
  • AndreasG2523
  • AndreasG2523s Avatar
  • Beiträge: 938
  • Dank erhalten: 2035
  • AndreasG2523 am 02 Jan 2017 19:45
  • AndreasG2523s Avatar
Hallo Freshy,

im Mai war die Ausbeute an Southern Carmine Bee-Eater am Chobe recht gering:
www.namibia-forum.ch...html?start=54#435625

In Summe in 2 Tagen nur 3-4 Tiere....
Aktueller Reisebericht September/Oktober 2018: Wüste, Wind und der KTP
Reiseberichte von uns
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
02 Jan 2017 20:02 #457628
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6888
  • Dank erhalten: 4022
  • chrigu am 02 Jan 2017 20:02
  • chrigus Avatar
Hallo Freshy,

Der Karminspint ist recht einfach zu finden, wenn man die richtige Jahreszeit trifft. Im September nisten die Vögel in den steilen Ufer an den grossen Flüssen. Ich habe sie z.B. ausgiebig bei Drotzkys Cabin am Okavango oder im Mudumu gesehen.




Wenn es von der Jahreszeit her nicht passt, sieht man immer wieder mal Karminspinte in kleinerer Zahl. Im Krüger fliegen sie in der Regenzeit z.B. sehr gerne in der Nähe von Elefanten um die aufgescheuchten Insekten zu jagen.



Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
  • Seite:
  • 1
  • 2