• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Kugelspiel
02 Mai 2012 10:42 #234369
  • sadfam
  • sadfams Avatar
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 2
  • sadfam am 02 Mai 2012 10:42
  • sadfams Avatar
In meinem letzten Namibiaurlaub hab ich mir in Okahandja auf dem Holzmarkt ein "Kugelspiel" gekauft.
Eigentlich hab ich es nur mitgenommen weil die Schatulle so schön war, aber jetzt würde mich doch interessieren wie man es spielt.

Man kann die Holzschatulle aufklappen und auf jeder Seite sind 15 runde Mulden und je eine quadratische Vertiefung, und außerdem sind 36 Kügelchen dabei.

Weiß jemand wie man das spielt, oder kann man sich irgendwo eine Anleitung runterladen?

VG
Hella
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Mai 2012 10:53 #234370
  • Nenette
  • Nenettes Avatar
  • Beiträge: 1307
  • Dank erhalten: 679
  • Nenette am 02 Mai 2012 10:53
  • Nenettes Avatar
Hallo Hella,
vielleicht findest du es hier:
www.bleyenberg.de/af...e/index.html#mancala
Es hört sich für mich nach Kalaha an. Aber das hat weniger Mulden.
Viele Grüße,
Nenette
Il n'y a pas un atome de cette poussière que je n'aime infiniment.
Es gibt kein Atom in diesem Staub, das ich nicht unendlich liebe. (Elizabeth Riollet über Voi/Tsavo)

Botswana 2010: nenette-f.over-blog....egorie-11610665.html
Mein anderes Hobby: lauter-schoene-saetze.over-blog.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sadfam
02 Mai 2012 11:09 #234371
  • eggitom
  • eggitoms Avatar
  • Nam vitiis nemo sine nascitur
  • Beiträge: 1247
  • Dank erhalten: 400
  • eggitom am 02 Mai 2012 11:09
  • eggitoms Avatar
Hallo Hella

Nenette dürfte richtig liegen. Ich kenne das Spiel unter dem Namen Mancala - ein vor mittlerweile 45 Jahren hat es ein Schulfreund aus Kamerun mitgebracht. Allerdings kenne ich es auch nur in der Variante mit je 6 Mulden und habe es in Okahandja auch so gesehen.

Vielleicht hilft dir ja wieder mal die Wikipedia weiter:
de.wikipedia.org/wiki/Mancala

Gruss
Thomas
Für mich ist Denkmal ein lebenslanger Imperativ, der aus zwei Wörtern besteht
(Fritz Grünbaum)

Reisebericht: 50 Tage NamBots (PDF ganz am Ende)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sadfam
02 Mai 2012 11:14 #234372
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30708
  • Dank erhalten: 28632
  • travelNAMIBIA am 02 Mai 2012 11:14
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Hella,

hier in Namibia ist das Spiel vielerorts als "Owela" bekannt.
Details und Regeln hier: mancala.wikia.com/wiki/Owela

Sonnige Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sadfam
02 Mai 2012 13:18 #234387
  • carl
  • carls Avatar
  • Beiträge: 1287
  • Dank erhalten: 721
  • carl am 02 Mai 2012 13:18
  • carls Avatar
Hallo,

wir haben dies auf Mumbo Island, Malawi als Bao kennengelernt. Einige Spielvarianten findest Du auf Wikipedia.



Es ist angeblich eins der ältesten Spiele der Menschheit und wird meines Wissens in ganz Afrika auf verschiedene Arten und mit verschiedenen Spielbrettern (Anzahl Mulden und Anzahl Spielsteine) gespielt.

Viel Spaß beim Lernen
Carl
Madam und Boss Unterwegs (2014/15)

"Bacon and Eggs - A day's work for a chicken; A lifetime commitment for a pig." (Anon)
"I will go anywhere, provided it be forward" (David Livingston)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: sadfam
02 Mai 2012 13:51 #234391
  • sadfam
  • sadfams Avatar
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 2
  • sadfam am 02 Mai 2012 10:42
  • sadfams Avatar


Ihr seid die Besten!!!

VG
Hella
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2