THEMA: Planung Campingreise Namibia Sept./ Okt. 2021
19 Jan 2021 11:06 #604283
  • MelWil
  • MelWils Avatar
  • Beiträge: 2
  • MelWil am 19 Jan 2021 11:06
  • MelWils Avatar
Hallo zusammen,

als Neulinge in diesem Forum haben wir aus euren Erfahrungen und Berichten unsere nächste Namibia-Reise zusammengestellt.
Diese möchten wir euch einmal vorstellen - über Anregungen und Tipps wären wir sehr dankbar.
2018 waren wir bereits einmal in Namibia, allerdings mit vorgebuchten Lodges - nun wollen wir es mit einem Double Cap 4 x 4 mit 1.40 breitem Dachzelt besuchen. Ein 1,2 m breites Zelt erschien uns für 2 Erwachsene zu eng, zwei Zelte wollten wir als verheiratetes Paar nicht nutzen.... Zuhause schlafen wir ja auch nicht getrennt.

So nun aber zu unserer Route:
Flug Frankfurt - Windhoek - Nachtflug
Tag 1: Wagenübernahme nach Ankunft, einkaufen in Windhoek und Fahrt nach Rehoboth, Lake Oanob
Tag 2: Weg Richtung Sesriem - Übernachtungsstopp Büllsport Guest Farm
Tag 3: Sesriem - Camp Sesriem
Tag 4: Sesriem - Camp Sesriem
Tag 5: Walvis Bay - Lagoon Chalets und Caravan Park
Tag 6: Swakopmund - The Stiltz Lodge - 1. Übernachtung außerhalb des Zeltes
Tag 7: Omaruru - Erindi Private Game Reserve
Tag 8: Omaruru - Erindi Private Game Reserve
Tag 9: Khorixas - Bambatsi Campsite
Tag 10: Etosha west: Olifantsrus
Tag 11: Etosha Mitte: Etosha Village - 2. Nacht außerhalb des Zeltes - hier war das Essen 2018 so genial ...
Tag 12: Etosha Mitte: Camp Okaukuejo
Tag 13: Etosha Halali Camp
Tag 14: Etosha Ost Onguma Campsite
Tag 15: Grootfontein Tigerquelle Gästefarm
Tag 16: Rundu - Hakusamebe Campsite
Tag 17: Caprivi Nunda River Campsite
Tag 18: Caprivi Nunda River Campsite
Tag 19: Caprivi Namushaha Lodge
Tag 20: Caprivi Namushaha Lodge
Tag 21: Caprivi Chobe River Camp
Tag 22: Caprivi Chobe River Camp
Tag 23: Caprivi Ngepi Camp
Tag 24: Rundu Hakusamebe Campsite
Tag 25: Grootfontein Tigerquelle Gästefarm
Tag 26: Waterberg Plateau Park Resort
Tag 27: Waterberg Plateau Park Resort
Tag 28: Windhoek - Fahrzeugrückgabe - Elegant Guesthouse 3. Nacht außerhalb des Zeltes
Rückflug nach D als Tagesflug.

Zu Beginn unserer Reiseplanung hatten wir den Fish River Canyon mit eingeplant - uns blieb dann allerdings zu wenig Zeit für den Caprivi-Streifen.

Hat jemand Anmerkungen? Änderungsvorschläge? Wir sind für jede Kritik, Anregung, Empfehlung offen.
Es soll ja ein erneut unvergesslicher Urlaub werden....

Danke und viele Grüße
MelWil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2021 11:54 #604285
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25569
  • Dank erhalten: 20862
  • travelNAMIBIA am 19 Jan 2021 11:54
  • travelNAMIBIAs Avatar
Tag 5: Walvis Bay - Lagoon Chalets und Caravan Park
Tag 6: Swakopmund - The Stiltz Lodge - 1. Übernachtung außerhalb des Zeltes
Würde ich an einem Ort, und zwar in Swakopmund, verbringen.
Tag 9: Khorixas - Bambatsi Campsite
unnötig, von Erindi nach West-Etosha braucht ihr keine Übernachtung.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Vom 20. Juni bis 30. Juni 2021 nicht im Forum aktiv!

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jan 2021 12:13 #604287
  • HeiVi
  • HeiVis Avatar
  • Beiträge: 393
  • Dank erhalten: 184
  • HeiVi am 19 Jan 2021 12:13
  • HeiVis Avatar
Servus,
ich schließe mich Christian an, seine Anmerkungen sind super.
nun wollen wir es mit einem Double Cap 4 x 4 mit 1.40 breitem Dachzelt besuchen. Ein 1,2 m breites Zelt erschien uns für 2 Erwachsene zu eng, zwei Zelte wollten wir als verheiratetes Paar nicht nutzen....
Unsere ersten beiden Touren haben wir auch mit Dachzelt gemacht, ist aber schon ein paar Jährchen her. Dann sind wir mit dem ersten in Namibia verfügbaren Bushcamper unterwegs gewesen - und seither nur noch damit, die letzen Male allerdings nicht mehr mit dem Hilux sondern dem Landcruiser. Die Schlaffläche ist 2,10 x 1,30 Meter, die 10 cm weniger Breite macht der Comfort in dem Teil allemal wett. Alleine schon, dass man nicht aus der Reisetasche oder dem Koffer leben muss, alles verstauen kann, sich im Fahrzeug aus- und anziehen kann und und und ... Und das Aufbauen und Zusammenlegen geht so derart schnell, ohne dass man rumklettern muss oder sich die Hände (und alles andere auch) schmutzig macht, kann ich Euch nur wärmstens empfehlen!
Grüße,
HeiVi
Letzte Änderung: 19 Jan 2021 12:13 von HeiVi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jan 2021 12:57 #604292
  • olibr
  • olibrs Avatar
  • Beiträge: 140
  • Dank erhalten: 67
  • olibr am 19 Jan 2021 12:57
  • olibrs Avatar
Zu Tag 5 in Walvis Bay wurde ja schon alles gesagt.

Aber am ersten Tag einkaufen in Windhoek.
Wenn ihr nach Rehoboth fahrt gibt es dort einen großen Shoprite ( Rehoboth Shopping Mall ) , liegt gleich an der B1 wenn man von Windhoek kommend nach Rehoboth fährt. Hat dort auch einen riesigen Parkplatz und dazu sind dort auch noch Tankstellen.
Also man könnte sich das Einkaufen in Windhoek sparen und gleich bis Rehoboth fahren. Zum Parken dürfte es dort auch besser sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
19 Jan 2021 13:19 #604294
  • MelWil
  • MelWils Avatar
  • Beiträge: 2
  • MelWil am 19 Jan 2021 11:06
  • MelWils Avatar
Hallo zusammen,
man das geht ja rasend schnell mit euren Anmerkungen und Anregungen.
Vielen Dank.

@travelNamibia: Bzgl. Walvis Bay und Swakopmund:
Ich fand den Campingplatz in Walvis Bay sehr zentral, sodass man fußläufig vieles sehen und erleben kann.
In Swakopmund haben uns die Campingplätze nicht so zugesagt, sodass wir hier auf das Hotel umgestiegen sind.
Vielleicht werden wir dann alles nach Walvis Bay verlagern und dort dann 2 Nächte verbringen.

@Olibr: Vielen Dank für den Hinweis mit der Einkaufsmöglichkeit in Rehoboth. Das spart viel Zeit, Parkplatzprobleme und man ist schnell aus der großen Stadt raus.

@heiVi: Wir haben ein Angebot für einen Bushcamper vorliegen - haben uns lange mit dem Thema beschäftigt.
Das Angebot entspricht nur leider nicht unseren finanziellen Vorstellungen.

Viele Grüße
MelWil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2021 13:49 #604296
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25569
  • Dank erhalten: 20862
  • travelNAMIBIA am 19 Jan 2021 11:54
  • travelNAMIBIAs Avatar
Ich fand den Campingplatz in Walvis Bay sehr zentral, sodass man fußläufig vieles sehen und erleben kann.
außer den dort beginnenden Delfin/Robbentouren und der Lagune gibt es dort rein gar nichts zu erleben. Meist eine (leider stinkende) Hafenstadt. Überlegt Euch das gut. In Swakopmund gibt es sehr viel mehr zu entdecken, viele Aktivitäten, Du kannst praktisch - was etwas besonderes in einer namibischen Stadt ist - überall zu Fuß hin. Swakop ist ja nicht ohne Grund die Feriendestination Nr. 1 im Land. Ihr wollt doch sicher auch eine Living Desert Tour machen?
Schau Dir mal Alte Brücke Resort an. Campingplatz, Self-Catering und ein sehr gutes Restaurant. Direkt in der Stadt und am Meer.

Viele Grüße
Christian
Vom 20. Juni bis 30. Juni 2021 nicht im Forum aktiv!

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis Ende Juni 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars, (3) bei Einreise aus/über ein Risikoland (noch nicht festgelegt!) ein weiterer PCR-Test an Tag 7, (4) ein Nachweis, dass die KK auch die Behandlung von COVID19 übernimmt kann verlangt werden. – KEINE Quarantäne, KEINEN Reiseplan, KEINE Anmeldung bei Auslandsvertretung!
Letzte Änderung: 19 Jan 2021 13:52 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: HeiVi, Logi, mika1606