THEMA: Khaudum NP
12 Apr 2024 10:23 #685430
  • Clue4fun
  • Clue4funs Avatar
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 1
  • Clue4fun am 12 Apr 2024 10:23
  • Clue4funs Avatar
Supi! Werde ich mir nach genauer mal ansehen! Wie waren denn die Qualität der Wege? Sehr tiefsandig? Dankeschön!
Letzte Änderung: 12 Apr 2024 10:24 von Clue4fun.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Apr 2024 10:53 #685433
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6855
  • Dank erhalten: 3889
  • chrigu am 12 Apr 2024 10:53
  • chrigus Avatar
Der Hauptweg Richtung Norden ist in dem Gebiet noch OK. Dann gibt es Teile die Tiefsandig sind. Auf dem östlichen Weg sind viele Elefanten unterwegs die aus Ästen Kleinholz machen. Diese kleinen Stöckchen machen dann gerne die Reifen kaputt.

Wenn du ein Problem mit Sand hast, dann solltest du eher nicht in den Khaudum. Kümmere dich vorher darum was du machen musst.

Hier das wichtigste in Kürze:
Luft Ablassen auf ca. 1.3 Bar (nimm einen eigenen Luftdruckprüfer mit)
4x4 Hi einschalten
Traction Control nach jedem Fahrzeugstart ausschalten
Wenn du stecken bleibst rückwärts rausfahren!

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Clue4fun
15 Apr 2024 07:58 #685575
  • MaHe
  • MaHes Avatar
  • Beiträge: 412
  • Dank erhalten: 511
  • MaHe am 15 Apr 2024 07:58
  • MaHes Avatar
Clue4fun schrieb:
Wie seid ihr damit umgegangen? Umfahren? Weggezogen? Sieht spannend aus!

Grüße, Christoph

Moin Christoph,

nein, weggezogen haben wir den nicht ... da bin ich mir auch nicht so sicher, wer im tiefen Sand 'gewonnen' hätte.
Auf dem Bild siehst Du links einen 'weißen Fleck', das ist die Motorhaube des Fahrzeugs unserer Freunde, die gerade die Umfahrung machen.

Grundsätzlich machen die Ranger die Hauptstrecken wohl von Zeit zu Zeit frei.

Gruß
Henning
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.