• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Strecke nördlich von BranWhite Lady Lodge fahrbar?
09 Aug 2022 17:19 #648905
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6855
  • Dank erhalten: 3888
  • chrigu am 09 Aug 2022 17:19
  • chrigus Avatar
Logi schrieb:
Übrigens ist das Fahrzeug immer getrackt und man findet Dich im Notfall auch dadurch.

Das ist so nicht ganz richtig. Es gibt unterschiedliche Tracking Systeme. Die wenigsten nutzen Tracking mit Übermittlung der Daten an Satelliten.
Die meisten nutzen die Übertragung per Handy Netz. D.h. es wird zwar das GPS Signal empfangen. Die Positionsmeldung geht aber per Handy Netz raus. Wenn kein Netz da ist, gehen auch keine Meldungen raus.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Aug 2022 19:29 #648914
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13305
  • Dank erhalten: 9847
  • Logi am 09 Aug 2022 19:29
  • Logis Avatar
Wurde ja schon einmal ausführlich diskutiert im Jahr 2017 => www.namibia-forum.ch...isten.html?start=288

Anschließend stieg die FoMi WoMa aus dem Forum aus :unsure:

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2022 02:35 #648943
  • Phönix1894
  • Phönix1894s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
  • Phönix1894 am 10 Aug 2022 02:35
  • Phönix1894s Avatar
Danke euch für die Antworten.
Wie sieht es weiter östlich auf der D2319 aus? Wäre das eine Alternative?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2022 09:33 #648957
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 1122
  • Dank erhalten: 817
  • pollux am 10 Aug 2022 09:33
  • polluxs Avatar
Zwei Anmerkungen:
- ich verstehe Deinen T4A Track nicht. Warum ist der am Anfang nach links parallel zum tatsächlichen Track versetzt.
- Auf T4A ist die D2319 etwas seltsam doppelt ausgeschildert. Sowohl von Anixab nach Norden (die echte D-Straße), als auch westlich versetzt über die Sorris Sorris Ruins (wo Du auf sie treffen würdest).

Falls Du Bedenken hast, fahr zurück zur C35 und nehm dann die echte C2319. Ist halt 30 km Umweg. Oder bleib auf der C35 nach Norden. Ansonsten sind die 24 km keine Kaokoveld Piste, wie schon geschrieben, durchaus machbar. Ist dort auch nicht völlig menschenleer.
Südliches Afrika seit 1992: 47 Reisen, 1.321 Tage, 169.178 km, 492 Vogelarten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
10 Aug 2022 14:21 #648983
  • Phönix1894
  • Phönix1894s Avatar
  • Online
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
  • Phönix1894 am 10 Aug 2022 02:35
  • Phönix1894s Avatar
- ich verstehe Deinen T4A Track nicht. Warum ist der am Anfang nach links parallel zum tatsächlichen Track versetzt.
Scheint ein Fehler in der Ansicht zu sein, jetzt zeigt es mir den Track richtig an.
Ist dort auch nicht völlig menschenleer.
bezieht sich die Aussage auf die 24km durch das Sorris Sorris Conservancy?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2