THEMA: Aktuelle Infos zu ausgewählten Straßen
26 Feb 2023 13:39 #662348
  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 446
  • Guido am 26 Feb 2023 13:39
  • Guidos Avatar
Hallo zusammen,

wir sind seit Mittwoch leider wieder zurück aus Namibia, anbei für diejenigen, die es interessiert bzw. in Kürze selbst fahren, ein paar Informationen zu ausgewählten Straßen und deren aktuellen Zustandes – das kann sich aufgrund der Regenzeit natürlich auch schnell ändern (siehe C13 am Oranje):

D1463 Richtung GocheGanas/Auas Safari Lodge: sehr ausgefahren/-waschen, mit die schlechteste Piste auf unserer Route, mehr Zeit einplanen.

C15 Dordabis - Uhlenhorst, D1215, D1262: sehr gut zu befahren, keine wesentlichen Probleme, v.a. D1215 z.Zt. sehr schön

C15 Stampriet - Kalahari Game Lodge: top

D1119 zwischen C15 und Abzweig C1022: tolle Dünenfahrt, sehr guter Zustand, viel Grün

C1022: eine weitere Lieblingsnebenstrecken durch die Dünen, nur mit 4x4 empfehlenswert – aber superschön und in gutem Zustand – aufgrund von Regen war der Sand recht kompakt und gut zu befahren

D511: tolle Dünenfahrt, guter Zustand, wurde gerade frisch gegraded

C17 Richtung Keetmanshoop: bis Koes schöne Dünenfahrt, dann etwas eintönig aber recht gut zu fahren, hier und da etwas Wellblech, keine großen Probleme

Naute Dam Richtung Canyon Lodge - D545/C12, D601, C37/D324: sehr gut zu fahren, keinerlei Probleme

C10/M97 Richtung Karasburg, D208: gut fahrbar, D208 etwas Wellblech und rau hier und da, aber keine wesentlichen Probleme

D213, D316, C37/D207 Richtung Aussenkehr: alle in top Zustand, tolle Fahrt durch eindrucksvolle Landschaften

Gamchab 4x4 Trail: 4x4 und Bodenfreiheit erforderlich, wenn vorhanden, dann gut machbar

C13 Aussenkehr – Rosh Pinah: war top zu fahren, ist aber ja jetzt wohl wieder gesperrt

Huib Plateau, Hunsberge & Kyk-in-die-Pot Route D727, D446, D459, D463: wunderschöne Nebenstrecken, die D727 war teilweise sehr rau, langsam fahren, aber trotzdem ok, die anderen in teilweise top Zustand, die Furt durch den Arimas (D463), die sonst immer Wasser führte, was dieses Mal trocken, keine Menschenseele unterwegs

D-Straßen auf der Lüderitz Halbinsel: recht gut zu fahren, keine wesentlichen Herausforderungen

Aus Richtung Sossuslvlei – C13, D707, C27, D831, C27: sehr schlechte Pad – fast durchgehend Wellblech, anstrengend zu fahren, mehr Zeit einplanen, auf der D707 weiterhin sehr sandig v.a. im Bereich Kanaan
An der C13 hinter Aus haben wir zumindest einen Grader gesehen – dann sollte zumindest der Abschnitt bald etwas besser sein.

C19 Sesriem Richtung Solitaire: Wellblech, nicht besonders gut zu fahren

D1275 & D1261: recht gut zu fahren, Spreetshoogte Pass ist ja jetzt durchgehend gepflastert, sehr gut zu fahren, nach dem Pass wunderschöne Strecke, sehr grün aufgrund guten Regens

C24 Richtung Rehoboth – wird saniert, Umfahrung gut, aber etwas mehr Zeit einplanen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: rik m., menatwalk
12 Mär 2023 16:07 #663267
  • Mazze
  • Mazzes Avatar
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
  • Mazze am 12 Mär 2023 16:07
  • Mazzes Avatar
Hi,
wir planen nach längerer Zeit mal wieder eine Reise durch Namibia, verbunden mit einem kleinen Abstecher nach Botswana... Kennt jemand von Euch den Zustand der C44 über Tsumkwe bis zur botswanischen Grenze und dann weiter bis Nokaneng?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Dez 2023 18:46 #678269
  • rik m.
  • rik  m.s Avatar
  • Beiträge: 570
  • Dank erhalten: 1620
  • rik m. am 04 Dez 2023 18:46
  • rik  m.s Avatar
Guido schrieb:
anbei für diejenigen, die es interessiert bzw. in Kürze selbst fahren, ein paar Informationen zu ausgewählten Straßen und deren aktuellen Zustandes – das kann sich aufgrund der Regenzeit natürlich auch schnell ändern

Da Guidos tolle Übersicht auch schon ein paar Monate alt ist, frag ich, ob es ev. Neuigkeiten gibt? Mich würden v.a. folgende Strecken interessieren:

D 1033, D 503, D 608, D 208, D 446, D 707

Danke für eure Hilfe!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2023 06:20 #678304
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30782
  • Dank erhalten: 28744
  • travelNAMIBIA am 05 Dez 2023 06:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
Okangwati nach Epupa soll nun geteert werden (zudem einige Straßen um Opuwo und Ruacana)
"Opuwo-Okangwati-Epupa Road set for N$2.5bn upgrade"
epaper.thebrief24.co...+2023_compressed.pdf (ab S. 9)
Vom 24. August bis 8. September 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
05 Dez 2023 06:26 #678305
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30782
  • Dank erhalten: 28744
  • travelNAMIBIA am 05 Dez 2023 06:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
Da Guidos tolle Übersicht auch schon ein paar Monate alt ist, frag ich, ob es ev. Neuigkeiten gibt? Mich würden v.a. folgende Strecken interessieren:
D 1033, D 503, D 608, D 208, D 446, D 707
Es ist Regenzeit, da ändern sich die Zustände (wenn es regnet) täglich. Jede Aussage für die Zukunft wäre da reine Glaskugelei.

Viele Grüße
Christian
Vom 24. August bis 8. September 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi