THEMA: Suche Private Game Lodge ähnlich Makalali
19 Jul 2017 20:33 #481923
  • ManuelHofi
  • ManuelHofis Avatar
  • Beiträge: 1
  • ManuelHofi am 19 Jul 2017 20:33
  • ManuelHofis Avatar
Hallo liebe Forum-Gemeinde,

nach spannenden und endlosen Erzählungen eines bekannten Paares hat uns nun auch das Südafrika Fieber gepackt und meine Freundin und ich möchten ein paar Tage in Südafrika verbringen.

Wir starten am 3.10. ab Deutschland und machen die Panorama Route, anschließend geht es 3 Tage in den Kruger National Park nach Pretoria, Skukuza und Satara.
Danach wollten wir in das Private Game Lodge Makalali 2 Nächte. Nur leider ist dies ausgebucht.
Gibt es in der Nähe ähnliche Private Game Lodges wo Führungen Essen und alles weitere im Preis dabei ist?

Anschließend sind wir 3 Nächte in Stellenbosch und 3 Nächte in Franschhoek um uns zu erholen. Habt ihr vielleicht noch Unterkunftempfehlungen für Franschhoek?

Zum Schluss schauen wir noch Kapstadt an, bis es Ende Oktober wieder nach Hause geht :-)

Vielen Dank für eure Hilfe derweil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2017 07:28 #481937
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5922
  • Dank erhalten: 2740
  • Hanne am 20 Jul 2017 07:28
  • Hannes Avatar
hallo ManuelHofi,
willkommen im Forum.
schau Dir mal an: Toro Yaka Bush Lodge, Kapama River Lodge, Kurhula Wildlife Lodge, Swadini A Forever Resort usw.
google einfach mal , das gilt auch für Stellenbosch und Franschhoek, da gibt es zig Möglichkeiten, für jeden Geldbeutel ist was dabei,
nutze auch hier mal die Suchfunktion Unterkünfte , gehe mal die Reiseberichte für Südafrika durch, da wirst Du zu 100% fündig werden.
Ein bisschen sollte man schon selbst aktiv werden und nicht Such- und Lesefaul sein.
Beste Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Letzte Änderung: 20 Jul 2017 07:29 von Hanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tigris, KarstenB, Logi
20 Jul 2017 13:05 #481965
  • luckydaisy
  • luckydaisys Avatar
  • Die Welt gehört dem, der sie genießt.
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 64
  • luckydaisy am 20 Jul 2017 13:05
  • luckydaisys Avatar
Willkommen im Forum - und klatsch, eins auf die Nase!

Ist das der gültige Forumsstil?

Meiner wäre es nicht.
Wer sich an solchen Fragen stört, braucht sie ja nicht zu beantworten.

@ManuelHofi
Willkommen im Forum.
Hanne hat ntürlich recht, wenn man ein bisschen in den genannten Kategorien stöbert, erhält man unendlich viele wertvolle Informationen.

Viel Spass bei der Planung!

Gruß aus dem Schwarzwald,
Anke
Auch ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt. (aus China)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2017 13:15 #481968
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Beiträge: 5922
  • Dank erhalten: 2740
  • Hanne am 20 Jul 2017 07:28
  • Hannes Avatar
hallo Anke,
ich denke, ich habe erstmals Tipps über Unterkünfte und Hinweise gegeben und danach darauf Aufmerksam gemacht über die Suchfunktion, das ist kein Klatsch auf die Nase, sondern ein Hinweis, dass man erstmals selbst hier im Forum recherchieren kann, das geht ganz einfach, wenn man Unterkünfte Südafrika eingibt, klar muss man dann sich Zeit, oder Reiseberichte über den Krüger suchen, schauen war deren Tour denn in der Nähe, welche Unterkünfte hatten diejenigen, oder man gibt einfach Makalai ein und da erscheinen dann in der Nähe gelegene Unterkünfte. Wir nehmen ja uns auch die Zeit, ich habe auch mal erst gegoogelt, wo liegt diese Lodge, was gibt es usw. ich helfe sehr gerne, aber wenn ich lese wir wollten diese bestimmte Unterkunft ist aber ausgebucht .... dann mach ich mich erstmals selber schlau und schaue was in der Nähe. Ich stelle immer wieder fest, dass fast alle Neumitglieder hier Fragen stellen ohne vorher einmal über die ganzen Möglichkeiten die das Forum bietet geschaut zu haben, denn in letzter Zeit häuften sich die Fragen sehr oft über die gleichen Themen die Seitenweise schon behandelt wurden.
Beste Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Letzte Änderung: 20 Jul 2017 13:18 von Hanne.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mutsel, bayern schorsch, KarstenB, Logi, Applegreen
20 Jul 2017 13:27 #481969
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2445
  • Dank erhalten: 2972
  • Strelitzie am 20 Jul 2017 13:27
  • Strelitzies Avatar
Hallo Manuel,

in Private Game Lodges sind eigentlich immer Gamedrives & Vollverpflegung enthalten.
Um alles nutzen zu können, sollte man am Ankunftstag spätestens zwischen 13-14.00 Uhr ankommen, oft ist der 1.Lunch schon includiert. Das muss man berücksichtigen, denn die Durchschnittsgeschwindigkeit im KNP ist ca. 40kmh.
Da die Lodges sehr unterschiedlich im Preis ausfallen, könntest Du einfach Deine gesuchte Lodge in G-Maps eingeben, aufzoomen - und schon werden Dir viele Game Lodges aufgezeigt.
Wenn ich es richtig lese, gibt es bei 3 Tagen Krüger drei unterschiedliche Übernachtungsorte??? Das bringt viel Hektik in die Tour.
(Ich vermute, Pretoria ist ein Schreibfehler.)
Und wie geht es nach der letzten Lodge in die Kap-Region? Per Flieger ab JNB?
In Stellenbosch und auch Franschhoek gibt es sooo viele Übernachtungsmöglichkeiten - für jeden Geldbeutel und jedes Interesse.
Da solltest Du in den Bewertungsportalen nachsehen - da dort gleich die Preise / Verfügbarkeiten angezeigt werden.

Viel Vorfreude
Strelitzie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
20 Jul 2017 14:26 #481975
  • SFiedler2
  • SFiedler2s Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 99
  • SFiedler2 am 20 Jul 2017 14:26
  • SFiedler2s Avatar
Schau mal nach Sausagetree,co.za
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.