THEMA: SAA - jetzt auch Gebühr für Sitzplatzreservierung
07 Apr 2016 15:02 #426693
  • dergnagflow
  • dergnagflows Avatar
  • Beiträge: 1552
  • Dank erhalten: 1084
  • dergnagflow am 07 Apr 2016 15:02
  • dergnagflows Avatar
Nur kurz für mein Verständnis, die Gebühr gibt's (mal schon mal nicht) für das Aussuchen des Sitzplatzes gleich nach dem Erwerb des Tickets, oder? Wenn man online (48 Stunden vorher?) eincheckt, kann man sich ja auch einen Platz aussuchen, ich gehe mal davon aus, dass dann dafür keine Gebühr fällig wird, oder?

lg
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2016 15:13 #426695
  • AndreaK
  • AndreaKs Avatar
  • Beiträge: 27
  • AndreaK am 07 Apr 2016 15:13
  • AndreaKs Avatar
Hallo,
die SAA nimmt nur in den günstigsten Buchungsklassen eine Gebühr für die Sitzplatzreservierung (ich meine, es sind die Buchungsklassen G, L und W). Bei allen höheren (=teureren) Buchungsklassen ist die Sitzplatzreservierung weiterhin kostenlos.
2 Ausnahmen: Notausgangsplätze und Gangplatz in der Mitte 73D (wegen der größeren Beinfreiheit), hier fällt eine Gebühr unabhängig von der gebuchten Buchungsklasse an.
Gruß
Andrea
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2016 15:24 #426696
  • r2d2
  • r2d2s Avatar
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 47
  • r2d2 am 07 Apr 2016 15:24
  • r2d2s Avatar
Old Women schrieb:
Ach ja, Businessklasse ist bei Sitzplatzreservierung kostenlos.

:laugh: ... da buche ich mir doch gerne einen Sitzplatz für 22,- € :laugh:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2016 16:34 #426705
  • katjan
  • katjans Avatar
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 13
  • katjan am 07 Apr 2016 16:34
  • katjans Avatar
Guter Tipp! Wir reisen auch mit Kind und haben aufgrund der hohen Preise jetzt auf eine Vorreservierung verzichtet - nach dem Motto "die werden das Kind schon nicht alleine wohin setzen". Ich probier's auch mal mit einem Mail!

Danke!
Katrin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2016 16:43 #426708
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 25822
  • Dank erhalten: 21456
  • travelNAMIBIA am 07 Apr 2016 16:43
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Katrin,
"die werden das Kind schon nicht alleine wohin setzen".
leider ein Wunschtraum, zumindest bei Lufthansa. Im Mai 2015 sind wir mit unserem 2,5-jährigen nach Deutschland geflogen - hatten Sitzplatzreservierungen und LH hat es verschlampt. Es waren nur noch drei Einzelplätze frei für die Langstrecke, woraufhin ich Terror gemacht habe (hat dann in einem Upgrade auf Premium Eco geendet). Auf der Anschlussstrecke Frankfurt Hamburg saßen wir alle drei, d.h. auch der 2,5-jährige getrennt. Erst nettes Tauschen mit anderen Passagieren hat zu einer Lösung geführt. LH an Boden und Bord war es herzlich egal...

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 31. Juli 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (meist wird nur "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist nicht verlangt), (5) Reiseplan (wird meist nicht verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Apr 2016 16:51 #426710
  • Gerd1942
  • Gerd1942s Avatar
  • Sag' was Du denkst, aber bedenke, wie Du es sagst
  • Beiträge: 5538
  • Dank erhalten: 2662
  • Gerd1942 am 07 Apr 2016 16:51
  • Gerd1942s Avatar
Hallo Zusammen,

da habe ich nur eine "Summe" Frage: Pro Flugstrecke? Wenn man also über Jo'burg nach WDH fliegt = € 44.00? Und das gleiche auf dem Rückflug = € 88.00?!?!!! Ganz schön happig - und so viel nur, weil man ein Unbehagen (manche nennen es Vorurteil) gegenüber AN hat?

Liebe Grüße

Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.