THEMA: Mit Volldampf ins nächste Afrika-Abenteuer
12 Nov 2012 12:40 #262691
  • Susi65
  • Susi65s Avatar
  • Beiträge: 1066
  • Dank erhalten: 1015
  • Susi65 am 12 Nov 2012 12:40
  • Susi65s Avatar
Hallo Schorsch,

auch von mir noch einmal ein großes Dankeschön für Deinen wirklich sehr lesenswerten Reisebericht.

Klasse fand ich Deine Beschreibungen und Fazits bezüglich der jeweiligen Unterkünfte. Die helfen einem bei den Planungen für den nächsten Urlaub/die nächsten Urlaube auf jeden Fall weiter, so bekommt man durch Deine Schilderungen einen sehr guten Eindruck von den einzelnen Unterkünften.

Beeindruckt war ich übrigens von Eurer Aktion mit den von Euch mitgebrachten „Altkleidern“. Eine wirklich tolle Sache. Ich weiß nicht, ob ich auch so „locker“ auf die Leute zugehen könnte (da kommt vielleicht meine norddeutsche Zurückhaltung durch), ich hätte/habe irgendwie Bedenken, dass ich jemanden vielleicht „zu Nahe treten könnte“ oder durch mein Verhalten „beschäme“. Aber das war ja bei Euch anscheinend überhaupt nicht der Fall.

Viele Grüße aus dem Norden in den Süden

Susi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Nov 2012 20:01 #262780
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2641
  • Dank erhalten: 4369
  • bayern schorsch am 12 Nov 2012 20:01
  • bayern schorschs Avatar
Guten Abend zusammen,

hat a wengerl gedauert, Ihr wisst ja, die Pflicht ...

Franzicke schreibt:
und freu mich einfach auch auf eine "Begegnung" in Kronau
Das tun wir auch, das wird bestimmt ne super Sache, sich persönlich kennen zu lernen.

Alexa:
vielen Dank für Deine netten Worte - kann ich nur mit den besten Grüßen zurückgeben.

Helen schreibt:
Kannst du deinen Bericht in ein Dokument als PDF zusammenfassen und hinterlegen?

Ich werde mich in Kronau dann wohl mit den Resten am Buffet begnügen müssen. Oder hat man am Buffet noch eine Chance???
Hallo Helen, beide Fragen muß ich Dir mit "nein" beantworten. PDF kann ich nicht mehr machen, aber für´s nächste mal werd ich da mal in mich gehen. Siehe Alexa, die hat das, finde ich, super hingekriegt.
Und wegen dem Buffet - was soll ich Dir sagen? Wenn ich dran denke, das es da Leute geben soll, die äußerst kräftig zuschlagen, wirst Du schlechte Karten haben. Aber halt Dich mal an mich, vielleicht .... (man weiß ja nie)

Uli schreibt:
Wir haben nämlich unseren Urlaub in Namibia für nächstes Jahr am letzten Freitag auch gebucht.
Hab ich schon gesehen, der Norden ...
Aber sag mal, Ihr seid doch erst in Nam gewesen?

Marina: Herzlichen Dank Dir für Deine netten Worte. Das ist schon fast zu viel des Guten.
Na ja, und das mit dem "berühmt + reich", da könnte man noch dran arbeiten.

Susi schreibt:
Beeindruckt war ich übrigens von Eurer Aktion mit den von Euch mitgebrachten „Altkleidern“. Eine wirklich tolle Sache. Ich weiß nicht, ob ich auch so „locker“ auf die Leute zugehen könnte (da kommt vielleicht meine norddeutsche Zurückhaltung durch),

Probier´s doch einfach. Muß ja nicht gleich Dein Nachbar sein, der würd Dich wahrscheinlich für verrückt erklären.
Aber da in Swaziland, die können die Altkleidung wirklich gut brauchen. Und in einer Schule, so meine ich, hast Du ja noch die "Bestätigung + Unterstützung" vom Lehrpesonal. Einfach mal machen.

Nochmals an alle herzlichen Dank für Eure lieben Rückmeldungen.

der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Nov 2012 20:21 #262783
  • Uli.S
  • Uli.Ss Avatar
  • Beiträge: 714
  • Dank erhalten: 1637
  • Uli.S am 12 Nov 2012 20:21
  • Uli.Ss Avatar
Hallo Schorsch,
bayern schorsch schrieb:
Uli schreibt:
Wir haben nämlich unseren Urlaub in Namibia für nächstes Jahr am letzten Freitag auch gebucht.
Hab ich schon gesehen, der Norden ...
Aber sag mal, Ihr seid doch erst in Nam gewesen?

ja und?
Man kann doch auch 2 Jahre hinter einander fahren.
Wer weiß was später alles passiert.
Und schließlicch haben wir ja einiges noch nicht gesehen.

Wir hatten im Freundeskreis einige Schicksalsschläge und seitdem lebe ich nach dem Motto:
Was man hat, das hat man.
Man weiß einfach nicht, was in ein paar Jahren so alles passieren kann.

LG Uli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Nov 2012 22:23 #262798
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 2137
  • Dank erhalten: 1280
  • marimari am 12 Nov 2012 22:23
  • marimaris Avatar
Hallo, danke Euch Beiden für den schönen Reisebericht-unsere Vorfreude wächst täglich ;)
Nur noch 4 Monate :lol: und; 2 Mitreisende wissen noch nichts davon..(es wird ein Weihnachtsgeschenk..)
Gruss M.
Nächste Reiseziele:
26.12.2021-06.01.2022: Azoren, Madeira
ab 01.07: 2022: CH, Italien, Kroatien, Bosnien & H., Montenegro, Albanien, Griechenland, Türkei, Georgien, Armenien
Letzte Änderung: 12 Nov 2012 22:25 von marimari.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Nov 2012 15:09 #262876
  • Reisehummel
  • Reisehummels Avatar
  • Beiträge: 204
  • Dank erhalten: 66
  • Reisehummel am 13 Nov 2012 15:09
  • Reisehummels Avatar
Hallo Schorsch,
mit Volldampf wärst du mir davon gefahren! Sorry, aber ich kann keinem Leser zumuten, wer weiß wie lange auf die Fortsetzung zu warten, Lust hätte ich schon:ohmy:
Du machst das so prima und deine individuellen Informationen (ich muss es noch mal sagen!) sind für alle hier Goldes wert.
Toro Yaka = Mein Traum und genau dort waren wir 10 Tage vor dir!
Deine Gesamteinschätzung entspricht der meinen, Ausnahme bilden die Tiere!
Wir waren ebenfalls 3 Nächte da, hatten den Bungalow mit direktem Wasserlochblick, mittags gab es eine Herde Elis, die gewaltigen Durscht hatten :laugh:
An beiden Abenden sahen wir hautnah dicke Löwenzottel im Dunklen. Kaum kam ein Funkspruch, fuhr Steve oder auch J.B. wie ein Henker zur Sichtung. Dort verweilten wir ohne Stress und wirklich ausgiebig. Das dauerte ohne auf die Uhr zu sehen und dadurch waren wir 1x auch erst um 20.30h wieder zurück im camp. Dazu jeden Tag reichlich Black rhinos und einmal ein riesengroßes white rhino,welches schnurstraks auf Victor zulief, standen inmitten einer großen Büffelherde, sahen Elis unten bei der Abenddämmerung am Olifantsriver, wie sie ihn überquerten, wunderschöne
Stimmung beim Sundowner !
Ich kann echt nichts sagen, das hat von den Tieren her schon gepaßt. Schade, dass ihr diesbezüglich echt Pech hattet.
Die Geschichte zum Sundowner habe ich gleichfalls so empfunden, nur war mir die Sache am 2. Tag schon klar, als ich nämlich beim Sundowner plötzlich Appetit auf einen weißen bekommen habe, ich íhn aber deshalb nicht bekommen konnte;) So etwas, sollte wirklich vorher bekannt gegeben werden.
Guter Tipp, eine email zu Nicole zu schicken. Als Köchin war sie jedenfalls absolute Spitze und menschlich wird sie das auch verstehen!
Danach trennen sich unsere Wege, am Blyde river waren wir nicht.

Viele Grüße und lieben Dank für den wirklich umfangreichen Superbericht.
Marion
Alexander von Humboldt
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben."
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Nov 2012 15:23 #262880
  • mamba29
  • mamba29s Avatar
  • Beiträge: 835
  • Dank erhalten: 1096
  • mamba29 am 13 Nov 2012 15:23
  • mamba29s Avatar
Hallo Schorsch,

auch von Mara und mir nochmals herzlichen Dank für den tollen Reisebericht. Du hast uns richtig Lust gemacht, diese Ecke von Südafrika nochmals zu besuchen. 2005 waren wir nur wenige Tage in Kwazulu-Natal. Mal schauen, vielleicht geht 2015 was in diese Richtung. ;)

Ich freu mich drauf, euch in Kronau kennenzulernen.

Viele Grüße
Susanne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.