THEMA: Picco in Botsuana/Sambia 2015
09 Okt 2015 16:24 #402254
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4456
  • Dank erhalten: 9784
  • picco am 09 Okt 2015 16:24
  • piccos Avatar
30.05.2015: Der Entscheid!

Ich muss nach Afrika, DRINGEND!!!
Mein Fernweh ist mal wieder grösser als alles Andere...
...vor allem möchte ich nach den Problemen im letzten Urlaub wieder eine schöne Reise erleben!
Also buch ich erstmals was aus einem Katalog...
Zuerst will ich bei www.bushways.com die 'Lion-Safari' buchen, werd dann aber darauf hingewiesen dass ich das zum selben Preis auch bei www.iwanowski.de in Deutschland buchen kann...
Und das mach ich dann auch!
03.06.2015: Gebucht! Reise und auch Flug! :-D
Nun gibts kein Zurück mehr!!!
Nun nur noch warten....waaaarten....waaaaaaaaaaaarten!!!

Tag 1: Der Flug

Endlich ist's so weit!!!
Heute gehts los!
Nachdem ich gestern schon mal alles zurechtgelegt habe bin ich nicht mehr zu bremsen!
Ich schieb ihn ohne Vorbereitung rein!
Die Öffnung flutscht nicht wirklich und sie ist eng...und das Teil riesig!
Aber mit hier ein wenig drücken und da etwas reiben klappts dann doch!
Der Duffle-Bag ist im Bahnhofsschliessfach!
Noch kurz das Handgepäck rein und abschliessen...
...dann wieder zurück und die letzte Fahrt im Auto nördlich des Aequators für diesen Monat!
Aber eine Fahrt mit Herzklopfen, denn sie führt in mein Büro, wo heute zum Einen meine neue Regenjacke und zum Anderen meine frisch reparierte Olympus OM-D E-M10 (die den heissen Sommer im Kofferraum meines Autos nicht ganz ohne Schaden überstanden hat) per Post bzw Lieferdienst ankommen sollen...
Nachdem beide zwei Tage Verspätung in der Lieferung hatten!
Und...
...die Kamera ist schon da und die Jacke wird Minuten bevor ich wirklich spätestens gehen muss geliefert!
In letzter Minute, wortwörtlich!
Zurück zur Wohnung, das Auto in die Tiefgarage und los gehts zu Fuss zum Bahnhof!
Ohne irgendwas vergessen zu haben latsch ich los durch den Regen, hole mein Gepäck, verpasse keinen Zug und auch nicht das Umsteigen in St.Gallen.
Nicht mal den Flughafen verpass ich, sensationell!
Da mein Handgepäck recht prall gefüllt ist nehm ich die Wärme- und die Regenjacke da raus und stopfe die Beiden ins Hauptgepäck.
Kurz die Gepäckkleber ans...
...jaaaa...
...ans Gepäck geklebt natürlich!
Die Boardingpässe spukt der Automat auch aus, noch kurz das Gepäck aufgeben und nachfragen weshalb ich nur zwei Boardingpässe für drei Flüge bekommen hab...
Der Herr am Schalter wundert sich auch, aber er bestätigt mir dass das Gepäck bis Kasane durchgebucht ist und ich eine
Buchung Zürich-Frankfurt-Johannisburg-Kasane hab.
Aber er könne mein Ticket von Jo'burg nach Kasane nicht ausdrucken...ich soll mich in Jo'burg an Air Botsuana wenden!
Ooooooooooooookey... :-O
Fängt ja schon vielversprechend an!
Na ja, ab ins Flugzeug nach Frankfurt!
Die Schweiz entlässt mich mit einer geschlossenen Wolkendecke, Deutschland machts der Schweiz natürlich nach und hält sich bei meinem Empfang ebenfalls bedeckt.
Na ja, egal, denn ich muss nun durch den halben Flughafen Frankfurt rennen...natürlich musste ich am hintersten Winkel des einen Gates landen und am hintersten Winkel des anderen Gates starten...und zwischen verspäteter Landung und Boarding sind nur 15 Minuten...
Aber obwohl ich aus Gewichtsgründen (12kg fürs Hauptgepäck ist Vorgabe von Bushways) meine Kondition nicht mitgenommen hab schaff ich die paar hundert Meter in weniger als einer Viertelstunde!
Und ab in den Airbus A380-800 mit Namen 'San Francisco', ganz nach hinten, zweithinterste Reihe im unteren Geschoss, links am Fenster!
Und erschreckt feststellen dass ich im A380 entgegen dem was ich bisher gelesen habe weniger Platz habe als im Airbus A340 der Swiss, den sie zwischen Zürich und Nairobi einsetzen.
Das Problem ist nicht mal die Lehne des Vordersitzes, die ist etwa gleich weit entfernt.
Aber im Fussbereich hat der 380-800 eine Stange die es mir verunmöglicht die Füsse bequem zu halten...
Toll!
Na immerhin hab ich zwischen Sitz und Aussenwand viel Platz, der mich nichts nützt, da damit auch das Fenster weit weg ist...
Und aus dem Fenster nach unten fotografieren geht auch nicht da das Fenster nicht nur aus der Isolierverglasung besteht wie
bei anderen Flugzeugen, sondern innen mit etwa 15-20cm Abstand zum Isolierglas eine weitere Scheibe hat...
Hmmm....
Wird wohl nichts mit raus- bzw. runterschauen!
Na ja, Begeisterung für ein Flugzeug klingt wohl nicht ganz so...
Aber...
...es tut was man von ihm erwartet: es fliegt!
Und das pünktlich!
Der ansonsten sympatische Holänder neben mir hustet sich immer wieder einen ab und kämpft mit der Entertainmentbedienung, die Dame hinter mir schlägt auf meine Lehne ein bis ich mal kurz klarstelle dass man den Bildschirm nicht mit den Fäusten sondern mit den Fingernägeln bedienen kann ohne dabei den Vordermann mit jedem Druck durchzuschütteln...
Unglaublich wie Menschen, die täglich ein Smartphone bedienen, noch nicht begriffen haben dass es Bildschirme gibt die auf Haut und solche die auf Druck mit den Fingernägeln oder anderen spitzen Gegenständen reagieren...
Na ja, nach dem Abendessen (Gulasch mit Kartoffelstock, zurecht 0 Gault-Millau-Punkte) wirds auch im Flieger dunkel
und, oh Wunder, ich schlaf bald mal ein!
Die zwei 'Beinahe-Freinächte' vor der Reise zollen ihren Tribut, gute Nacht!
Letzte Änderung: 10 Okt 2015 17:10 von picco.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: rebecca, Erika, Fluchtmann, K.Roo, ANNICK, Topobär, Fredi1, Maria 58, Fleur-de-Cap, Seven und weitere 19
09 Okt 2015 16:35 #402255
  • Mucki
  • Muckis Avatar
  • Beiträge: 59
  • Dank erhalten: 13
  • Mucki am 09 Okt 2015 16:35
  • Muckis Avatar
Hallo Picco,

das hört sich ja schon sehr spannend an, da bin ich gerne dabei auf Deiner Reise , besonders da es für uns nächstes Jahr auch erstmalig nach Botswana gehen wird.

Ich hoffe auf baldige Fortsetzung ....

Gruß Marion
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
09 Okt 2015 16:37 #402256
  • Botswanadreams
  • Botswanadreamss Avatar
  • Beiträge: 1431
  • Dank erhalten: 1651
  • Botswanadreams am 09 Okt 2015 16:37
  • Botswanadreamss Avatar
Endlich ist's so weit!!!
Heute gehts los!

Hallo Picco

Du hast Dich ganz schön bitten lassen und was soll denn das jetzt
gute Nacht!

Es ist gerade mal 16:35 Uhr, Freitag noch dazu. Da geht doch noch was.

Freu mich auf die Fortsetzung, da ich ja alle Plätze kenne, die Du nun bereist hast.

LG
Christa
www.botswanadreams.de

"Alles, was ich jetzt wollte, war nach Afrika zurückzukommen. Ich hatte es noch nicht einmal verlassen, aber wenn ich nachts aufwachte, lag ich lauschend da, bereits voller Heimweh danach."
Ernest Hemingway
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
09 Okt 2015 16:51 #402259
  • Mogambo
  • Mogambos Avatar
  • Beiträge: 367
  • Dank erhalten: 294
  • Mogambo am 09 Okt 2015 16:51
  • Mogambos Avatar
Hallo Picco,

klingt ja spannend, die Lion-Safari war bei mir auch mal ganz heißer Kandidat. Da bin ich ja mal gespannt, was da so kommt.

LG Mogambo :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
09 Okt 2015 17:11 #402266
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 6876
  • Dank erhalten: 12878
  • ANNICK am 09 Okt 2015 17:11
  • ANNICKs Avatar
Hallo Picco,

Bei Miezen bin ich immer sofort dabei!!! :)

Lion Safari wouah, klingt schon sehr aufregend....... :lol:

Freue mich auf die Fortsetzung.
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
09 Okt 2015 17:48 #402271
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4897
  • Erika am 09 Okt 2015 17:48
  • Erikas Avatar
Picco schrieb:
Ich schieb ihn ohne Vorbereitung rein!
Die Öffnung flutscht nicht wirklich und sie ist eng...und das Teil riesig!
Aber mit hier ein wenig drücken und da etwas reiben klappts dann doch!

:blush: :blush: :blush: :blush: :blush: :blush: :blush: :blush: :blush: :blush:

SÜÜÜÜÜLI!!!
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, Ragnarson