THEMA: Anders als geplant - Botswana / Südafrika 2013
22 Jan 2014 19:20 #322507
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar
Und so seh ich ihn jeden Tag hier bei mir - leider nur als Bild...

Letzte Änderung: 22 Jan 2014 19:22 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mamba29, AfricaDirect, Fluchtmann, engelstrompete, Steffi82, Guggu, Logi, Daxiang
23 Jan 2014 06:52 #322576
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar
Ja, das war wirklich ein Highlight. Nach einer kleinen Frühstückspause am Picknickplatz ging es weiter und ein paar nette Begegnungen gab es noch.










Mehr als happy kamen wir zurück in die Lodge und genossen erst einmal unser Frühstück. Wir waren uns schon einig, dass wir am selben Abend noch einmal eine Bootsfahrt buchen wollten, aber erst einmal war relaxen angesagt, es war auch ziemlich heiß B)


Letzte Änderung: 23 Jan 2014 06:53 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mamba29, AfricaDirect, Fluchtmann, Lil, Nane42, Logi, take-off, Daxiang
23 Jan 2014 07:25 #322583
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar











Wegen diesem schönen Sonnenuntergang sind wir dann leider in einem Fischernetz auf der namibianischen Seite hängengeblieben :sick:
Unser Guide und alle haben etwa eine Stunde versucht, loszukommen, leider ohne Erfolg, dafür mit blutigen Fingern und es wurde immer dunkler...
Irgendwann hat er dann Hilfe gerufen per Handy und ein Kollege hat uns befreit. War schon abenteuerlich, aber so waren wir wenigstens auch nachts auf dem Chobe :whistle:


Letzte Änderung: 23 Jan 2014 07:28 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mamba29, AfricaDirect, Fluchtmann, Topobär, Lil, Nane42, Logi, take-off, priski, Daxiang
23 Jan 2014 12:37 #322637
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar
KASANE 02.10.2013

Am nächsten und letzten ganzen Tag in der Kubu Lodge wollten wir schon einmal die Pisten testen und machten einen eigenen Game Drive im Cobe Nationalpark. Landschaftlich finde ich es da wunderschön und sehr abwechslungsreich!
Wir hatten natürlich gehofft, "unsere" Leos wieder zu sehen, aber leider nicht. Bei einer Großansammlung von Game Drive Autos voller Chinesen sahen wir ganz weit weg unseren ersten Löwen. Aber im Gegensatz zu den anderen Autos am Tag zuvor kamen die gar nicht auf die Idee, auch mal andere Autos vorzulassen und machten sich breit und lärmten bis der Löwe sich verzog.
































Letzte Änderung: 25 Jan 2014 14:57 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eulenmuckel, AfricaDirect, Fluchtmann, engelstrompete, Topobär, Lil, Champagner, Nane42, Logi, take-off und weitere 1
23 Jan 2014 17:31 #322700
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar
KASANE NACH SAVUTI 03.10.2013

Bis zum frühen Nachmittag relaxten wir noch und räumten ein wenig das Auto auf als Vorbereitung für fünf Nächte in der Wildnis :unsure:
Beim Aufräumen merkten wir, dass der am Reserverad befestigte Grillrost abhanden gekommen was, super… Leider haben wir vor der Abfahrt in ganz Kasane auch keinen aufgetrieben, aber wer will schon grillen in Afrika :pinch:
Dafür füllten wir unser Auto mit allen Vorräten für die nächsten Tage.
Am Abend wurden wir mit einem Private Dinner am Feuer überrascht, sehr romantisch und super lecker :woohoo:

Ja, und dann ging es los in Richtung Abenteuer - auf nach Savuti!

Zunächst gab es gleich mal eine Strassensperre :lol:



In Ihaha hatten wir leider nicht mehr bekommen so kurzfristig und nachdem wir am Tag zuvor schon bis Ihaha durch den Park gefahren waren und nicht so genau wussten, wie wir mit der Sandpiste zurechtkommen würden, fuhren wir auf der Teerstrasse. Bis dann die Sandpiste kam…







Letzte Änderung: 25 Jan 2014 14:56 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eulenmuckel, AfricaDirect, Fluchtmann, engelstrompete, Topobär, Lil, Nane42, Logi, take-off, Daxiang
23 Jan 2014 18:20 #322713
  • Alexa
  • Alexas Avatar
  • Beiträge: 1249
  • Dank erhalten: 2072
  • Alexa am 22 Jan 2014 19:20
  • Alexas Avatar
Bereits auf den ersten Kilometern im Sand riss die Befestigung des Reservekanisters auf dem Dach, aber sonst blieb alles heil und das Fahren klappte super (vor allem weil ich nicht gefahren bin :whistle: ).
Schließlich kamen wir in Savuti an und machten erst einmal Siesta, es war schon sehr heiß… Hier unser Platz:





Dann konnte uns aber nichts mehr halten und wir fuhren los. Ich finde es traumhaft schön dort und möchte unbedingt mal länger dort bleiben, leider bekamen wir den Platz nur noch für eine Nacht, da alles so kurzfristig war. Ursprünglich wären wir ja länger geblieben.

















Letzte Änderung: 23 Jan 2014 18:26 von Alexa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eulenmuckel, AfricaDirect, Fluchtmann, engelstrompete, Topobär, Lil, Nane42, Logi, take-off, Daxiang