THEMA: Fahrzeit Chobe - Ihaha nach Linyanti
18 Mai 2007 07:46 #37591
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 18 Mai 2007 07:46
  • Andreas Cierpkas Avatar
Geplant ist vom Camp Ihaha über die firebreak direkt zur Teerstraße zu fahren. Von dort weiter über Ngoma Gate zum Gcoha Gate und der Piste zum Linyanti Gate. Die Nacht dann dort verbingen. Mich interessiert die ungefähre Fahrtzeit. Rechne mit 7 Std. - kommt das hin?
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2007 08:24 #37594
  • anddor
  • anddors Avatar
  • Beiträge: 459
  • Dank erhalten: 4
  • anddor am 18 Mai 2007 08:24
  • anddors Avatar
Hallo Andreas,

wir sind die Strecke mal via Savuti allerdings nach Kasane gefahren und haben fast 8 h gebraucht !

Gruß
anddor
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2007 08:47 #37597
  • pme
  • pmes Avatar
  • Beiträge: 470
  • Dank erhalten: 31
  • pme am 18 Mai 2007 08:47
  • pmes Avatar
Hallo Andreas,

50min Ngoma - Kachikau (40km)
2h Kachikau - Ghoha Gate (42km)
2h Ghoha Gate - Linyani Gate (45km)

Jetzt musst Du nur noch die Zeit dazuzählen, welche Du für die Strecke Ihaha - Ngoma einsetzten möchtest.

Die Strecke vom Ghoha Gate zum Linyanti Gate ist teilweise recht schnell (50km/h möglich), aber Du musst sehr auf ausgewaschene Stellen aufpassen. Manchmal kommst Du über eine kleine Böschung und dahinter ist ein 1m tiefes und 10m breites Loch in der Piste. Je näher Du zum Linyanti Gate kommst, desto tiefer wird der Sand.

@anddor, nehme an Du bist die Sand Ridge Road von Linyanti nach Savuti gefahren und dann Rg. Kasane?

Schöne Grüsse

Patrick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2007 10:04 #37604
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 18 Mai 2007 07:46
  • Andreas Cierpkas Avatar
Dann komme ich ja mit meiner Zeitschaetzung ganz gut hin. Wir werden fahren, wie es die Verhaeltnisse erlauben. Sind ja nicht auf der Flucht und haben Zeit (und Urlaub).
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2007 10:32 #37608
  • pme
  • pmes Avatar
  • Beiträge: 470
  • Dank erhalten: 31
  • pme am 18 Mai 2007 08:47
  • pmes Avatar
Waaas? Nicht auf der Flucht? Geht Ihr da etwa freiwillig hin? :laugh:

Selber halte ich es auch so. Immer schön vorsichtig. Einerseits will ich ja den (Miet-)Wagen nicht kaputten, andereseits möchte ich unbedingt vermeiden, ein verletztes Tier unter der Karre liegen zu haben.

Happy Planung,

Patrick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Mai 2007 10:42 #37610
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 18 Mai 2007 07:46
  • Andreas Cierpkas Avatar
@Patrick,

Planung ist schon abgeschlossen - und ging recht schnell. Habe nur 1 Tag dafuer gebraucht :P

Werden am 21. Sep. ankommen und noch eine gute Stunde fahren. Sind dann gleich bei Freunden und werden das erste B&B (beer and biltong) geniessen.

Dann geht es bis 05. Okt. nach Hwange (Deteema und Masuma).

Unsere Freunde muessen dann wieder arbeiten :P . Wir wollen dann rauf nach Vic Falls (eigentlich nur wegen dem Curio Markt;) ) und dann nach Kasane. Dort geht es dann ueber Ihaha, Linyanti, Savuti und Makgadikgadi Pans rueck nach Johannesburg ehe es am 15.Okt wieder mit dem Flieger zurueckgeht.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.