• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Entfernung Maun-Sango Safari Camp?
09 Jun 2019 10:37 #558387
  • yp-travel-photography
  • yp-travel-photographys Avatar
  • Beiträge: 354
  • Dank erhalten: 144
  • yp-travel-photography am 09 Jun 2019 10:37
  • yp-travel-photographys Avatar
Hallo Foris,

ich habe schon gesucht und mir auf youtube ein Video angesehen.
Allerdings finde ich keine Zeitangaben für die Strecke Maun-Sango Safari Camp per 4x4 Mietwagen.
Ist ja deutlich günstiger als Fly In!
Wie lange fährt man und ist die Strecke gut fahrbar?

LG yvy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2019 11:26 #558389
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2618
  • Dank erhalten: 4340
  • bayern schorsch am 09 Jun 2019 11:26
  • bayern schorschs Avatar
Servus,

ich bin mir nicht 100 % sicher, aber ich meine, dass Bele (Champagner) dort schon öfter als Gast war.
Vielleicht schreibst Du ihr eine pm, die hilft Dir mit Sicherheit gerne weiter.

Viele Grüße
der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Jun 2019 12:24 #558392
  • ThF
  • ThFs Avatar
  • Beiträge: 154
  • Dank erhalten: 93
  • ThF am 09 Jun 2019 12:24
  • ThFs Avatar
Hi,

wir sind genau die Strecke vor drei Wochen gefahren. Genau erinnere ich mich nicht und es kommt natürlich immer darauf an, wo und wie oft man zum Fotografieren anhält. Ich meine, wir hätten durch Moremi NP fahrend rund 4 Stunden benötigt. Dabei haben wir vor der Einfahrt nach Moremi mehr Tiere gesehen als im Park; das aber nur so nebenbei.

Aktuell (=wenn es trocken ist) ist die Strecke ziemlich einfach zu befahren.

Gruß

Thomas
2010 3 Wochen Mietwagen/Lodge-Rundreise Namibia
2013 4 Wochen Mietwagen/Lodge-Rundreise Namibia/Botsuana/VicFalls
2015 2,5 Wochen Mietwagen/Lodge-Rundreise Südafrika
2016 2 Wochen Mietwagen/Lodge-Rundreise Etosha/Caprivi/Chobe
2019 5 Wochen Mietwagen/Lodge-Rundreise Südafrika/Botsuana
Letzte Änderung: 09 Jun 2019 12:26 von ThF.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: yp-travel-photography
09 Jun 2019 12:51 #558396
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6518
  • Dank erhalten: 12619
  • Champagner am 09 Jun 2019 12:51
  • Champagners Avatar
bayern schorsch schrieb:
Servus,

ich bin mir nicht 100 % sicher, aber ich meine, dass Bele (Champagner) dort schon öfter als Gast war.
Vielleicht schreibst Du ihr eine pm, die hilft Dir mit Sicherheit gerne weiter.

Viele Grüße
der bayern schorsch

Hallo Schorsch, auch wenn ich schon lange nicht mehr direkt im Sango Camp war (in der Ecke aber natürlich schon :) ) - hier mal die empfohlenen Anfahrtsstrecken, die sich aber immer wieder ändern können:
www.sangosafaricamp.com/access/

@ Thomasyvy: bitte beachten - die Fahrtzeiten ( 3-4 Stunden sind rein aus meiner Erinnerung heraus ein ganz guter Richtwert) hängen komplett von den Gegebenheiten ab (und natürlich von den Sichtungen). Ich erinnere mich an April 2017, da herrschte ein Wasserchaos. Momentan ist das Gegenteil der Fall.

Meine Empfehlung: direkt Bush Ways anschreiben, die antworten in der Regel schnell, und nach den aktuellen Bedingungen fragen!
Wenn sie sich nicht melden, dann schreib mir ne PM.

LG Bele
Letzte Änderung: 09 Jun 2019 13:32 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
09 Jun 2019 12:51 #558397
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 758
  • Dank erhalten: 335
  • buma am 09 Jun 2019 12:51
  • bumas Avatar
Hallo yvp,

wir haben für die Strecke Planet Baobab - Maun (ca. 200 km) - Sango Safari bei 330 km 7 1/2 Stunden gebraucht mit Foto- Stopps und reichlich Tierbeobachtungen. Den Weg zum Camp fanden wir nach dem North Gate einigermaßen tricky. Zwei km nach dem gate bei S19 09.617 E23 45.499 geht es nach rechts und man hat nur noch 600 m zu fahren.
Es hat uns da sehr gut gefallen und wir hatten sehr ergiebige geführte Gamedrives.

Viele Grüße Marga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: yp-travel-photography
09 Jun 2019 13:22 #558399
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2372
  • Dank erhalten: 2877
  • Strelitzie am 09 Jun 2019 13:22
  • Strelitzies Avatar
Hallo Yvy,

wir sind damals geflogen - und ich habe mich später gewundert, warum wir die Entfernung fliegen sollten.... :)
Vl. hilft Dir dies: www.afrikarma.de/sango-safari-camp/
Da werden 125 km mit 3h veranschlagt.

Liebe Grüße
Christina

PS. Kennst Du die Karten (oben bei Know How? Da ist auch BOT (und auf der Rückseite noch Details, Du musst nur die Entfernungen addieren)
Letzte Änderung: 09 Jun 2019 13:24 von Strelitzie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: yp-travel-photography
  • Seite:
  • 1
  • 2