• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Brunnen - Projekt/update
17 Mär 2009 10:08 #94510
  • michael
  • michaels Avatar
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 97
  • michael am 17 Mär 2009 10:08
  • michaels Avatar
Über das Brunnenprojekt, zu dem wir Unterstützung zugesagten, habe ich lange nichts mehr gehört.

Alles fing ja mit einem großen Elan an, was ist der Stand der Dinge ?

Bin neugierig !

Frühlingsgrüße aus dem Rheinland

sendet Michael
Michael (Iwanowski)
www.afrika.de
www.iwanowski.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2009 10:37 #94516
  • Miss Ellie
  • Miss Ellies Avatar
  • Beiträge: 1723
  • Dank erhalten: 346
  • Miss Ellie am 17 Mär 2009 10:37
  • Miss Ellies Avatar
hallo ..
das interessiert mich .. um was fuer ein projekt handelt es sich ..?? ich bin neu hier im forum, daher wuerde ich gerne mehr hoeren..
Viele gruesse
[b]"eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz ueberhaupt geschaffen werden musste" theodor heuss [/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2009 10:56 #94518
  • lisolu
  • lisolus Avatar
  • Beiträge: 800
  • Dank erhalten: 555
  • lisolu am 17 Mär 2009 10:56
  • lisolus Avatar
Hallo Miss Ellie,

benutz doch mal oben rechts die Suchfunktion, dort findest du alles was bisher zum Brunnen-Projekt geschrieben wurde.

LG
lisolu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2009 11:00 #94520
  • Naukluft
  • Nauklufts Avatar
  • so gesund wie möglich bleiben...
  • Beiträge: 1910
  • Dank erhalten: 35
  • Naukluft am 17 Mär 2009 11:00
  • Nauklufts Avatar
Hallo zusammen,

hier im gleichen Thema nur weiter unten...
Gruss, der K l a u s
Nicht behindert zu sein ist ein Geschenk, welches einem schnell genommen werden kann....... In einem Augenblick! ......
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht schon den zweiten...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2009 12:03 #94527
  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Beiträge: 2612
  • Dank erhalten: 326
  • Volker am 17 Mär 2009 12:03
  • Volkers Avatar
Hallo Michael,

wir haben den Verein leider immer noch nicht gründen können, da wir bisher keinen gemeinsamen Termin für sieben Leute zur Vereinsgründung gefunden haben. Es gibt einen Satzungsentwurf, der bereits im letzten Oktober vom Finanzamt Bad Homburg in Bezug auf Anerkennung der Gemeinnützigkeit positiv geprüft wurde. Trotzdem müssen wir in der Gründungsversammlung noch einige Dinge regeln. Ich werde in den nächsten Tagen mal mit dem zuständigen Vereinsregister in Bad Homburg klären, wie wir ggf. Online-Abstimmungen durchführen können - im letzten Herbst war das noch Neuland für die Rechtspflegerin.

Wir haben bereits eine Buschmanngruppe in der Nähe von Bagani im Auge, die wir unterstützen wollen. Ich kann Dir per Mail einige Details zusenden. Leider haben wir noch keine Fotos, die wir auf die Homepage (Brunnen-fuer-Afrika.de) stellen können. Da fehlt auch noch ein wenig Text.

Dafür haben wir schon einige EUR sammeln können, so dass ich sehr optimistisch bin, dass wir das Budget von EUR 8-10.000 EUR stemmen können. Keine Sorge, Deine Sachleistungen werden wir auch noch abrufen :-)

Soviel in Kürze zum aktuellen Stand.

Viele Grüße,

Volker
Bye bye Forum
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mär 2009 12:28 #94531
  • Miss Ellie
  • Miss Ellies Avatar
  • Beiträge: 1723
  • Dank erhalten: 346
  • Miss Ellie am 17 Mär 2009 10:37
  • Miss Ellies Avatar
hallo volker

wuerde mich interessieren wies weitergeht und mich eventuell bei euch einschreiben. Einziges problem ist, dass ich nicht in der schweiz oder deutschland lebe sondernn noch viel weiter weg auf reunion. wenn ihr auch \"internationale \" mitglieder nehmt, lasst es mich wissen und vor allem wie man euch zu richtigem zeitpunkt helfen kann. wir haben ein bauprojekt in namibia und ich wuerde gerne was fuers land tun. entweder kuemmere ich mich um kinder oder eben um ein projekt wie den brunnen.
bis bald
[b]"eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz ueberhaupt geschaffen werden musste" theodor heuss [/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2