• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Mit dem Elephant Express in den Hwange NP
22 Okt 2022 21:35 #653686
  • kalaharicalling
  • kalaharicallings Avatar
  • Beiträge: 174
  • Dank erhalten: 758
  • kalaharicalling am 22 Okt 2022 21:35
  • kalaharicallings Avatar
12.02.2022

Von der Dete Station aus fuhren wir im offenen Fahrzeug zum Main Camp Hwange. Danach gab es eine kleine Pause und einen Lunch an einem Wasserloch, an dem aber nicht viel los war.



Am Nachmittag bezogen wir unsere Chalets in der Nehimba Lodge.









Es gab die Möglichkeit zu einer kleinen Fußsafari. Unser Guide hatte ein Tütchen Maismehl dabei und prüfte immer wieder die Windrichtung, damit wir stets gegen den Wind liefen und Tiere uns nicht riechen können würden.





An diesem Nachmittag sahen wir keine Tiere, aber es tat gut, sich zu bewegen!
In der Mitte des Tages hatte es ordentlich geregnet, wie man an diesen Ellie Spuren sehen kann.

13.02.2022

Der Tag beginnt mit einem – offensichtlich einem Vulkanausbruch im Pazifik geschuldeten – wunderschönen Sonnenaufgang.





Wir unternehmen heute mehrere Fußsafaris. Bei der ersten schrecken wir ein Elternpaar Kronenkraniche auf, die davonfliegen. Butch meint, sie müssen ihr Küken hier versteckt haben. Er hat Recht. Wir schauen ganz kurz nach dem Küken, damit die Elternvögel nicht zu sehr beunruhigt werden.









Bei den nächsten beiden Wanderungen sehen wir Elefanten, meisten bemerken uns die Elefanten nicht, da wir gegen den Wind wandern.







Einmal kommt es zu einer Situation, in der der Wind plötzlich dreht und ein Bulle uns plötzlich bemerkt und sich erbost nach uns umdreht.



Pheww! Das war aufregend! Phil Bennet von Onsafari_in hat dieses Bild geschossen, er hat seine Nikon 850 während der Wanderungen dabei.

Elefanten hinterher schleichen.... Ein kleines Video:

www.youtube.com/shorts/rcvJEBjW5jM
5 Jahre in Botswana, 1 Jahr in Sierra Leone
außerdem Reisen in Namibia, Südafrika, Mozambique, Tansania und Äthiopien
www.kalahari-calling.com
Letzte Änderung: 22 Okt 2022 22:45 von kalaharicalling. Begründung: Bilder fehlen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, Logi, Tanzmaus
  • Seite:
  • 1
  • 2