THEMA: ABGESAGT: Eifeltreff 21.3.2020
13 Mär 2020 12:30 #582546
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 13 Mär 2020 12:30
  • Sasas Avatar
Sooooo Ihr Lieben,
Ich stehe gerade vor dem alten Forsthaus und habe dort versucht von Buffet auf kleine Karte umzubuchen. Das geht nicht weil noch eine weitere kleine Gruppe am 21.3 dort essen wird. Wir essen nicht zeitgleich, aber die Küche hat jetzt das Buffet eingeplant und es geht nur so.
Ich habe jetzt 19 Essen angemeldet.
Pro Person kostet das 26,-€
Dieses Geld werde ich an die jenigen, die überwiesen haben und nun doch nicht teilnehmen zurück erstatten. 4€ werde ich als Raummiete Anteil zurück halten, denn die wird ja trotzdem fällig.
Da ich ja ursprünglich geschrieben habe dass mit der Überweisung die Anmeldung verbindlich ist und Überschüsse an den Freundeskreis Umoja e.V. gehen, wäre es natürlich total toll, wenn ihr Euch dazu entschließen könntet etwas an den Verein zu spenden.
www.fk-umoja.org
Zum Glück ist das Hotel so großzügig nur die heute bestellten Essen zu berechnen.
Ich hoffe, dass es keine weiteren Absagen geben wird, wenn doch, dann kann ich kein Geld zurück überweisen.

Ich habe gerade mit Carsten telefoniert. Er und Saskia kommen auf jeden Fall.

Liebe Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chamäleon2011, Logi
13 Mär 2020 12:52 #582547
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10115
  • Dank erhalten: 7571
  • Logi am 13 Mär 2020 12:52
  • Logis Avatar
Liebe Sasa,

viiiieeelen Dank für Deine Mühen! Wir können Dir gar nicht genug dafür danken :kiss:

Sofern der Virus uns nicht noch last-minute erwischt, kommen wir ebenfalls. Wilde Pferde können uns jedenfalls nicht davon abhalten.
Sasa schrieb:
....Ich habe gerade mit Carsten telefoniert. Er und Saskia kommen auf jeden Fall...

Der Hasenbär kommt auch mit. Er hat zwar schon den Island-Anzug an (mit Wikingerhelm), aber den braucht er wahrscheinlich auch nicht mehr, da diese Reise vermutlich ebenfalls ins Wasser fallen wird. :unsure:

Und wenn wir schon nicht nach Island kommen, dann wenigstens in die Eifel, denn Fußball (ist gerade reingekommen) fällt nämlich auch aus. Alle Amateurspiele sind bis Ende der Osterferien abgeblasen. Du siehst: wir haben viiieeel Zeit! :ohmy:

Kopf hoch!
Logi
Letzte Änderung: 13 Mär 2020 12:52 von Logi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sasa
13 Mär 2020 13:28 #582549
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 13 Mär 2020 12:30
  • Sasas Avatar
Liebste Logi, wenn du darauf bestehst, dann können wir gerne auch noch Fußball spielen :woohoo: Da ist allerdings bei mir Erfahrungsgemäß das Risiko im Krankenhaus zu landen extrem hoch. :S
Ich freue mich auf Euch

Liebe Grüße
Sasa
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
13 Mär 2020 14:26 #582551
  • MichaelAC
  • MichaelACs Avatar
  • Beiträge: 331
  • Dank erhalten: 697
  • MichaelAC am 13 Mär 2020 14:26
  • MichaelACs Avatar
Hallo Sasa,

dass das Hotel auf Büffet besteht, finde ich ziemlich schofelig ... und angesichts der objektiven Gefahrenlage auf die Virenschleuder Büffet zu bestehen, ist ja völlig daneben.
(Gefahrenlage wohl eher nicht für uns - jedenfalls empfinde ich das für mich. Sondern jeder einzelne ist mitverantwortlich, die Abflachung zu unterstützen. Für seine Eltern/Großeltern.)

Ich sehe als einzigen Ausweg, dass das Hotel 1-2 Personen ans Büffet stellt, die uns die Portionen auf den Teller füllen.

Wenn dazu auch keine Bereitschaft besteht, bestelle ich hiermit mein Essen ab und werde mir an dem Abend irgendwo Pommes holen (oder Obst& Brote mitbringen). Die 30€ spende ich.
Viele Grüße, Michael
Letzte Änderung: 13 Mär 2020 14:27 von MichaelAC.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mär 2020 19:52 #582570
  • Stubsi
  • Stubsis Avatar
  • Beiträge: 176
  • Dank erhalten: 107
  • Stubsi am 13 Mär 2020 19:52
  • Stubsis Avatar
Hallo liebe Sasa,

auch bei uns siegt die Vernunft und wir werden nicht zu der Veranstaltung kommen.

Ich hatte gedacht, „Ende der Woche“ wäre heute Abend, aber da kann man wohl nichts machen.

Liebe Grüße
Stubsi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Mär 2020 22:53 #582589
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2293
  • Dank erhalten: 2280
  • Sasa am 13 Mär 2020 12:30
  • Sasas Avatar
Hallo zusammen,
ich werde morgen das Hotel anrufen und die weiteren Absagen durchgeben. Ich weiß nicht wie lange die noch auf das Geld für das Essen verzichten, aber ich Versuche natürlich mein Bestes.
Der Vortragsraum muss aber auf jeden Fall bezahlt werden.
Ich finde es wirklich unverständlich, dass Menschen, die sich mit der Überweisung verbindlich!!!! angemeldet haben, jetzt in privaten Mails fordern, dass ich die ganze Summe zurück bezahle und am Ende auf den Kosten für den Raum sitzen bleibe.
Ich werde wie geschrieben 4€ pro Person einbehalten.
Ich hatte genau aus dem Grund, dass nicht wieder kurzfristig Absagen kommen und ich die Zeche zahlen muß, um die Vorabüberweisung gebeten und auch geschrieben, daß dies verbindlich ist.
Was soll das ganze, wenn ich am Ende trotzdem auf den Kosten sitzen bleibe und dazu noch viel Arbeit mit Überweisungen habe?
Leider gibt es immer Menschen, die einem wirklich solches Engagement verleiden können.
Ich werde ganz bestimmt nicht noch Mal ein Forumstreffen anbieten.
Gerne noch Mal ein Braii bei uns mit persönlich geladenen Forumdmitgliedern.

Frustrierte Grüße
Sasa

P.S. Vielen Dank an die lieben Menschen, die ihren Beitrag an Umoja spenden möchten. Da auch dieser Vorschlag zu Kritik führte, werde ich dieses Geld auch zurück erstatten.
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Letzte Änderung: 14 Mär 2020 11:40 von Sasa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi