THEMA: Sitzplan Air Namibia A340-300
28 Feb 2008 12:32 #61631
  • unagi
  • unagis Avatar
  • Beiträge: 56
  • unagi am 28 Feb 2008 12:32
  • unagis Avatar
Hi Guido,

wenn du den artikel zu ende liest siehst du das es nicht darum geht das air namibia keine europaflüge gehnemigt bekommt sondern die gefahr droht das alle direktflüge wegfallen.

Also deine hoffnug das Lufthansa die strecke wieder aufnimmt oder LTU mehr flüge anbietet wird wahrscheinlich nicht aufgehen.

Vielmehr befürchte ich das es dann nur noch flüge über JHB gibt.

Aber wahrscheinlicher ist es das dies mehr ein warnschuss ist und Namibia die nötigen änderungen erfüllt was wiederrum mit nicht geringen kosten verbunden sein dürfte.

Grüsse martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2008 12:40 #61632
  • dergnagflow
  • dergnagflows Avatar
  • Beiträge: 1946
  • Dank erhalten: 1496
  • dergnagflow am 28 Feb 2008 12:40
  • dergnagflows Avatar
Hm, um eine derartige Aussage zu treffen, würde ich dann doch eher den Originalbericht und keine Interpretation eines AZ Journalisten lesen.

Die EU kann ihren Fluglinien ja nicht verbieten, irgendwo im Ausland zu landen. Sie kann - so Sicherheitsgründe dagegen sprechen - ausländischen Fluglinien untersagen, einen Flughafen in der EU anzufliegen.

Jetzt bin ich ohnehin schon ein wenig verwundert, weil ja die beiden Airbusse der Air Namibia soweit ich weiß ohnehin in Frankfurt von der Lufthansa gewartet werden.

Aber wie man dann auf die Schlußfolgerung \"Europäische Fluglinien würden Experten zufolge dann auch Namibia als Ziel meiden.\" kommt, *das* erschließt sich mir dann überhaupt nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2008 13:24 #61638
  • unagi
  • unagis Avatar
  • Beiträge: 56
  • unagi am 28 Feb 2008 12:32
  • unagis Avatar
Hi dergnagflow,
Aber wie man dann auf die Schlußfolgerung \"Europäische Fluglinien würden Experten zufolge dann auch Namibia als Ziel meiden.\" kommt, *das* erschließt sich mir dann überhaupt nicht.

Es geht nicht darum das die flugzeuge von AIR NAMIBIA unsicher sind sondern vielmehr der flugbetrieb in namibia.(so z.b. am flughafen gibt es keine fachleute die geringe mängel an flugzeugen beheben können)

Im übrigen bin ich keineswegs der meinung das der flugbetrieb eingestellt wird.

grüsse martin
Letzte Änderung: 28 Feb 2008 14:34 von unagi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2008 13:42 #61639
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 28 Feb 2008 13:42
  • Guido.s Avatar
Hallo Martin,

unagi schrieb:
wenn du den artikel zu ende liest siehst du das es nicht darum geht das air namibia keine europaflüge gehnemigt bekommt sondern die gefahr droht das alle direktflüge wegfallen.

Man kann den Artikel so deuten, aber ich lese da schon heraus, dass es primär um Air Namibia geht. Auf der schwarzen Liste der EU stehen ausschließlich Airlines und keine Länder/Flughäfen. LTU oder auch Lufthansa droht wohl kaum die schwarze Liste.

Ausnahmlos jede Airline und jedes Flugzeug muss in einem Staat registriert sein. Airline und Flugzeug unterliegen dann primär den Luftfahrtbehörden des Staates. Die Behörden dort sind für die Zulassung der Airline, der Flugzeuge und des Personal, Überwachung der Logbücher uvm. gemäß internationalen Standards zuständig. Genau diese Behörden werden in Namibia massiv kritisiert. Und das betrifft dann eben vor allem Air Namibia. Weder LTU noch Lufthansa registrieren ihre Flugzeuge in Namibia.

Natürlich haben die Luftfahrtbehörden in Namibia auch bestimmte Zuständigkeiten und Befugnisse für Flugzeuge, die zwar nicht in Namibia registriert sind, aber dessen Territorium überfliegen oder dort landen. So könnte es auch Auswirkungen für andere Airlines geben, die Namibia anfliegen. Das ist aber s.o. nicht Thema der schwarzen Liste der EU.

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 28 Feb 2008 13:50 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2008 13:44 #61640
  • percy
  • percys Avatar
  • Beiträge: 12
  • percy am 28 Feb 2008 13:44
  • percys Avatar
Eh Fomis - is schonmal einer in Griechenland gewesen? per Flugzeug - und gesund zurück? Und wieviele Flughäfen in Griechenlannd haben nicht mal Radar? Heute, im Jahr 2008? und dürfen eigene Euros rausgeben und sich von der Eurokasse fütternlassen? Da ist Namibia toll dagegen, denkich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Feb 2008 14:43 #61644
  • unagi
  • unagis Avatar
  • Beiträge: 56
  • unagi am 28 Feb 2008 12:32
  • unagis Avatar
Hi Guido,

ich geb dir zum teil recht bleib aber trozdem der meinung das es nicht um die sicherheit der flugzeuge geht die ja von LUFTHANSA gewartet werden sondern um die flugsicherheit in namibia.

Warum wurde denn jetzt das thema in der überschrift wieder geändert? ist das absicht?Ich denke mit dem sitzplan hat dies nur unwesentlich zu tun

grüsse martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.