THEMA: Welche Fluggesellschaft?
30 Sep 2019 16:21 #569079
  • Sasa
  • Sasas Avatar
  • Beiträge: 2333
  • Dank erhalten: 2326
  • Sasa am 30 Sep 2019 16:21
  • Sasas Avatar
Ich habe für Juli/August 2020 Wochenendflüge in den Sommerferien NRW mit Eurowing gebucht über TUI Fly für 465,-€. Die Sitzplätze habe ich bereits telefonisch kostenfrei über TUI Flygebucht.

VieleGrüße
Sasa

P.S. Persöhnlich wäre ich viel lieber wieder Qatar geflogen, weil die einfach mehr Beinfreiheit haben (ich bin 1,83m lang) und der Service ist super. Umsteigen in Doha fand ich vollkommen problemlos und ist um 11.00 Uhr deutsche Zeit. Da schlafe ich sonst auch noch nicht. 1,5 h später fliegt man schon wieder los und kann schön ausschlafen. Da die Preise aber in unserer Zeit doppelt so teuer wie Eurowings waren, habe ich lieber die mehr als 2000e für uns 5 gespar.
Die Freiheit des Einzelnen endet da, wo seine Faust die Nase eines anderen trifft.
3 Generationen zum ersten Mal auf Pad, Namibia 2016:
www.namibia-forum.ch...a-erstlingstour.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
30 Sep 2019 20:39 #569105
  • tigris
  • tigriss Avatar
  • Beiträge: 653
  • Dank erhalten: 792
  • tigris am 30 Sep 2019 20:39
  • tigriss Avatar
Hallo zusammen,

ich denke, meine aktuellen Erfahrungen passen hier ganz gut rein....

Letzte Woche habe ich nun bei Eurowings einen Direktflug für den 11.01.2020 nach Windhoek gebucht. Tarif Smart Economy - Preis pro Person ca. 665,00 Euro hin und zurück. Inkludiert sind 8kg Handgepäck und ein Freigepäckstück von 23 kg.
Wir fliegen an einem Samstag hin (Nachtflug) und einem Sonntag zurück (Tagflug) mit einem Airbus A 330-200

Warum habe ich Eurowings SMART Economy ausgewählt?
Ich bevorzuge, soweit wie möglich, immer Direktflüge - die Alternative KLM über Amsterdam und Luanda zu meinem Wunschzeitraum war einiges teurer und die Reisedauer fast doppelt so lang.
SAA leider auch relativ teuer und lange...

Business-Class scheitert an unserem Reisebudget. Diese Euronen investiere ich lieber in den Bushcamper und die Touren und Ausflüge vor Ort.

Über Doha oder Qatar mag ich nicht fliegen.

Da Eurowings zu 100% eine Lufthansa-Tochter ist, begab ich mich in das Abenteuer Eurowings B)

Gebucht habe ich über die Homepage von Eurowings.
Was online beim Buchungsprozess leider nicht vorgesehen ist, war die Sitzplatzreservierung.

Die erste Bestätigung meiner Buchung kam von Eurowings - die Bestätigung des Fluges mit den e-Ticketes kam einige Minuten später jedoch von Lufthansa.
Die Flugnummer ist eine EW-Nummer - operated bei Sunexpress Germany. In der Buchungsbestätigung wurde ich gebeten, meine eventuellen Wünsche und Fragen über die Hotline von Eurowings zu erledigen.

Nun habe ich in Sachen Sitzplatzreservierung seit Donnerstag eine regelrechte Telefon-Odyssé hinter mir.... :pinch: :pinch:
Insgesamt 8 Telefonate mit diversen Hotlines aller 3 Beteiligten und jede der Fluggesellschaften, bzw. die Mitarbeiter*innen der Hotlines, sind irgendwie auf die anderen sauer :blink:
Da fehlen vermutlich die Erfahrungswerte und entsprechende Mitarbeiterinformationen; denn begonnen wird mit der Windhoek-Strecke ja erst im Oktober. :S

Fazit:
In dem von mir gebuchten Smart-Economy-Tarif kann ich anscheinend nur die "normalen" Economy-Sitzplätze telefonisch dazu buchen.
Online geht gar nix und die vermeintlich telefonisch, mit mehr Beinfreiheit gegen Aufpreis buchbaren Plätze, sind wie ein Geist: einfach nicht buchbar bzw. nicht zu greifen ....

Mein 1. Telefon-Partner Eurowings sagte mir in der Hotline, dass sie nur ca. 30% der Sitzplatzkapazitäten vergeben könnten und die beginnen ab Reihe 34 und gehen bis Reihe 44. Ich solle doch bei meinem Wunsch für die vorderen Reihen, bei Lufthansa anrufen.

Lufthansa hatte super freundliche Mitarbeiter*innen am Ende derer Hotline, die jedoch mit meinem Wunsch nach mehr Beinfreiheit in den vorderen Reihen - gerne gegen Aufpreis - scheiterten. Sie konnten mich zwar vermeintlich einbuchen, aber die Mailbestätigungen kamen dann für Reihe 42 :huh:
Information nach 3 Lufthansa-Telefonaten: sie könnten doch nur in meinem Tarif ab Reihe 40 Sitzplätze reservieren. Die anderen Reihen müsssten bei Eurowings oder Sunexpress zubuchbar sein .... :evil:

Sunexpress war für eine Sitzplatzreservierung überhaupt nicht zuständig und argumentierte damit, dass sie lediglich Full-Charterer seien, aber nix mit der Reservierung zu tun hätten. Ich solle mich doch bitte an Eurowings oder Lufthansa wenden.

Und täglich grüßt das Murmeltier :sick:

Allmählich resignierte ich und hab jetzt erstmal die von Lufthansa buchbare Reihe 40 genommen. Morgen will ich mein Glück noch mal bei Eurowings probieren. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

Vermutlich ist auch ein entsprechendes Sitzplatzkontingent für die Reiseveranstalter wie TUI geblockt.

Doch egal wie es ausgehen wird - ich habe einen Flug und einen Sitzplatz und die 10 Stunden im Flieger werde ich irgendwie überstehen.
:)

Viele Grüße
Simone
Historie meiner 15 bisherigen Reisen ins südliche/östliche Afrika => 11/2001: NAM die Erste * 12/2003 - 01/2004: NAMIBIA Südtour * 03/2005: NAMIBIA ein runder Geburtstag in Windhoek/Tour mit Witti + Landy * 12/2007 -01/2008: NAMIBIA Südtour zum 2. mit Familie * 10-11/2008: Kurztrip nach NAM/wieder ein runder Geburtstag * 03/2011: NAMIBIA ~ Hochzeit der Schwägerin in Windhoek und kleine Tour * 09-10/2013: TANZANIA ~ 4 Wochen Familienbesuch * 12/2014 - 01/2015: NAM zum ersten Mal mit Dachzelt unterwegs * 07-08/2016: SÜDAFRIKA ~ 4 Wochen Kap und Gardenroute/Familienbesuch * 05/2018: KTP und mal wieder der Süden von NAMIBIA * 01-02/2020: NAMIBIAS Norden, Caprivi und ein bißchen BOTSWANA * 08-09/2021: BOTSWANA ~ Private Campingtour mit Bushways * 09/2O22: 3 Wochen SÜDAFRIKA mit Fokus auf Familie und Drakensbergen * 08-09/2023: BOTSWANA ~ 2. Private Campingtour mit Bushways * 02-03/2024: NAMIBIA ~ KTP und Südtour *
Letzte Änderung: 30 Sep 2019 20:46 von tigris.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: fotomatte
01 Okt 2019 07:21 #569123
  • waterlike
  • waterlikes Avatar
  • Beiträge: 863
  • Dank erhalten: 325
  • waterlike am 01 Okt 2019 07:21
  • waterlikes Avatar
Hallo zusammen,
ich habe über Lufthansa gebucht und konnte die Sitzplätze sofort online reservieren...
allerdings auch nur die normalen... aber ich bin auch nicht besonders groß ;-)
Letzte Änderung: 01 Okt 2019 07:22 von waterlike.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2019 13:20 #569146
  • Cananga
  • Canangas Avatar
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 105
  • Cananga am 01 Okt 2019 13:20
  • Canangas Avatar
Hallo,

vielleicht habe ich es hier im Forum übersehen, auf den Seiten von Eurowings finde ich es nicht, die hotline bei eurowings konnte es mir auch nicht beantworten.

Meine Frage ist, ab wann fliegt Eurowings im nächsten Jahr wieder selbst nach Windhoek? Bisher wurden die Flüge ja ausgeführt von Sunexpress ohne Business Class.

Für unsere nächste/letzte Reise nach Namibia im Oktober 2020 möchten wir uns einmal Business
Class gönnen.

Grüße aus dem Norden

Frank
3x Südafrika, 5x Namibia, Australien, 5x USA, Canada und in vielen Ländern Europas unterwegs.
Letzte Änderung: 01 Okt 2019 13:21 von Cananga.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2019 13:37 #569148
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30543
  • Dank erhalten: 28423
  • travelNAMIBIA am 01 Okt 2019 13:37
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Frank,
Meine Frage ist, ab wann fliegt Eurowings im nächsten Jahr wieder selbst nach Windhoek? Bisher wurden die Flüge ja ausgeführt von Sunexpress ohne Business Class.
sind sie noch nie und werden sie auch erstmal nicht. Es ist immer operated by Sunexpress. Ab ca. März sind die SunExpress-Flieger nach/von Windhoek aber mit einer BIZClass ausgestattet. Diese ist aber, so wie die BEST auch, nur über Lufthansa buchbar. Auf der EW-Website ist nur SMART buchbar.
Dazu gibt es hier im Forum auch weitere Infos (namibia-forum.ch/for...nexpress.html#566808). Eurowings betreibt nur wenige Flugzeuge selber (de.wikipedia.org/wik...ings#Aktuelle_Flotte).

Viele Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Letzte Änderung: 01 Okt 2019 13:39 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Okt 2019 13:45 #569150
  • Cananga
  • Canangas Avatar
  • Beiträge: 274
  • Dank erhalten: 105
  • Cananga am 01 Okt 2019 13:20
  • Canangas Avatar
Hallo Christian,

vielen Dank für Deine Antwort. Du fliegst ja demnächst von Windhoek nach HH mit Lufthansa/Sunexpress. Ich würde mich über einen kurzen Bericht bezüglich Business Class freuen.

Grüße aus dem regnerischen Ostholstein

Frank
3x Südafrika, 5x Namibia, Australien, 5x USA, Canada und in vielen Ländern Europas unterwegs.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.