THEMA: Einreise Kinder mit Geburtsurkunden
05 Nov 2018 07:47 #537912
  • binca75
  • binca75s Avatar
  • Beiträge: 1566
  • Dank erhalten: 3902
  • binca75 am 05 Nov 2018 07:47
  • binca75s Avatar
Hallo,

ist das mit den 3 Monaten eine ganz neue Regelung?
Im Juli sind wir mit mehr als ein Jahr alten internationalen Geburtsurkunden sowohl in Namibia als auch in Südafrika gut durchgekommen. Wir mussten sie aber schon mehrfach vorlegen.

Gruß
Bianca
Standardtour mit Zwillingen: namibia-forum.ch/for...milienabenteuer.html

Caprivi mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...euer-im-caprivi.html

Süden und KTP mit Zwillingen: www.namibia-forum.ch...den-und-den-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2018 08:13 #537917
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30684
  • Dank erhalten: 28597
  • travelNAMIBIA am 05 Nov 2018 08:13
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi zusammen,

die 3 Monate beziehen sich auf die Kopie, nicht auf das Original. Da aber eh Original besser ist (hatte schon Probleme von Namibia nach Südafrika mit einer beglaubigten Kopie der namibischen Geburtsturkunde) erübrigt sich dieses. Beim Original würde es, wie zuvor gesagt, auch keinen Sinn machen, da man in aller Regel eine Geburtsurkunde einmal zur Geburt bekommt und nicht ständig neu beantragt.

Viele Grüße
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2018 11:16 #537943
  • sarahpillhofer
  • sarahpillhofers Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 4
  • sarahpillhofer am 05 Nov 2018 11:16
  • sarahpillhofers Avatar
Danke Christian,
das ist sehr hilfreich!
Du hättest nicht zufällig einen Scan des beglaubigten Dokuments, das ich mir ansehen kann?
Ganz liebe Grüße, Sarah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2018 12:00 #537952
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30684
  • Dank erhalten: 28597
  • travelNAMIBIA am 05 Nov 2018 08:13
  • travelNAMIBIAs Avatar
Du hättest nicht zufällig einen Scan des beglaubigten Dokuments, das ich mir ansehen kann?
Nein, leider nicht. Ich weiß nur was die Vorgaben sind. Vielleicht hilft die südafrikanische Vorgabe: www.dha.gov.za/files...ConsentAffidavit.pdf

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2018 12:13 #537953
  • sarahpillhofer
  • sarahpillhofers Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 4
  • sarahpillhofer am 05 Nov 2018 11:16
  • sarahpillhofers Avatar
Danke, ja das hilft auf jeden Fall!
Auch interessant, dass die Südafrikan. Botschaft die Beglaubigung gratis machen würde.
ich frage mal bei der namibischen Botschaft, ob die das auch so machen.
Liebe Grüße, Sarah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.