THEMA: Air Namibia - News
18 Jun 2021 14:10 #618849
  • Ham-Nam
  • Ham-Nams Avatar
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 8
  • Ham-Nam am 18 Jun 2021 14:10
  • Ham-Nams Avatar
Die Flieger sind auf Lufthansa Technik registriert, nicht Westlake. LH Technik wird die Flieger zu Frachtern umbauen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaw, Logi
18 Jun 2021 18:03 #618885
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27942
  • Dank erhalten: 24851
  • travelNAMIBIA am 18 Jun 2021 18:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Die Flieger sind auf Lufthansa Technik registriert, nicht Westlake. LH Technik wird die Flieger zu Frachtern umbauen.
so ist es: www.aero.de/news-400...en-zu-Frachtern.html
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
18 Jun 2021 20:50 #618941
  • mitglied19210
  • mitglied19210s Avatar
  • Beiträge: 186
  • Dank erhalten: 362
  • mitglied19210 am 18 Jun 2021 20:50
  • mitglied19210s Avatar
Lufthansa Technik führt keine A330-Frachterumbauten aus. Insofern erscheint die Geschichte noch nicht ganz stimmig. Aber bestimmt gibt es demnächst mehr Details.

Grüße, Torsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jun 2021 21:22 #618945
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 357
  • Nyanga am 18 Jun 2021 21:22
  • Nyangas Avatar
mitglied19210 schrieb:
Lufthansa Technik führt keine A330-Frachterumbauten aus. Insofern erscheint die Geschichte noch nicht ganz stimmig. Aber bestimmt gibt es demnächst mehr Details.

Grüße, Torsten

Stimmt, zumal LH Cargo seine MD11 ausmustern wollte und nur noch mit einer Einheitsflotte aus Boing 777F fliegen wollte. Von Airbus als Cargo konnte man nie was leaen.
Aber in heutigen Zeiten ist wohl alles möglich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jun 2021 12:00 #618982
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27942
  • Dank erhalten: 24851
  • travelNAMIBIA am 18 Jun 2021 18:03
  • travelNAMIBIAs Avatar
Stimmt, zumal LH Cargo seine MD11 ausmustern wollte und nur noch mit einer Einheitsflotte aus Boing 777F fliegen wollte. Von Airbus als Cargo konnte man nie was leaen.
Es ist von DHL (=Deutsche Post) die Rede, nicht von LH als zukünftiger Nutzer :-)
Lufthansa Technik führt keine A330-Frachterumbauten aus. Insofern erscheint die Geschichte noch nicht ganz stimmig. Aber bestimmt gibt es demnächst mehr Details.
Elbe Flugzeugwerke machen fast nichts anderes und gehören zu LufthansaAirbus: www.elbeflugzeugwerk...reighter-conversion/

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Letzte Änderung: 19 Jun 2021 12:26 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jun 2021 12:23 #618985
  • Nyanga
  • Nyangas Avatar
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 357
  • Nyanga am 18 Jun 2021 21:22
  • Nyangas Avatar
Hi Christian, EFW gehört aber nicht zu Lufthansa sondern ist eine Tochter von Airbus und zum EADS Konzern zugehörig.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA, Logi