THEMA: Besuch Victoria Faelle von Sambia
16 Dez 2008 19:41 #84992
  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar
  • Beiträge: 4
  • Benutzername am 16 Dez 2008 19:41
  • Benutzernames Avatar
Halo zusammen,
wir moechten gerne naechste Woche zu den Vic Falls fahren. Kann mir jemand sagen wie die Einreisebestimmungen an der sambischen Grenze sind und wie die Erfahrung bei der Einreise mit dem PKW waren? Habt Ihr noch Empfehlungen fuer einen Camping Platz an den Falls?
Viele Gruesse aus Windhoek
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Dez 2008 19:52 #84995
  • Andreas Cierpka
  • Andreas Cierpkas Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 11
  • Andreas Cierpka am 16 Dez 2008 19:52
  • Andreas Cierpkas Avatar
Einreise nach Zambia ist einfach.

50US$ für das VISA (pro Person)
10US$ Carbon Tax
ca. 20 US$ 3rd party (die allerdings in Landeswährung bezahlt werden muss)

In Livingstone gibt es einige Campingplätze. Leider hat der an der Maramba River Lodge geschlossen. Wir waren heuer auf dem der Nyala Lodge (Naehe Batoka Air). Die Waschgelegenheiten waren sehr gut. Da wir erst spät abends ankamen, haben wir Pool etc. nicht getestet.
Ein Gast bin ich im fremden Land geworden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Dez 2008 20:00 #84999
  • Benutzername
  • Benutzernames Avatar
  • Beiträge: 4
  • Benutzername am 16 Dez 2008 19:41
  • Benutzernames Avatar
Hi Andrea,
Danke fuer die Tips. Hut ab wenn Du heute frueh noch uebers Delta geflogen bist und jetzt schon in Livingston habt ihr auch einige km abgerissen.
Gruesse aus Windhoek
Frauke
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2009 17:46 #87330
  • Van
  • Vans Avatar
  • Beiträge: 22
  • Van am 18 Jan 2009 17:46
  • Vans Avatar
Mit diesem Thema beschäftige ich mich gerade. Ich habe vor, auf der sambesischen Seite die Viktoriafälle zu besuchen, da die Situation in Simbabwe sich ja nicht gerade einladend gestaltet.
Meine Frage an die erfahrenen Füchse ;) : Welche Punkte sprechen dafür und welche dagegen, die Viktoriafälle auf simbabwischer/sambischer Seite zu besuchen? (die Straße auf sambischer Seite soll ja nicht so toll sein...?)

vg
Van
Letzte Änderung: 18 Jan 2009 22:02 von Van.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2009 18:56 #87342
  • glockenfrosch
  • glockenfroschs Avatar
  • xxxxx
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 4
  • glockenfrosch am 18 Jan 2009 18:56
  • glockenfroschs Avatar
Hallo, für Simbabwe spricht, daß Du sogut wie allein an den Fällen bist. GIGANTISCH!!!Nachmittags (Anfang Okt.08) sind uns etwa 10 Leute begegnet, am nächsten Morgen um 7.00 bei traumhaftem Sonnenaufgangslicht vier Leute. Etwas mulmig war uns zu zweit, aber man kann Begleitschutz der ( damals) installierten Touristenpolizei bekommen. Hilfreich? VG:unsure:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Jan 2009 20:44 #87358
  • Van
  • Vans Avatar
  • Beiträge: 22
  • Van am 18 Jan 2009 17:46
  • Vans Avatar
Hallo \"Glockenfrosch\",

danke für die Rückmeldung. Anscheinend bist du der einzige, der in letzter Zeit an den Vicfällen war:lol: . Leider kann mich der Beitrag noch nicht vollständig davon überzeugen (so war er ja auch nicht wirklich gedacht ;)), nicht über Sambia zu fahren. Es ist zwar schön, wenn man nicht so viele Leute zu Gesicht bekommt, aber die Lage in Simbabwe erscheint mir doch zu unsicher...
vg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.