THEMA: Regen: Wer demnaechst fahren will...
11 Feb 2008 07:40 #60331
  • Helmar
  • Helmars Avatar
  • Beiträge: 667
  • Dank erhalten: 25
  • Helmar am 11 Feb 2008 07:40
  • Helmars Avatar
..sollte besser das lesen:
www.namibian.com.na/
Helmar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2008 08:58 #60334
  • peter 08
  • peter 08s Avatar
  • Beiträge: 1851
  • Dank erhalten: 1275
  • peter 08 am 11 Feb 2008 08:58
  • peter 08s Avatar
Hallo Helmar,

wir möchten in 2 Wochen kommen und werden uns im Dreieck Windhoek, Lüderitz, Opuwo bewegen.

Siehst Du da Probleme, auf was sollten wir achten ?

schöne Grüsse
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2008 09:33 #60335
  • Helmar
  • Helmars Avatar
  • Beiträge: 667
  • Dank erhalten: 25
  • Helmar am 11 Feb 2008 07:40
  • Helmars Avatar
Hallo Peter,
bin selbst auch erst in 9 Tagen dort.
Es haengt vor allem davon ab, WIE Ihr unterwegs seid (4x4 off-road oder C+D-Strassen mit Lodges)und was Ihr geplant habt.
Fuer den Norden/Ovamboland/Kaokoveld und off-road (Rivierfahrten) wird man sicher grosse Abstriche machen, bzw ganz umplanen muessen!
Also NAMIBIAN und AZ im Internet aus Deutschland beobachten, nach Ankunft aktuelle Infos vom Verleiher, auf Campsites, Farmen, etc fuer geplante Strecke vor Ort einholen.
Gruss,
Helmar (Durban)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2008 09:54 #60336
  • Kröd
  • Kröds Avatar
  • Beiträge: 21
  • Kröd am 11 Feb 2008 09:54
  • Kröds Avatar
Hallo Helmar,

werden ab dem 11 März in Nam sein und wollen so ab dem 16 hoch nach Ruacana und von dort aus nach Epupa und danach weiter Richtung Etanga um Orupembe und Puros bis Sesfontein anzufahren.
Sollte ich mir Gedanken machen und eine Ausweichroute planen oder meinst du bis dahin hat sich die Lage wieder
entspannt.

Gruß Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2008 10:05 #60337
  • Helmar
  • Helmars Avatar
  • Beiträge: 667
  • Dank erhalten: 25
  • Helmar am 11 Feb 2008 07:40
  • Helmars Avatar
Hallo Dirk,
das wirst Du fuer die Nebenstrecken, besonders wenn Rivierfahrten geplant sind, nur vor Ort und zeitnah klaeren koennen. Die Hauptstrecken sind wahrscheinlich OK, aber achte auf die weitere Wetterentwicklung, siehe posting oben. Es schadet bestimmt nicht, einen Plan B in Reserve zu haben.
Gruss, Helmar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Feb 2008 10:06 #60338
  • derfreed
  • derfreeds Avatar
  • Beiträge: 726
  • Dank erhalten: 1
  • derfreed am 11 Feb 2008 10:06
  • derfreeds Avatar
Thread Nummer 4 zum Thema...mal gucken wie viele es noch werden!

Überschwemmunen
Floods Southern Africa 2008
Starke Regenfälle und Überschwemmungen

Vielleicht sollte man sich mal auf einen Thread konzentrieren und dort dann alles posten! Jeder der nun in diese Regionen fährt ist doch dankbar, wenn die Infos alle schön gebündelt sind!

Also bitte nicht noch weitere Themen zu den Überschwemmungen eröffnen!

Gruß,
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.