THEMA: Freizeitgestaltung in Swakopmund
28 Aug 2010 12:49 #153694
  • Gerd1942
  • Gerd1942s Avatar
  • Sag' was Du denkst, aber bedenke, wie Du es sagst
  • Beiträge: 5538
  • Dank erhalten: 2662
  • Gerd1942 am 28 Aug 2010 12:49
  • Gerd1942s Avatar
Liebe Fomis,

nachstehend erhaltet Ihr mal eine von mir zusammengetragene Aufstellung, was man in Swakopmund und Umgebung – bis 60 km - ohne und gegen Entgelt so alles unternehmen kann. Diese Aufstellung erhebt KEINEN Anspruch auf Vollständigkeit, da ich weder alle Aktivitäten noch alle Anbieter kenne. Buchen könnt Ihr das alles direkt bei den Anbietern, auf deren Internetseiten Ihr auch die exakten Preise finden könnt oder bei den nachstehenden Buchungs-/Agentenbüros:

1. Abenteuer in Namibia Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +264-64-462878
2. Namib I Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! +264-64-404827
3. Weyand Buchungsbüro +264-64-402029

Spät entschlossene Reisende haben darüber hinaus (fast immer) die Möglichkeit, diese an der Rezeption Ihrer Unterkunft zu buchen. Außerdem übernehmen die Guides bei geführten Gruppenreisen gerne diese Arbeit für Euch.


1. Angeln vom Strand und vom Boot, mit oder ohne anschließendes Picknick am Strand: Anbieter sind unter anderem Auanaut Tours, Laramon, Mola Mola, Ocean Adventures und mehr
2. Delfintour ab Walvis Bay: Anbieter sind u. a. Catamaran Tours, Laramon, Mola Mola, Ocean Adventures und mehr
3. Sandwich Harbour Tour – in Kombination mit Delfintour meist günstiger: Alle Anbieter der Delfintour sowie Turnstone Tours
4. Fallschirmabsprünge (alleine oder im Tandem) – nur mit Voranmeldung: Anbieter ist u.a. Ground Rush Adventures und ein weiterer Anbieter
5. Rundflüge mit den Zielen Skeleton Coast, Sossusvlei, Südtour mit Lüderitz und Fischriver, Nordtour mit Epupa Falls: Anbieter sind u. a. Atlantic Aviation, Bush Bird, Pleasure Flights, Wings over Africa, Scenic Flights
6. Kayaking in der Lagune von Walvis Bay: Einziger mit bekannter Anbieter ist ECO Marine Tours
7. Spezielle Dünentouren: Anbieter sind Living Desert oder Little Five Tour
8. Quadbiking Mindestens drei Anbieter
9. Sandboarding oder Dune Skiing: Ein Anbieter www.ski-namibia.com
10. Ausritte in die Dünen mit Pferden und/oder Kamelen:
Anbieter sind Okambara Trails (?) bzw. Camel Farm
11. Go-Cart-Fahren Ein Anbieter
12. Welwitschia Touren: Anbieter Charly’s Desert Tours und einige andere Anbieter
13. sonstige Touren durch das Swakop Rivier Diverse Anbieter
14. Museen/Galerien/Meerwasser-Aquarium u. a. Museum an der Mole, Meerwassera-Aquarium nähe Jetty, Kristall Galerie (Steine-Ausstellung), Bilder-Galerie im Wöhrmann-Haus sowie diverse private Galerien, Schlangenpark
15. Golf auf dem schönsten Wüsten-golfplatz im südlichen Afrika
16. DRC-Tour - geführte Tour durch die Squatter-Siedlung nähe Mondesa

17. Aktivitäten, die man mit entsprechender Erfahrung und Ausrüstung auch alleine unternehmen kann:
a. Touren ins Swakop- oder Khan-Rivier
b. Dünenwanderungen
c. Rössingwanderung
d. Angeln (man muss allerdings eine Lizenz haben)
e. Besuch der Oase Goanikontes
f. Welwitschia Tour ohne Führer
g. Fahrt mit dem eigenen Wagen um die Walvis Bay Lagune bis zum 2 x 4–Parkplatz oder mit 4 x 4 und Erfahrung bis zum Pelican Point

Zu den Preisen habe ich keine Angaben gemacht, weil diese sich relativ schnell ändern und ich da nicht mehr auf dem Laufenden bin.

Ihr seht, es gibt sehr viel zu tun in unserer Stadt und deshalb solltet Ihr Euch gut überlegen, wie lange Ihr bleibt und was Ihr in Eurer meist zu knapp bemessenen Zeit machen wollt. Nicht immer sind die aktuellen „Renner“ die schönsten Dinge und oft kann man, auch ohne horrende Kosten zahlen zu müssen, tolle Erlebnisse haben.

Viele liebe Grüße von der sonnigen Atlantikküste
Gerd

PS: Wer etwas Genaueres wissen möchte und noch kein Buchungsbüro anschreiben will, kann mir eine pm schicken. Ich gebe gerne weitere Infos, sofern ich die selbst habe. Und für alle Skeptiker – das kostet nichts und ich vermittle auch nichts.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Thollembeek
28 Aug 2010 13:15 #153696
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 28 Aug 2010 13:15
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Gerd,

als kleine Ergänzung:

18) Flying Fox bei Rössing (welthöchster und -längster) "Kabeleschlitten"
19) Paintball - angeboten durch Swakopmund Paintball Centre/Adventure Park
20) Rundflüge mit Helikopter - ein Anbieter
21) Ballonrundflug - ein Anbieter
22) Paragliding - mind. ein Anbieter

Sonnige Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Letzte Änderung: 28 Aug 2010 13:16 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2010 13:27 #153697
  • Beate2
  • Beate2s Avatar
  • Beiträge: 1100
  • Dank erhalten: 369
  • Beate2 am 28 Aug 2010 13:27
  • Beate2s Avatar
Hallo Gerd,
na, die Liste kommt ja wie gerufen ;)
Und ich sehe schon, bei unseren gebuchten 3 Nächten ist gute Planung angesagt. Da werden wir demnächst dran gehen und uns dann bei dir melden :)
Solche Übersichten von den Kennern vor Ort finde ich sehr hilfreich, ersparen sie doch einiges an Zeit im Netz. Danke!
Viele Grüße vom völlig verregneten Kap
Beate
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2010 13:37 #153699
  • engelstrompete
  • engelstrompetes Avatar
  • Beiträge: 4451
  • Dank erhalten: 1245
  • engelstrompete am 28 Aug 2010 13:37
  • engelstrompetes Avatar
Hi Fomies,
hier noch einige interessante Anbieter.

www.namibia-tours-sa...mibia/swakopmund.htm

www.africandesk.com/swakopmund.html

Lieben Gruß
Cécile :)
"I never knew of a morning in africa when I woke up and was not happy". Ernest Hemingway
Reisebericht:2010 "Nach 4 Anläufen als Selbstfahrer in Namibia"
namibia-forum.ch/for...hrer-in-namibia.html
Reisebericht 2011 Eine neue Erfahrung....
www.namibia-forum.ch...eiseberichte/187663- eine-neue-erfahrung.html[/size]
2007 ,2008 ,2009 2mal ,2010,2011 Namibia Botswana.
2011 Shanghai, 2012 Florida Virgin islands Karibik.
2012 Namibia und KTP
2013 Das erste Mal Südafrika Kruger NP
2014 Kapstadt und Kruger NP
2015 Kruger National Park
2016 kruger National Park
2017 Kruger National Park
[/url]
2 KLICKS auf die "SONNE" und man liest den Reisebericht OHNE Kommentare !!!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2010 14:09 #153705
  • shanti
  • shantis Avatar
  • Beiträge: 454
  • Dank erhalten: 149
  • shanti am 28 Aug 2010 14:09
  • shantis Avatar
m.w. nach gibt es das flying fox nicht mehr?!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Aug 2010 14:11 #153706
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26213
  • Dank erhalten: 22162
  • travelNAMIBIA am 28 Aug 2010 13:15
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Shanti,

also im Juli d.J. gab es ihn noch.

Sonnige Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Oktober 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage von Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen von zwei medizinischen Einreiseformularen (in 99,99% wird nur die "Surveillance Form" verlangt) (3) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars, (4) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird meist verlangt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.