THEMA: Empfehlungen für Campsites
13 Okt 2022 23:51 #652931
  • engelchen
  • engelchens Avatar
  • Beiträge: 248
  • Dank erhalten: 32
  • engelchen am 13 Okt 2022 23:51
  • engelchens Avatar
Hallo in die Runde!

Zum einen, ja, die wundervolle Reise haben wir schon hinter uns, aaaaber - und jetzt komme ich zum anderen: im März geht es wieder los, diesmal für sogar drei Monate, insofern freue ich mich auch jetzt noch über Tipps. :cheer:

Lustigerweise waren wir tatsächlich in Otavi und haben auch eine Weinprobe genießen dürfen. Es hat uns so gut gefallen, dass wir nächstes Jahr wieder hinfahren werden. ;)

Statt Ovita waren wir auf Otjiwa. Nicht in der Lodge, sondern auf der CS. Der Lodgecharakter ist zwar vorhanden, aber wir konnten alle Einrichtungen inkl Pool nutzen und ich hab mir zum Ende der Reise ne Massage gegönnt - einfach nur herrlich. Beim Nightdrive waren wir ganz alleine und haben erstaunlich viel gesehen. Wir fanden ihn sehr beeindruckend.

In Namibgrens hatten wir CS 1 gebucht, die war aber aufgrund starker Regenfälle zu diesem Zeitpunkt nicht zugänglich, so dass wir CS 2 bekommen haben (glaube ich). Die war aber nur für ein Auto. Es gibt auch größere CS. Wir haben mal einen Rundgang gemacht und fanden im Endeffekt alle toll. :)

Den Hideout fanden wir super. Wir haben ca 100€/Nacht für das komplette Farmhaus bezahlt. Das war es definitiv wert.

Dan Viljoen war ich tatsächlich noch nie, werde ich für nächstes Jahr gerne einplanen.

Falls ihr noch weitere Tipps für CS habt würde ich mich sehr freuen. Ignoriert einfach die Route aus letztem Jahr. In den drei Monaten kommen wir mehr oder weniger überall hin. ;)

Liebe Grüße und vielen Dank für eure Ratschläge!
Engelchen :silly:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Okt 2022 06:27 #652935
  • Maecs
  • Maecss Avatar
  • Beiträge: 478
  • Dank erhalten: 436
  • Maecs am 14 Okt 2022 06:27
  • Maecss Avatar
Logi schrieb:
Maecs schrieb:
... im richtigen Leben auch so? ...

Was meinst Du damit? ;)
Welches richtige Leben? :huh:

Wundert sich die
Logi
Guten Morgen,
ich meine damit, ob Du bei einer Unterhaltung, bei der man sich ins Gesicht schauen kann, auch derart oberlehrerhaft auftrittst. Entspanne Dich doch mal und lass die Leute reden...dafür ist ein Forum doch da. Und siehe da, selbst der Threadstarter freut sich über die verspäteten Antworten...

Marcus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Jul 2023 15:01 #669950
  • JCR0
  • JCR0s Avatar
  • Beiträge: 2
  • JCR0 am 17 Jul 2023 15:01
  • JCR0s Avatar
Falls noch mehr Leute bei ihrer Namibia Recherche auf diesen Thread stoßen würde ich gerne noch ein paar Unterkunfts Tipps für Eure Reise Route nach Namibia teilen, die wir Wärmsteins empfehlen können:

1. At Kronenhof Lodge: Eignet sich sehr gut als Zwischenstopp zwischen Sossusvlei und Fish River Canyon, wir würden sogar empfehlen ein paar Nächte einzuplanen um die Landschaft und die Super Ausstattung zu genießen.
2. Okonjima Reservat mit Omboroko Campsite: Sehr empfehlenswert um die Möglichkeit zu haben bei einem Game Drive die Leoparden in dem Reservat hautnah zu erleben.

Es gibt natürlich noch weitere tolle Unterkünfte, die beiden sind jedoch unsere Highlights.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.