THEMA: Alternative zu Daan Viljoen Campsite gesucht
06 Mai 2021 13:37 #615124
  • Mabe
  • Mabes Avatar
  • Beiträge: 940
  • Dank erhalten: 1571
  • Mabe am 06 Mai 2021 13:37
  • Mabes Avatar
Erstaunlicherweise finden sich westlich von Windhoek kaum Campsites.
Harmonie finde ich auch nett. Ist m.W. ausschliesslich self-catering und bietet keine Restauration an, wie von Gromi erwähnt .

Etwas südlich gibt es die Monteiro Campsite, die wollen wir in diesem Jahr mal probieren. Das sind keine 20 km von Windhoek. Weit genug von der Stadt weg, nicht so völlig aus der Richtung und doch nicht zu weit für den ersten Tag.

Gruß
Mabe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2021 14:50 #615137
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 10419
  • Dank erhalten: 7740
  • Logi am 06 Mai 2021 14:50
  • Logis Avatar
Biene65 schrieb:
@Logi
Vielen Dank, die Eagle Rock Lodge wäre von der Lage perfekt. Vielleicht gönnen wir uns am Ankunftstag noch eine feste Unterkunft, da wir zu dritt sind , müssten wir wohl 2 Doppelzimmer nehmen. Das müssen wir noch besprechen.

Wieso denn jetzt 2 Doppelzimmer und nicht der große Selbstversorger-Bungalow (der übrigens auch mit Mahlzeiten zu buchen ist)?

Dort habt Ihr Platz genug, könnt direkt angrenzent parken und vor dem Start der Reise das Fahrzeug bestücken. Ein großer Kühlschrank mit Gefrierfach ist ebenfalls vorhanden - für die Lebensmittel, die später dann mit auf Tour müssen.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2021 15:07 #615138
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26691
  • Dank erhalten: 22900
  • travelNAMIBIA am 06 Mai 2021 15:07
  • travelNAMIBIAs Avatar
ielleicht gönnen wir uns am Ankunftstag noch eine feste Unterkunft,
dann könnt ihr ja auch in Daan Viljoen in die Lodge gehen. Die haben nämlich nur auf der Campsite Corona ;-)

Viele Grüße
Christian
Vom 15. Dezember 2021 bis 9. Januar 2022 nur sporadisch im Forum unterwegs

Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. Dezember 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung, (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Am 15. November wurde Trusted Travel eingeführt (ab 16.01.2022 verpflichtend bei Einreise und bei Ausreise, sofern ein Test nötig ist)! Mehr Informationen: www.namibia-forum.ch...elSystem28102021.pdf bzw. www.namibia-forum.ch...eingefu%CC%88hrt.pdf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2021 15:32 #615141
  • Biene65
  • Biene65s Avatar
  • Beiträge: 12
  • Biene65 am 06 Mai 2021 15:32
  • Biene65s Avatar
@Logi
Ich dachte der Bungalow wäre nur für zwei Personen, das ist in der Beschreibung nicht
eindeutig. Aber wäre natürlich prima.

@Travelnamibia
Stimmt auch wieder :)
Aber da gefällt mir die Eagle Lodge schon besser.

@Mabe
Vielen Dank für den Tip, aber westlich würde uns doch eher passen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Mai 2021 17:41 #615158
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 3311
  • Dank erhalten: 4716
  • freshy am 06 Mai 2021 17:41
  • freshys Avatar
Mabe schrieb:
Etwas südlich gibt es die Monteiro Campsite, die wollen wir in diesem Jahr mal probieren. Das sind keine 20 km von Windhoek. Weit genug von der Stadt weg, nicht so völlig aus der Richtung und doch nicht zu weit für den ersten Tag.

Gruß
Mabe

Wir waren 2011 auf der Monteiro Campsite mitten in den Bergen, die außer wenigen Stellplätzen ein paar Hütten hatte. Alles war ein bisschen originell, aber irgendwie romantisch mit einem gepflegten "Gärtlein". Es war ein schöner Pool vorhanden, der jedoch von Jugendlichen okkupiert wurde, die gegen Abend den Platz verließen. Wir blickten in die Berge um uns herum, konnten beim damaligen Besitzer "Dinner for two" bestellen. Es war ein wunderschöner letzter Abend in Namibia. Die Fahrt am nächsten Morgen nach Windhuk, um das Fahrzeug abzugeben und zum Flugplatz zu fahren, war ein Klacks.
In 10 Jahren passiert viel, wer weiß, ob es uns heute dort noch gefallen würde, aber damals fanden wir es "urig" dort.

LG freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mabe
06 Mai 2021 21:07 #615185
  • DawnInMunich
  • DawnInMunichs Avatar
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 33
  • DawnInMunich am 06 Mai 2021 21:07
  • DawnInMunichs Avatar
Willkommen in meiner Welt. Habe die Mail Heute morgen auch bekommen (Buchung war vom 30.05.-01.06.). AUch ich rotiere gerade, eine Alternative (Nord-)Westlich zu finden. Vergleichbares ist wohl sehr schwierig zu finden...
Ich hab gerade mal angefragt, ob an dem Gerücht bzgl. Renovierung was dran ist, da man die Lodge ja nach wie vor buchen kann...
Letzte Änderung: 06 Mai 2021 21:38 von DawnInMunich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.