THEMA: Die letzte? Familienreise - Namibia August 2021
24 Apr 2022 14:40 #642373
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 247
  • GabyB am 24 Apr 2022 14:40
  • GabyBs Avatar
Du schmeckst noch den Staub auf Deiner Zunge und riechst den ersten Regen.... Du bist Afrika verfallen - und wirst erst wieder Ruhe finden, wenn Du im sanften Mondlicht das Gebell der Schakale vernimmst, wohl wissend, sie sind um Dich, lauernd in der Dunkelheit. Du sehnst Dich danach, wieder die Elefanten zu sehen und dem Gesang des Kuckucks zu lauschen. Und wenn bei Mondaufgang Dein Herz vor Sehnsucht fast zerspringt dann warst Du viel zu lange fort. Löse die Fesseln und folge dem Ruf Deines Herzens zu den Gefilden, die Deine Seele längst verzaubert haben. - Emily Dibb




Wie wahr! – Namibia ist ein Ort, wo Seele und Körper zueinander finden.

Seit schon einiger Zeit zurück, möchte ich diesmal keinen chronologischen Reisebericht schreiben, sondern nach folgenden Themen ordnen:

Urlaubszeit und Dauer: 10.8.-04.09.2021
Wir: Gaby (62), Ted (53) und unser Sohn Alex (22)
Fluggesellschaft: Eurowings Discover über Lufthansa gebucht - Holzklasse
Mietwagen: Toyota Hillux Douple-Cap von Kalahari Car Hire mit 2 Dachzelten
Route: Süd- und Nord-Namibia – gefahrene km: 3.800
Kamera: Lumix DC 1000, Samsung Handy A72 und die Besten hat mein Sohn mit dem alten Erbstück meines Vaters einer NIKON Spiegelreflex gemacht.
Unterkünfte mit Bett:
Düsternbrook, Krumhuk, Ocean Life Accommodation Lüderitz, Waterberg Plateau Lodge, Vreugde Guest Farm, Eazy Sleep Accommodation Swakopmund, Okambishi`s Rest Usakos, Chameleon Backpackers Windhoek
Campsites (Dachzelt):
Bagatelle, Duwsib Guest Farm, Klein-Aus-Vista, Namtib, Sesriem NWR Camp, Tsoabis Nature Park Camp, Okaukujeo NWR Camp, Madisa Camp, Spitzkoppe Restcamp
Allgemein:
Fahrzeiten und Straßenverhältnisse
Tiere
Sonnenuntergänge
Menschen
Das Essen
Aktivitäten
Fazit
3 Wochen Namibia Süd und Nord - geführte Campingtour Aug./Sept. 2017,
Selbstfahrertour 10 Tage im März 2021 (C28-Swakopmund-Erongo),
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage Namibia Süd und Nord zu dritt Aug. 2021,
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage im Süden als "Wanderurlaub" mit dem TokTokkie-Trail und dem Kalahari-Walk im Mai 2022.
www.namibia-forum.ch...ripp-maerz-2021.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang, Malbec
24 Apr 2022 16:02 #642376
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 247
  • GabyB am 24 Apr 2022 14:40
  • GabyBs Avatar
Unsere gewählte Urlaubszeit und das Wetter:
Im Süden war es nachts noch richtig kalt (um die 0 Grad) und zum gemütlich am Feuer sitzen nicht so der Hit. Im Dachzelt mit Skiunterwäsche, Jogginghose, 3 Pullis, Mütze, Schal, Handschuhe und Wärmflasche trotzdem nicht gefroren). Tagsüber sehr angenehm im Süden um die 20 Grad, im Norden teilweise sogar heiß und um die 35 Grad. Für mich ideal und das gold-leuchtende Gras „mein“ Namibia und gefällt mir noch besser als die Regenzeit, wenn alles grün ist.
Der Sandsturm im Sesriem-Gebiet war zum Glück nach unserem Sossusvlei-Tag, Gewitter mit Platzregen am Waterberg hat uns nicht gestört, da hatten wir kein Camping :whistle: .


(Klein-Aus-Vista - da war es mega-kalt wie man sieht)

Die Fluggesellschaft:
Es hat alles bestens geklappt, Economy ist eben wie es ist. Personal sehr freundlich, Essen war genießbar, Bordprogramm hat funktioniert. Solange es für uns bezahlbar ist, würde ich immer Direktflug bevorzugen.

Der Mietwagen:
Das 2. Mal mit „Kalahari Car Hire“ unterwegs, kann ich nur sagen, dass wieder alles top war. Funktionierende und vollständige Campingausrüstung, das Auto hat uns nie im Stich gelassen und beim Reifenwechsel war alles dabei was man dazu braucht. Dieses Mal hatten wir eine Automatik-Schaltung was wirklich noch entspannter war als Schaltgetriebe und würde ich in Zukunft immer so machen. Auf „Betta“ haben wir uns einen „neuen“ Reifen kaufen können, die Abwicklung mit der Autovermietung war reibungslos (wir hatten die Reifenversicherung dazu gewählt).


(Die erste Nacht im Dachzelt - Aufnahme auf der Bagatelle Campsite)


(da waren sie stolz es so gut geschafft zu haben)


Die Route:
Eine ziemliche Ersttäterroute mit ein paar Ausnahmen, die zu erläutern den Rahmen sprengen würden. (Also zu empfehlen ist immer die hier beschriebenen Ersttäterrouten).
Wir sind eine 8 gefahren: Windhoek-Kalahari (Bagatelle)-Duwisib-Lüderitz-Aus-Namtib (D707)-Sesriem-Tsoabis-Waterberg-Etosha-Damaraland-Swakopmund-Spitzkoppe-Windhoek.

Weiter geht es mit den Unterkünften und dazu kommen nun auch die Fotos :-)
3 Wochen Namibia Süd und Nord - geführte Campingtour Aug./Sept. 2017,
Selbstfahrertour 10 Tage im März 2021 (C28-Swakopmund-Erongo),
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage Namibia Süd und Nord zu dritt Aug. 2021,
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage im Süden als "Wanderurlaub" mit dem TokTokkie-Trail und dem Kalahari-Walk im Mai 2022.
www.namibia-forum.ch...ripp-maerz-2021.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, freshy, urolly, Daxiang, Gromi, Malbec, Flash2010, binca75, TinuHH, AnjaundStephan und weitere 4
24 Apr 2022 16:35 #642382
  • WildCatFan
  • WildCatFans Avatar
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 8
  • WildCatFan am 24 Apr 2022 16:35
  • WildCatFans Avatar
Liebe Gaby,
gerne begleite ich auf eurer Reise und halte ganz fest für die Zukunft die Daumen, dass es nicht die letzte Familienreise war :)
LG
Birgit
Letzte Änderung: 24 Apr 2022 18:51 von WildCatFan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
24 Apr 2022 22:00 #642402
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 247
  • GabyB am 24 Apr 2022 14:40
  • GabyBs Avatar
Hallo Birgit,

freut mich, dass du mitliest. Ja, mal sehen. Wir haben uns super gut verstanden, aber der Sohnemann wird wohl nun doch auch urlaubsmäßig seine eigene Wege gehen. Und so ist es halt dann. Vielleicht gibt es ja irgendwann eine 3-Generationen-Reise :), meine Tochter erwartet im Juli ihr zweites Kind.
3 Wochen Namibia Süd und Nord - geführte Campingtour Aug./Sept. 2017,
Selbstfahrertour 10 Tage im März 2021 (C28-Swakopmund-Erongo),
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage Namibia Süd und Nord zu dritt Aug. 2021,
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage im Süden als "Wanderurlaub" mit dem TokTokkie-Trail und dem Kalahari-Walk im Mai 2022.
www.namibia-forum.ch...ripp-maerz-2021.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: WildCatFan
24 Apr 2022 22:35 #642405
  • GabyB
  • GabyBs Avatar
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 247
  • GabyB am 24 Apr 2022 14:40
  • GabyBs Avatar
[u]Unsere Unterkünfte mit Bett (insgesamt 11 Übernachtungen):
[/u]

Düsternbrook:
Hier waren wir eine Nacht im Familienzimmer im Kolonialhaus. Wunderschöngelegene Farm/Lodge ca. 40 km nördlich von Windhoek. Gut zum Ankommen oder als letzter Tag. Das Essen war hervorragend (wir hatten im Forum Gegenteiliges gelesen). Johann, der Besitzer erzählte uns allerdings stolz, dass er einen Sternekoch für sich gewinnen konnte, der durch Corona frei wurde. Wir waren an dem Tag die einzigen Gäste und wurden mit einem 3-Gang-Menü verwöhnt.

Von diesen beiden süßen Hunden wurden wir freudig empfangen:


Auf unserem Sparziergang zum Hippo-Chalet:


Düsternbrook wird wieder auf unsere Liste stehen, dann das Chalet am See und am besten gleich für ein paar Tage. Hier kann man sich gut "von der Welt am Buckel steigen lassen" ;-).


Frühstück mit Ausblick:


Leoparden und Geparden auf Düsternbrook:




Die Fütterungstour sehen wir zwiespältig, aber es war schon beeindruckend die Tiere so nahe zu sehen und es waren leider auch die einzigen Leos und Geparden auf dieser Reise.

Düsternbrook hat auch einen Reitstall und es sah alles sehr gepflegt aus. Sehr gerne wäre ich am liebsten auch eine Runde zu Pferd unterwegs gewesen, aber ich wollte meine Knochen noch schonen, da ich schon mindestens 15 Jahre nicht mehr geritten bin. Also auch ein Grund zum Wiederkommen. Es gibt auch Giraffen, die sich leider nicht blicken haben lassen.
Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und können Düsternbrook uneingeschränkt empfehlen.
3 Wochen Namibia Süd und Nord - geführte Campingtour Aug./Sept. 2017,
Selbstfahrertour 10 Tage im März 2021 (C28-Swakopmund-Erongo),
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage Namibia Süd und Nord zu dritt Aug. 2021,
Selbstfahrertour mit Dachzelt 24 Tage im Süden als "Wanderurlaub" mit dem TokTokkie-Trail und dem Kalahari-Walk im Mai 2022.
www.namibia-forum.ch...ripp-maerz-2021.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Reisemaus, urolly, Daxiang, Gromi, Malbec, Flash2010, AnjaundStephan, Makra, chrischris, annwag und weitere 1
25 Apr 2022 06:52 #642412
  • Daxiang
  • Daxiangs Avatar
  • Beiträge: 3813
  • Dank erhalten: 14205
  • Daxiang am 25 Apr 2022 06:52
  • Daxiangs Avatar
Hi Gaby,
ich begleite euch auch sehr gerne und freue mich schon auf die Fortsetzung!

Liebe Grüße
Konni
Link zu Reiseberichten,Homepage & Reiseblog: www.namibia-forum.ch...ammlung-daxiang.html

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.