THEMA: Campsite im Ovamboland an C45
23 Jul 2011 11:14 #197065
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1313
  • Dank erhalten: 348
  • Riedfrosch am 23 Jul 2011 11:14
  • Riedfroschs Avatar
Liebe Leute, die ihr schon da ganz oben wart:

Wir wollen von Opuwo Richtung Rundu.
Für diese Strecke wollen wir übers Ovamboland, also über Oshakati fahren.
T4A schickt uns dazu über Ruacana. (Ob das wohl wirklich die kürzeste Strecke in Bezug auf Zeit ist?)

Wir werden von Opuwo aus wohl bis zur C45 Richtung Rundu kommen.
Ist die C45 jetzt vollständig geteert oder nicht?

Gibt es auf dieser Strecke Campsites?
(Mein Trummi liegt schon in Afrika.)

Es grüßt
Cora
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jul 2011 12:05 #197069
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24938
  • Dank erhalten: 19987
  • travelNAMIBIA am 23 Jul 2011 12:05
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Cora,
(Mein Trummi liegt schon in Afrika.)
Vielleicht hilft Dir der "Online-Trummi" namens Thomas Richter?! www.thomasrichter.de/namibia/camping.htm

Sonnige Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Mosambik, Südafrika, Sierra Leone
Letzte Änderung: 23 Jul 2011 12:05 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jul 2011 12:32 #197074
  • sammy
  • sammys Avatar
  • Beiträge: 1009
  • Dank erhalten: 44
  • sammy am 23 Jul 2011 12:32
  • sammys Avatar
Hallo Cora,

in Ondangwa direkt gibt es eine Campsite (weiß den Namen leider gerade nicht), sogar mit kleinem Teich und auch Restaurant. Und wenn man nicht so laute Nachbarn hat, wie wir es 2007 hatten, kann man dort gut mal eine Nacht bleiben.
Beim Nakambale Museum soll es auch noch eine Campsite geben, da waren wir aber nicht.

liebe Grüße
Petra

P.S. Habe den Namen gefunden, Ondangwa Restcamp.
Gott gab den Europäern die Uhr und den Afrikanern die Zeit

unsere Website: SAMMY FAMILY
Letzte Änderung: 23 Jul 2011 12:34 von sammy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Riedfrosch
23 Jul 2011 12:39 #197077
  • Riedfrosch
  • Riedfroschs Avatar
  • Amphibienknutscher
  • Beiträge: 1313
  • Dank erhalten: 348
  • Riedfrosch am 23 Jul 2011 11:14
  • Riedfroschs Avatar
Hallo Christian,

TRL listen ja nur einen Bruchteil der Unterkünfte auf. Sicherlich ist der Trummi auch nicht komplett, aber man findet doch mehr!

Leider ist in den TRL nichts für die Region an der C45 zu finden. Nur um Ondangwa.

Grüßchen
Cora
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jul 2011 12:46 #197078
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 24938
  • Dank erhalten: 19987
  • travelNAMIBIA am 23 Jul 2011 12:05
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Cora,

tja, dann weiß ich auch nicht :-( Hier ab Seite 306 findest Du alle zugelassenen Campingplätze. Vielleicht hilft das?
Ist die C45 jetzt vollständig geteert oder nicht?
Nein... aber sie heißt offiziell schon B10 (also nicht wundern, wenn ihr keine Schilder C45 oder M110 mehr seht).

Sonnige Grüße
Christian
Reiseplanungen 2021/22: Deutschland, Mosambik, Südafrika, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.