THEMA: Umweltschutz
09 Feb 2010 13:44 #128993
  • Jens_Dietzel
  • Jens_Dietzels Avatar
  • Beiträge: 1452
  • Dank erhalten: 251
  • Jens_Dietzel am 09 Feb 2010 13:44
  • Jens_Dietzels Avatar
Guido. schrieb:
Hallo,
...
Pfadfinder waschen ihr Geschirr häufig nur mit Sand und Wasser. Die Schmirgekwirkung löst zuverlässig die Essensreste, mit Wasser abspülen, fertig. Für Gläser und Meissner Porzellan freilich nicht zu empfehlen :woohoo:

Beste Grüße

Guido

Wasser knapp, Sand ausreichend vorhanden, also auf die mechanische statt chemische Variante setzen :blush: :blush:

Viele Grüße
Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2010 13:50 #128996
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1155
  • Dank erhalten: 526
  • Tomcat am 09 Feb 2010 13:50
  • Tomcats Avatar
Der durchschnittliche schwarze Einwohner in Namibia, der sein Dasein in einer Lehmhütte oder in einem Township fristet würde sich ab der Diskussion hier wahrscheinlich krumm lachen.

Zum duschen nehmen wir unseren Duschsack. Der fasst 30 Liter und reicht für 2 Personen je 4
mal. Macht etwas mehr als 3 Liter Wasser pP für Körperpflege. Dazu etwas Seife, die dann
in den unendlichen Weiten von Namibia versickert.

Abwaschmittel kann mit Wasser verdünnt werden. Ein Anteil Spülmittel und 5 Anteile Wasser.
Mache ich übrigens auch Zuhause, funktioniert wunderbar.

Biologisch weniger gut abbaubar sind die Millionen von Kunststofftüten aus den Supermärkten, die vom Wind über ganz Afrika verteilt werden : -((
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2010 14:23 #129002
  • Guido.
  • Guido.s Avatar
  • Guido. am 09 Feb 2010 14:23
  • Guido.s Avatar
Hallo Beat,

Tomcat schrieb:
Der durchschnittliche schwarze Einwohner in Namibia, der sein Dasein in einer Lehmhütte oder in einem Township fristet würde sich ab der Diskussion hier wahrscheinlich krumm lachen.

Klar ist die Diskussion aus Sicht eines bettelarmen Afrikaners dekadent. Und angesichts der Tatsache, dass man mit einem Afrikatrip ca. 1.000 Liter Öl in die Umwelt entlässt (Flugzeug+Mietwagen), sind 20ml Spüli vermutlich auch nicht der dringlichste Umweltaspekt so einer Reise. Das sich jemand auch darüber Gedanken macht, finde ich trotzdem gut und richtig. Wir hatten hier auch schon FoMis, die ohne große Bedenken 150 Liter falsch getankten Diesel einfach ausgekippt und im Boden versickern lassen haben.

Beste Grüße

Guido
Letzte Änderung: 09 Feb 2010 15:35 von Guido..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2010 14:43 #129004
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 77
  • Crazy Zebra am 09 Feb 2010 14:43
  • Crazy Zebras Avatar
Wollen wir uns an denen Messen die sich Umweltschutz nicht leisten können oder wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen?

Ich finde auch das man die guten Angewohnheiten (hier Umweltschutz)nicht zu Hause lassen soll und in den Ferien alles vergessen.

Ich finde es positiv und beispielhaft wenn sich jemand darüber Gedanken macht.

Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Letzte Änderung: 09 Feb 2010 15:17 von Crazy Zebra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2010 14:56 #129005
  • Tomcat
  • Tomcats Avatar
  • Beiträge: 1155
  • Dank erhalten: 526
  • Tomcat am 09 Feb 2010 13:50
  • Tomcats Avatar
Hallo Kurt

Mit gutem Beispiel vorangehen klingt gut.

... dein Auto sieht sehr durstig aus : -)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Feb 2010 15:06 #129007
  • Crazy Zebra
  • Crazy Zebras Avatar
  • Beiträge: 3766
  • Dank erhalten: 77
  • Crazy Zebra am 09 Feb 2010 14:43
  • Crazy Zebras Avatar
Tomcat schrieb:
Hallo Kurt

Mit gutem Beispiel vorangehen klingt gut.

... dein Auto sieht sehr durstig aus : -)

Ich denke du hast keine Ahnung B)

aber lassen wir dass an dieser Stelle :P

Mein Auto verbraucht weniger Treibstoff als die meisten 4x4 die gemietet werden können, zudem ist er mit neuester Technologie ausgestatet RPF und OXI-Kat nur als Beispiel und hat einen co2 Austoss wovon andere (noch) träumen !!

Schön haben wir darüber geredet, Gruss Kurt
www.Kurt-und-Heidi.ch Reiseberichte - Bilder und noch mehr wir freuen uns über jeden Besuch
Letzte Änderung: 09 Feb 2010 15:15 von Crazy Zebra.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.