• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Swakopmund Etosha und zurück
12 Aug 2022 14:14 #649169
  • chirsch
  • chirschs Avatar
  • Beiträge: 2
  • chirsch am 12 Aug 2022 14:14
  • chirschs Avatar
HAllo ,
ich werde den Oktober in Namibia sein und plane von meinem BASECAMP in SWP eine Tour in/an die Etosha um dort 3, 4 ÜN zu verbringen. Die Tour zur Etosha ist aber schon recht lang und ich frage mich (und Euch), wo macht es Sinn einen Zwischenstop auf der Hin und Rückreise einzulegen. Kennt jemand gute Lodges auf dem Weg?
LG
Christian
Mit meinem Bruder einen Anker in SWP
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Aug 2022 14:19 #649171
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30692
  • Dank erhalten: 28612
  • travelNAMIBIA am 12 Aug 2022 14:19
  • travelNAMIBIAs Avatar
Die Tour zur Etosha ist aber schon recht lang und ich frage mich (und Euch), wo macht es Sinn einen Zwischenstop auf der Hin und Rückreise einzulegen. Kennt jemand gute Lodges auf dem Weg?
Ich würde keinen Stopp einlegen, zumindest nicht wenn Du nach Okaukuejo willst. Dahin ist es durchgehend allerbeste Asphaltstraße, d. h. du fährst etwa 5 Stunden. Alternativ übernachte ca. bei Omaruru. Da gibt es viele Lodges (Erindi etc), Gästefarmen und einige B&Bs. Wenn Du nach Namutoni willst oder dahier kommst, bietet sich die Omaruru-Gegend auch als Stopp an.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Vom 28. Juni bis 14. Juli 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sunerf, chirsch
12 Aug 2022 15:20 #649174
  • BikeAfrica
  • BikeAfricas Avatar
  • Beiträge: 6813
  • Dank erhalten: 7087
  • BikeAfrica am 12 Aug 2022 15:20
  • BikeAfricas Avatar
Ich bin auch in einem Stück bis Okaukuejo durchgefahren. Das war problemlos und ließ genügend Zeit für 'ne Mittagspause im Restaurant.

Gruß
Wolfgang
Mit dem Fahrrad unterwegs in Namibia, Zambia, Zimbabwe, Malawi, Tanzania, Kenya, Uganda, Kamerun, Ghana, Guinea-Bissau, Senegal, Gambia, Sierra Leone, Rwanda, Südafrika, Eswatini (Swaziland), Jordanien, Thailand, Surinam, Französisch-Guyana, Alaska, Canada, Neuseeland, Europa ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chirsch
12 Aug 2022 18:32 #649188
  • chirsch
  • chirschs Avatar
  • Beiträge: 2
  • chirsch am 12 Aug 2022 14:14
  • chirschs Avatar
Ich bin eher für einen Zwischenstopp. Ich dachte dabei an die Route über Hentisbaai, Uis, Khorixas und Outjo. Da ist die Piste noch nicht durchgehend Asphalt...
Mit meinem Bruder einen Anker in SWP
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Aug 2022 18:49 #649189
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13305
  • Dank erhalten: 9847
  • Logi am 12 Aug 2022 18:49
  • Logis Avatar
Eine interaktive Karte gibt es hier => www.info-namibia.com/de/karte

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chirsch
12 Aug 2022 19:25 #649191
  • Unterwegsmitjunior
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
  • Beiträge: 147
  • Dank erhalten: 474
  • Unterwegsmitjunior am 12 Aug 2022 19:25
  • Unterwegsmitjuniors Avatar
Falls sich ein Stopp in Outjo noch lohnt, wir fanden die Ijaba Lodge toll!

Lieber Gruss
Andrea
Letzte Änderung: 12 Aug 2022 22:28 von Unterwegsmitjunior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: chirsch
  • Seite:
  • 1
  • 2