• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Vom Namibia-Virus infiziert - hält 15 Jahre!
04 Aug 2022 17:42 #648548
  • AffeLollo
  • AffeLollos Avatar
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 15
  • AffeLollo am 04 Aug 2022 17:42
  • AffeLollos Avatar
Hallo Joe,
Wir waren zuletzt - 2018 - mit drei Kindern (damals 18, 16 und 13) mit einem Landcruiser mit 4er-Dachzelt und einem Bodenzelt in Namibia und Botswana unterwegs (über Bushlore). Das war nicht üppig vom Platz, hat aber gereicht und wir waren halt alle zusammen. Das geht schon. Übermorgen geht es wieder los nach Namibia, die „Kinder“ sind jetzt 22, 20 und 17 (und einer 1,95 groß) und wir nehmen wieder den Landcruiser - allerdings ohne Dachzelt, das ist uns gerade zu kalt…
Wenn du natürlich Komfort gewohnt bist, mag diese Lösung zu knapp sein! Ich wünsche gute Entscheidung und dann tolle Erlebnisse!
Viele Grüße
Affelollo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joeheinz
31 Jul 2023 18:30 #670878
  • joeheinz
  • joeheinzs Avatar
  • Beiträge: 193
  • Dank erhalten: 9
  • joeheinz am 31 Jul 2023 18:30
  • joeheinzs Avatar
Hallo zusammen,

und ehe man sich versieht, ist ein Jahr rum, ein Berg an Problemen bewältigt aber eine Reise nach Afrika wieder nicht geschafft.

Also: Familienrat gehalten. 2024 soll es jetzt soweit sein. Prioritäten neu sortiert.

Die Umstände sind zwar immer noch knifflig. So ist aktuell an einen Schiffstransport unseres Offroadcampers nicht zu denken, die Preise sind gaga.

Da kommen so Berichte wie von dir AffeLollo gerade Recht. Vermutlich wird es ein Mietcamper, und wir basteln uns eine tolle Tour durch das südliche Afrika. Auf gehts.

Viele Grüße!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2