• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Alternativstrecke in den Khaudum NP
03 Dez 2018 16:18 #541341
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1768
  • Dank erhalten: 734
  • NOGRILA am 03 Dez 2018 16:18
  • NOGRILAs Avatar
Hallo Focus, da hast du mich falsch verstanden: Die von dir beschriebene Strecke ist eindeutig und unstrittig und genau so hatte ich sie mir auch rausgesucht!
Zustimmung gab es dafür im Forum und auch die Stecke soll wohl gut befahrbar sein!
Danke für den Tipp mit dem Sprit!

Nun hat das Südafrika Magazin aber eine andere Route beschrieben über Otjinene und die dort aufgeführte Tour und unten von mir beschrieben, ist halt nicht wirklich zu finden und scheidet wohl schon dadurch aus... ;) !

In den Kaudum wollen wir nicht(bzw. nur geführt von Tsumkwe), sondern weiter über Dobe und Botswana in den Caprivi um nicht B1/B8 zweimal zu fahren und da scheint mir Hin die bessere Variante!
Rück über Kasane/Nata/Maun/Ghanzi scheint mir noch öder als über Rundu etc.?!

Ach so...durch Epikiro kommts du m.E. gar nicht wenn du die C44(M131/M141) ab Drimiopsis fährts :dry: !

LG NOGRILA


Gibt es eine realistische Zeit für den Weg von Goabis oder Harnas zur Tsumkwe Lodge?
Letzte Änderung: 03 Dez 2018 16:25 von NOGRILA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
03 Dez 2018 17:41 #541353
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 333
  • Focus am 03 Dez 2018 17:41
  • Focuss Avatar
Hi,
doch da gibt's noch ne Piste.... Zwar Otjinen die 3806, dann Gabelung rechts auf die 3825 bis Oketuwen folgen, dann südlich bis Otjinoko. Dort links auf die Zweispurpiste..... Diese dann in nordwestlicher Richtung bis du dann auf die 3806/3831 stößt und dort rechts. dann folgst du dieser und stößt dann auf die M114 kurz vor Eiseb bzw. südlich von Gam.
Aber ehrlich, die würde ich nur mit ganz viel Zeit und Abenteuerlust nehmen. In der Gegend hab ich mich mal nicht verfahren, sondern regelrecht verirrt...ohne Navi und GPS. Denn es gibt nicht nur die Hauptspur sondern noch zig Nebenspuren und Abzweige.
Epukiro ist viel zu weit südlich...irgendwas stimmt bei der Streckenbeschreibung nicht. Ich finde auf T4A auch keine 33er Straßennummern in der Gegend. Sind alles 38er Nummern.
Hoffe ich hab mich jetzt nicht verguckt bei der Beschreibung.
VG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Dez 2018 17:56 #541355
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1768
  • Dank erhalten: 734
  • NOGRILA am 03 Dez 2018 16:18
  • NOGRILAs Avatar
Hi focus, wirklich verwirrend und eher umständlich und so auch nicht gemeint!

Ich bezog mich auf das Südafrikamagazin, welches die D3806 von Otjenene beschreibt und dann zwei Pads in nördlicher Richtung abzweigend...die D3301(welche zumindestens ab der Regionsgrenze Otjizonjupa nach Norden führt) und die D3303 welche ich gar nicht finde!
Wie also dann fahren!

LG NOGRILA

...D3301 ist übrigens mit M114/C44 am Anfang identisch!
Letzte Änderung: 03 Dez 2018 17:56 von NOGRILA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Dez 2018 18:12 #541356
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 333
  • Focus am 03 Dez 2018 17:41
  • Focuss Avatar
Ich meinte nicht deine Beschreibung, sondern die aus dem Magazin… Die haben sich sicher mit den Pads geirrt und beschrieben. Mit nördlich meinten die ganz sicher die M114 wenn man von der 3806/3831 kommt. In T4A gibt es zumindest keine Pad, die vor der M114 nördlich abzweigt.
Also welche würde ich nehmen:
Wenn ich Zeit und Lust und Laune habe und vielleicht auch im Busch campe und es nicht auf einen bestimmten Ankunftstag ankommt, dann würde ich Otjinene dann die 3806/3831am Eisab entlang und Gam/Tsumkwe nehmen. Vielleicht vorher jemanden Bescheid geben, falls etwas mit dem Auto ist. Die Gegend ist recht einsam.
Muss ich irgendwann zu einem Termin in Tsumkwe sein, da etwas gebucht ist, dann die Gobabis Route.
VG

Edit: T4A sagt für die Strecke Gobabis-Tsumkwe über die M114 ca. 7:48 Std
ab Otjinene die 3806 - Tsumkwe ca. 7:10 Std
Letzte Änderung: 03 Dez 2018 18:56 von Focus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, NOGRILA
  • Seite:
  • 1
  • 2