• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Windhoek-Etosha-Caprivi-Mundumu National-Park
05 Jan 2007 08:55 #28313
  • paddy
  • paddys Avatar
  • Beiträge: 518
  • Dank erhalten: 36
  • paddy am 05 Jan 2007 08:55
  • paddys Avatar
Hallo und guten Tag erst einmal.Dies ist mein allererster Eintrag in diesem tollen Forum , verbunden auch mit meinen ersten Fragen und hoffentlicher Hilfe von euch.
Ich möchte gerne über Etosha(einige Tage) nach Mundumu/Caprivi
1.Würdet Ihr das auch im Februar machen oder wäre Juni/Juli hier wesentlich besser.
2.Gibt es irgendeine Web Seite oder Info , wo ich mir privat Lodges auf der ganzen Streckecke heraussuchen sollte.
3.Was ist in Caprivi oder Umgebung besonders empfehensert??
4.Fahrt nach oder über Bootswana?

Vielen dank , Heike und Michael Grote
Malediven Experte und 6x Namibia und 2xBotswana,1x Tansania, Azoren,Uganda,Island
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2007 09:15 #28315
  • Joerg
  • Joergs Avatar
  • Beiträge: 3173
  • Dank erhalten: 479
  • Joerg am 05 Jan 2007 09:15
  • Joergs Avatar
Hallo Paddy!
Wenn Du Regen magst solltest Du im Februar fahren, wenn du mehr Tiere sehen moechtest, dann solltetst Du im Juni/July fahren. im Caprivi gibts unglaublich viel zu sehen, vorallem wenn man sich auskennt.
Macht Ihr Camping oder Lodges oder gemischt?
Gruss Joerg
Gruss

Joerg

Es gibt NIX, das es nedd gibt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2007 09:38 #28316
  • paddy
  • paddys Avatar
  • Beiträge: 518
  • Dank erhalten: 36
  • paddy am 05 Jan 2007 08:55
  • paddys Avatar
Hallo Joerg.Wir kennen uns überhaupt nicht aus,ich lese aber seid einer Woche nichts anderes als Namibia und meine Reiseplanung ist bisher meine Idee,da wir Natur und Tierfreunde sind. Wir bevorzugen aber ausschließlich Lodges und KEIN Camping.Michael
Malediven Experte und 6x Namibia und 2xBotswana,1x Tansania, Azoren,Uganda,Island
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2007 09:42 #28317
  • African Traveller
  • African Travellers Avatar
  • Beiträge: 449
  • African Traveller am 05 Jan 2007 09:42
  • African Travellers Avatar
Über www.natron.net kannst Du Unterkünfte suchen, es gibt dort eine Rubrik DETAILLIERTE STRASSENKARTEN. Wenn Du die anklickst, sind viele Lodges mit einem Fähnchen auf der Karte gekennzeichnet. Alternativ: Der Iwanowski´s Reiseführer mit Karte, in welcher auch die meisten Lodges eingezeichnet sind ! ;)
Gruss A/T

AUCH DIE LAENGSTE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT...(chinesisches Sprichwort)

Namibia-die Perle Afrikas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2007 10:03 #28318
  • paddy
  • paddys Avatar
  • Beiträge: 518
  • Dank erhalten: 36
  • paddy am 05 Jan 2007 08:55
  • paddys Avatar
danke für Eure Infos ,sind für JEDE weitere noch so kleine Antwort dankbar,also bitte weiter antworten.Danke Michael und Heike
Malediven Experte und 6x Namibia und 2xBotswana,1x Tansania, Azoren,Uganda,Island
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Jan 2007 10:34 #28320
  • potti71
  • potti71s Avatar
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 23
  • potti71 am 05 Jan 2007 10:34
  • potti71s Avatar
Hallo,

hilfreich bei der Suche nach Unterkünften und Planung finde ich auch immer
www.namibia-diy.com/

Gruß Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2