THEMA: Tierlexikon
30 Mär 2006 18:34 #14085
  • joli
  • jolis Avatar
  • Beiträge: 3490
  • Dank erhalten: 454
  • joli am 30 Mär 2006 18:34
  • jolis Avatar
Hallo Chrigu,
ich komme darauf, weil es ja bereits erste Anfänge von einem Tierlexikon im Forum gibt - mit den Antilopen. Es wäre bestimmt eine Bereicherung, wenn es dafür eine eigenständige Rubrik gäbe, wozu jeder - erforderlichenfalls - seine eigenen Fotos zu den jeweiligen Tierarten einstellen könnte. Es soll ja kein weiteres Fotoalbum, sondern ein bebildertes Nachschlagewerk sein. Nun kommt allerdings das Problem: von bestimmten Tierarten gibt es bestimmt Unmengen von Aufnahmen - welche dann einstellen ? - Da ist dann wieder der Herr des Hauses gefragt ! \"Kraft der Dir verliehenen Willkür \" müsstest Du entscheiden, welche Aufnahme Du für Wert hälst, als Belegaufnahme für eine bestimmte Tierart zu dienen. Es gibt schon so etwas bei www.meet-namibia.de; ich finde das vom Ansatz her auch ganz gut, weil das Tierartenverzeichnis schon da ist und damit jeder sehen kann, wo noch etwas fehlt. - Aber hau mich bitte nicht, wenn meine Idee zu weit geht. Ich hab das auch noch gar nicht so richtig durchdacht. Das kann nämlich u.U. eine sehr umfangreiche Sache werden.
Gruß Joli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2006 22:07 #14096
  • Naukluft
  • Nauklufts Avatar
  • so gesund wie möglich bleiben...
  • Beiträge: 1910
  • Dank erhalten: 35
  • Naukluft am 30 Mär 2006 22:07
  • Nauklufts Avatar
Hallo joli,

Tiere und Pflanzen Rubrik ist doch existent...B) ist aber nur meine bescheidene Meinung!!!

allerbester Gruss, Klaus
Gruss, der K l a u s
Nicht behindert zu sein ist ein Geschenk, welches einem schnell genommen werden kann....... In einem Augenblick! ......
Wer einen Fehler macht und ihn nicht korrigiert, begeht schon den zweiten...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2006 22:13 #14097
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6332
  • Dank erhalten: 3296
  • chrigu am 30 Mär 2006 22:13
  • chrigus Avatar
hallo joli

das ist so ne sache, einerseits würde es mich riesig freuen an einem tierlexikon mitzuschreiben. auch könnte ich mir vorstellen, dass viele daran inetressiert sind, bei bedarf so etwas ausdrucken und mitnehmen zu können (war das jetzt eine gämse oder ein gemsbock?) andererseits geht das schon sehr richtung wikipedia. will ich das? wollen das andere im forum auch?
ich finde die idee gut, ich kann auch die platform bieten und ab und zu etwas beitragen, ich werde mich aber hüten zu entscheiden, welches foto jetzt für welche tierart verwendet werden soll (ok das könnte auch über ein abstimmungsverfahren gemacht werden) und welcher text dann dazu kommt.

was denken die anderen? hat jemand inetersse so etwas auf die beine zu stellen? was habt ihr für ideen in welcher form das gemacht werden kann?

chrigu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Mär 2006 22:42 #14098
  • Ina
  • Inas Avatar
  • Beiträge: 730
  • Dank erhalten: 96
  • Ina am 30 Mär 2006 22:42
  • Inas Avatar
Hallo Chrigu,
ich finde die kurze, knappe Form gut, so wie Du es gemacht hast. Mehr Informationen findet man ja dann bei Wikipedia (falls ein Eintrag da ist) und es bleibt übersichtlich.
Eine Art Systematik zur Einordnung wäre gut und vielleicht auch eine Suche nur innerhalb des Tierlexikons.
Evtl. kann man noch den Aufnahmeort ergänzen.

Ich bereite mal einen Vogel vor. Man kann es ja später anpassen, dass alle ein Schema haben. (Gr. Version kommt noch.)

Gruß Ina
Unsere Website - Reisen ins südliche Afrika:
www.inado.de => SCHWERPUNKT KGALAGADI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.