THEMA: Ausflug zu Victoria Falls von Kasane
18 Okt 2019 09:54 #570518
  • Kerstin93
  • Kerstin93s Avatar
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 4
  • Kerstin93 am 18 Okt 2019 09:54
  • Kerstin93s Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Fast jeder Anbieter ab Kasane hat auch Halbtagestouren (ca. 5-6 Stunden im Angebot), z. B. www.wildhorizons.co....e-to-victoria-falls/

Viele Grüße
Christian

Die Halbtagestouren fahren auch erst um 14 Uhr zurück, als Ankunftszeit in Kasane steht 16 Uhr. Selbst 15 Uhr finde ich etwas spät da die Bootstouren um 15 Uhr starten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Okt 2019 09:58 #570519
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 407
  • Dank erhalten: 223
  • Ebi am 18 Okt 2019 09:58
  • Ebis Avatar
Kerstin93 schrieb:
Ein Auto mit Fahrer mieten klingt super - ich frage mal bei der Chobe Safari Lodge ob die das auch organisieren können.

Ansonsten einen Veranstalter vor Ort fragen?

Die Chobe Safari Lodge hat ein Buchungsoffice, sie bieten solche Touren an. Zum Preis kann ich leider nix sagen. Wenn ihr aber die Hauptstraße entlang fahrt, findet ihr Anbieter, kein Problem. Brauchte mal einen Shuttle, weil ich im Senyati Camp das Fernglas vergessen hatte und keine Lust hatte, mit dem LKW hinzufahren. Hat keine 10 Minuten gedauert, bis ich in einem Auto saß.

Wenn du die Kosten rechnest, und auch die Gebühren für Visa und Eintritt bei den Fällen, könntest du natürlich auch einen der erwähnten Flüge buchen. Kostet immer noch mehr, von oben ist das aber auch ziemlich hübsch.

Grüße
Ebi


www.dannmalweg.de

Über 30 Reisen gen Afrika, und a bissle geht schon noch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Okt 2019 09:59 #570520
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21479
  • Dank erhalten: 14728
  • travelNAMIBIA am 18 Okt 2019 09:59
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Kerstin,
Die Halbtagestouren fahren auch erst um 14 Uhr zurück, als Ankunftszeit in Kasane steht 16 Uhr. Selbst 15 Uhr finde ich etwas spät da die Bootstouren um 15 Uhr starten.
ich habe mehrfach schon welche von Kasane gemacht (weiß aber nicht mehr mit wem, müsste ich schauen). Die gingen stets um 8 Uhr los und man war spätestens 14 Uhr wieder "zu Hause".
Kürzer macht auch einfach kaum Sinn.

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Okt 2019 13:04 #570537
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6935
  • Dank erhalten: 5107
  • Logi am 18 Okt 2019 13:04
  • Logis Avatar
Kerstin93 schrieb:
travelNAMIBIA schrieb:
Fast jeder Anbieter ab Kasane hat auch Halbtagestouren (ca. 5-6 Stunden im Angebot), z. B. www.wildhorizons.co....e-to-victoria-falls/

Viele Grüße
Christian

Die Halbtagestouren fahren auch erst um 14 Uhr zurück, als Ankunftszeit in Kasane steht 16 Uhr. Selbst 15 Uhr finde ich etwas spät da die Bootstouren um 15 Uhr starten.

Hallo Kerstin,

dann kommt Ihr um einen privaten Fahrer nicht herum.
Ich mache mal folgendes Rechenbeispiel:

Abfahrt in Kasane um 7 Uhr => Ankunft in Vic Falls vor dem Eingang zu den Fällen gegen 9 Uhr (+/- 20 Min.)

=> mindestens 2 Stunden Besichtigung der Fälle, denn der Rundgang ist 5 Kilometer lang.
=> frühes Mittagessen gegen 11.30 Uhr

=> Rückfahrt gegen 12.30 Uhr

=> Ankunft Kasane gegen 14 Uhr/ 14.30 Uhr

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kerstin93
19 Okt 2019 09:53 #570607
  • Kerstin93
  • Kerstin93s Avatar
  • Beiträge: 88
  • Dank erhalten: 4
  • Kerstin93 am 18 Okt 2019 09:54
  • Kerstin93s Avatar
An Rückkehr 14 Uhr hatte ich auch gedacht.

Ich habe bei der Chobe Safari Lodge angefragt - sie bieten uns einen Fahrer mit Auto für den gleichen Preis wie die Teilnahme (nur Transfer) an der Bustour (103 US $ pro Person). Da wir dann um 14 Uhr zurück sein können nehmen wir das.

@Logi - dein Zeitfenster klingt gut - so werden wir es machen, danke für den Tipp!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Okt 2019 10:44 #570611
  • H.Badger
  • H.Badgers Avatar
  • Beiträge: 786
  • Dank erhalten: 3146
  • H.Badger am 19 Okt 2019 10:44
  • H.Badgers Avatar
Hallo Kerstin,
wir haben Anfang August über drei Stunden an der Grenze nach Zim warten müssen. Dadurch hat sich der Halbtagesausflug ziemlich verlängert...

LG
Sascha
Reisebericht 2016: Südafrika, Namibia, Mauritius www.namibia-forum.ch...in-der-kalahari.html
Reisebericht 2016: Kinder und Katzen im Kruger www.namibia-forum.ch...atzen-im-kruger.html
Reisebericht 2017: Namibia - vom KTP zum Etosha NP www.namibia-forum.ch...he-lion-s-share.html
Reisebericht 2018: Kinder und Katzen im Kruger - Reloaded www.namibia-forum.ch...kruger-reloaded.html
Reisebericht 2019: Etosha, Caprivi, Chobe www.namibia-forum.ch...be-2019.html?start=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi