THEMA: Botswana hebt Jagdverbot auf
20 Jul 2019 07:07 #562319
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1791
  • Dank erhalten: 2848
  • GinaChris am 20 Jul 2019 07:07
  • GinaChriss Avatar
Guten Morgen,

@loser/Werner
siehe hier > www.botswanatourism....h1_05_april_2019.pdf
früher war dort Jeff Rann auf der Jagd...
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, loser
20 Jul 2019 10:17 #562330
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 681
  • Dank erhalten: 1050
  • loser am 20 Jul 2019 10:17
  • losers Avatar
Danke GinaChris, alles klar jetzt , ich hatte falsch/schlampig geschaut. Jedenfalls habe ich dadurch erfahren wer Jeff Rann ist.
Werner
Chinesen haben also CH3 im Visier (Rajang)? Hoffentlich werden sie ordentlich abgeprockt bis sie es auch kapiert haben.
Letzte Änderung: 20 Jul 2019 10:18 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jul 2019 18:59 #562343
  • Rajang
  • Rajangs Avatar
  • Beiträge: 892
  • Dank erhalten: 475
  • Rajang am 20 Jul 2019 18:59
  • Rajangs Avatar
Hallo loser,
Ich muss präzisieren. Es handelte sich bei diesem Mann der mit den lokalen Chiefs Gespräche zu führen suchte um einen Südafrikaner. Leider konnte ich den Namen nicht niederschreiben (zu unverständlich für mich). Dieser wird u.a. von den USA gesucht und hatte keine Einreiseerlaubnis für Botswana. Hat sehr viel Geld mit Trophy Hunting gemacht in der Vergangenheit - teilweise im Grauzonenbereich und will vor allem die Asiaten ins Hunting business reinbringen (da scheint das Geld zu liegen).
Was genau CH 1 für einen Status hat weiss ich nicht. Ich zitiere aus dem 2018 Survey: 'In strata designated for both agriculture and wildlife conservation (NG 10, 11, 12, 13, 35, 37, West Okavango, CH 1, 2, 5, CT 4, 7 ...'.
In Grenzbereich von CH 1 und 2 liegt Thobolo's, welche eine Konzession erhielt mit Bedingung u.a. Arbeitsplätzer für die lokale Bevölkerung zu schaffen.
Wenn nun die Trophäen Jagd wieder erlaubt wird, gehen natürlich alle die damit verdammt gut Geld verdienen in die Startlöcher. Die lokale Bevölkerung bekommt ja auch was nebst Fleisch. Aber die Rendite fahren andere ein, und wahrscheinlich meist NICHT Botswaner.
Gruss Rajang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
21 Jul 2019 17:04 #562433
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 681
  • Dank erhalten: 1050
  • loser am 20 Jul 2019 10:17
  • losers Avatar
Danke Rajang, ich glaube ich weiß wen du meinst @ die "PHs" aus RSA. Das sind Kriminelle, die in USA und RSA schon einiges am Hals haben und im Fadenkreuz (darf man bei den Typen sagen) der Behörden sind. Wenn ich das ausgraben kann, poste ich es hier OT oder per PN an dich.
Nachtrag 17:25, hallo Rajang, ich vermute du meintest "die Groenewalds"
www.nationalgeograph...he-rhino-horn-trade/
oxpeckers.org/2014/1...legal-rhino-safaris/

"Aber die Rendite fahren andere ein, und wahrscheinlich meist NICHT Botswaner."
Ist mE so, also sicher bzw. nicht wahrscheinlich, und wurde schon öfters untersucht und nachgewiesen. Es trifft aber auch und vor allem für den "non consumptive" Wildlife-Tourismus zu. Von den exorbitanten Preisen der Lodges bleibt nicht viel im Land, schon gar nicht bei den dienstbaren Geistern, von Fleisch gar nicht zu reden. Muss wohl einen Grund haben, warum Ngamiland das Armenhaus Botswanas ist. Ist aber zu OT um weiter auszuführen.
Letzte Änderung: 21 Jul 2019 19:31 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Nov 2019 13:58 #571826
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 681
  • Dank erhalten: 1050
  • loser am 20 Jul 2019 10:17
  • losers Avatar
Habe folgendes vom "Elefanten-Management Botswana" - Thema hierher verschoben, weil es hier besser passt.
zur Info, vielleicht interessiert es Jemanden
www.researchgate.net...trict_Areas_Botswana

oder Kurzfassung hier
www.thepatriot.co.bw...y-hunting-study.html
Grüße
Letzte Änderung: 03 Nov 2019 14:00 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Nov 2019 11:14 #571899
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2193
  • Dank erhalten: 1654
  • Cruiser am 04 Nov 2019 11:14
  • Cruisers Avatar
www.az.com.na/nachri...elefanten2019-11-04/
Gaborone (dpa) - Der Präsident des afrikanischen Binnenstaates Botswana will sich nach seiner Wiederwahl für den Schutz von Elefanten und anderen Wildtieren engagieren.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.