THEMA: KAZA künftig auch für Botswana
05 Mär 2019 18:44 #550174
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1507
  • Dank erhalten: 2274
  • GinaChris am 05 Mär 2019 18:44
  • GinaChriss Avatar
Botswana hat zugestimmt am KAZA - Visa - System teilzunehmen.
www.tourismupdate.co...KAZA-uni-visa-system
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Goldmull, Logi, mika1606
06 Mär 2019 06:04 #550204
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20171
  • Dank erhalten: 13054
  • travelNAMIBIA am 06 Mär 2019 06:04
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi zusammen,

man muss dazu vielleicht sagen, dass es eher symbolisch ist, dass Botswana nun auch das KAZA-Visum einführt. Die Staatsangehörigen von weit mehr als 100 Staaten der Erde brauchen überhaupt kein Visum für Botswana, so dass sie ein KAZA-Visum weiterhin nur für Sambia und Simbabwe kaufen würden. Für alle anderen ist es natürlich prima, da sie nun alles in einem Abwasch machen können.

Viele Grüße
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
06 Mär 2019 09:07 #550231
  • MichaelAC
  • MichaelACs Avatar
  • Beiträge: 155
  • Dank erhalten: 165
  • MichaelAC am 06 Mär 2019 09:07
  • MichaelACs Avatar
Hi Christian,

mein Kenntnisstand ist, dass Botswana, wie auch Sambia und Südafrika (und viele andere afrikanische Länder, wie Marokko, Ägypten), das Visum für "weit über 100 Länder" bei der Einreise ausstellt. Man braucht also nicht vorher ein Visum bei der Botschaft zu besorgen.

Genau weiß ich es als Deutscher für Südafrika, Sambia, Ägypten, Marokko - dort habe ich es persönlich erlebt: Es ist ein Visum erforderlich, aber als Deutscher bekommt man es bei der Einreise.
Laut Auswärtigem Amt ist es für Botswana und Simbabwe genauso.

Das Kaza-Visum wäre also durchaus ein Vorteil - dann bräuchte man beim Grenzwechsel zwischen z.B. Sambia/Botswana nicht erneut ein Visum. So wie es mit dem Kaza-Visum schon heute zwischen Sambia und Simbabwe ist: kein neuer Stempel/evtl.Briefmarke (=Visum), wenn man das Kaza-Visum hat.
Viele Grüße, Michael
Letzte Änderung: 06 Mär 2019 09:53 von MichaelAC.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
06 Mär 2019 09:17 #550234
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20171
  • Dank erhalten: 13054
  • travelNAMIBIA am 06 Mär 2019 06:04
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Michael,

den Vorteil sehe ich bei Staatsangehörigen die vorab ein Visum brauchen. Sie brauchen nur eines zu beantragen und können in 3 Staaten. Ob Du nun an der Grenze 2 Minuten stehst und einen Stempel für Botswana bekommst oder eben das KAZA-Visum vorzeigst ist mMn ziemlich wurscht. Zumal die Einreise nach Botswana eigentlich ja kostenlos ist (wie auch nach Südafrika, Namibia etc.). Für ein Visum für Simbabwe und Sambia zahlst Du ohnehin, so dass es da auch um einen finanziellen Vorteil durch das KAZA-Visum geht.

Viele Grüße
Christian
Reisen 2018–2020: Deutschland (2x), Ghana, Katar, Lesotho, Malediven, Mosambik, Sierra Leone, Südafrika (3x), Swasiland, Tschechien
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi
06 Mär 2019 09:52 #550239
  • MichaelAC
  • MichaelACs Avatar
  • Beiträge: 155
  • Dank erhalten: 165
  • MichaelAC am 06 Mär 2019 09:07
  • MichaelACs Avatar
Hi Christian,

danke, die kostenlose Einreise war mir nicht klar - ich dachte, seit 2017 kostet das 30 USD. Steht noch auch vielen Webseiten so, ist aber wohl aufgehoben (aufgeschoben?). Beim Auswärtigen Amt steht es nicht, bei embassyofbotswana.de...tly-asked-questions/ steht es auch nicht, sehe ich gerade.

Die "2 Minuten" höre ich gerne - bin gespannt, wie lange es am Flughafen Maun dauert. (In Livingstone, Sambia, hat es über 2 Stunden gedauert - die fanden die Kaza-Visummarken nicht :ohmy: )
Viele Grüße, Michael
Letzte Änderung: 06 Mär 2019 09:53 von MichaelAC.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.