• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Hubschrauberflug Kapstadt
01 Apr 2024 19:16 #684755
  • snupi74
  • snupi74s Avatar
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2
  • snupi74 am 01 Apr 2024 19:16
  • snupi74s Avatar
Hallo, da es bei uns bald losgeht (noch 5 Wochen) wollte ich mal Frage ob wer Erfahrungen mit dem Heli Fliegen in Kapstadt hat.
Also welche Tageszeit die bessere wäre prinzipiell gesehen, und welche Strecke.

Vielleicht ist ja schon mal wer geflogen dort?

Falls wer Tipps, Erfahrungen oder Empfehlungen hat - danke schon mal im vorraus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
01 Apr 2024 19:44 #684759
  • marc_erwitte
  • marc_erwittes Avatar
  • Beiträge: 48
  • Dank erhalten: 31
  • marc_erwitte am 01 Apr 2024 19:44
  • marc_erwittes Avatar
Hallo,

wir waren im letzten Jahr im Juni in Kapstadt.

Geflogen sind wir mit Cape Town Helicopters.

Cape Town Helicopters

Die bieten verschiedene Rundflüge an. Die Hubschrauber machen einen erstklassigen und neuen Eindruck.
Wann man fliegt sollte man u.U. abhängig vom Wetter und dem Rundflug machen. Möchte man den Tafelberg
ohne Wolken sehen oder mit (hat auch seinen Reiz).




Letzte Änderung: 01 Apr 2024 19:47 von marc_erwitte.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, OnkelMü, snupi74
02 Apr 2024 11:50 #684792
  • tacitus
  • tacituss Avatar
  • Beiträge: 511
  • Dank erhalten: 782
  • tacitus am 02 Apr 2024 11:50
  • tacituss Avatar
Alles hängt von der verfügbaren Zeit und vom Wetter ab. Dabei zu überlegen ist:
@ CapePoint?
Es gibt in RSA und sonst wo landschaftlich Gleich- bis Höherwertiges als Cape Point und das ohne den Rummel dort. Außerdem ist das fast eine Tagestour. Man könnte also Fahrt dorthin gegen einen Rundflug über/bis Halbinsel abtauschen.
@Rundflug, Tafelberg
Welche Rundflugvariante siehe oben. Ob Rundflug und/oder Tafelberg hängen vom Wetter ab, kann man nicht vorhersagen, insb. Wind und muss u. U. kurzfristig entscheiden. Zu deiner Reisezeit sind tiefe Morgennebel in CT wahrscheinlich. Wenn auf den Tafelberg, würde ich beim Rundflug keine Kurzvariante nehmen. Vorab buchen würde ich wegen des Wetterrisikos nicht, an der Waterfront wird man sowieso überall dafür angekeilt. Wenn es nicht gleich was gibt, nimm‘ deren Nummern oder gib deine und entscheide dich kurzfristig je nach Verfügbarkeit, diese hängt auch von der Anzahl der Interessenten ab.
Ich bin selber nicht geflogen (weil ich nicht schwindelfrei bin) habe das aber für einen Mitreisenden organisiert …. und das alles umsonst, weil wegen Nebels nach langem Warten abgesagt. Das kann auch passieren :dry:
Letzte Änderung: 02 Apr 2024 11:52 von tacitus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: snupi74
02 Apr 2024 15:53 #684814
  • biboluis
  • biboluiss Avatar
  • Beiträge: 25
  • Dank erhalten: 9
  • biboluis am 02 Apr 2024 15:53
  • biboluiss Avatar
Hallo Snupi, wir haben Mitte März einen Heliflug rund um den Tafelberg gemacht ( 17:30 h ) und fanden es sehr lohnenswert. Zum Wetter ist schon alles gesagt worden. Wenn ihr den Tafelberg umfliegen wollt, würde ich berücksichtigen, dass derjenige, der auf der rechten Seite sitzt, die schlechtere Sicht- und Fotoposition für die Strände ( Clifton, Camps Bay, etc. ) hat, da er auf der Wasserseite sitzt. Gleiches gilt auch für den "Rückflug", Kirstenbosch, etc .
Falls ihr euch für die Tour entscheidet, wünsche ich jetzt schon viel Spaß
Herzliche Grüße
Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Apr 2024 16:26 #684822
  • Swakop52
  • Swakop52s Avatar
  • Beiträge: 1026
  • Dank erhalten: 148
  • Swakop52 am 02 Apr 2024 16:26
  • Swakop52s Avatar
Es gibt auch Rundflüge um die gesamte Kaphalbinsel, die u.a. von kleineren Standorten wie Stellenbosch etc. starten, in die False Bay von Strand aus und die gesamte Küste entlang bis zur Kapspitze, dann hoch an Hout Bay, Kommetjie vorbei nach Kapstadt, und von dort aus über den Flughafen Kapstadt zurück nach Stellenbosch. Es muß nicht nur mit Hubschrauber sein, auch mit 4- oder 6-Sitzer Fliegern ist es sehr eindrucksvoll. Die besten Sitzplätze sind in diesem Fall auf der rechten Seite.
Unangenehm kann es werden wenn der Westwind stark weht entlang der Berghänge.
*Wer einen Fehler begeht und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten! (Konfuzius)
Letzte Änderung: 02 Apr 2024 16:29 von Swakop52.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Apr 2024 11:10 #684877
  • snupi74
  • snupi74s Avatar
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2
  • snupi74 am 01 Apr 2024 19:16
  • snupi74s Avatar
So mal danke an alle für die vielen Tipps :D

@Swakop52 Also ich hätte mal gesucht ob es Flüge nicht nur von der V&A gibt, eine Idee wäre ja direkt von Constantina loszufliegen, aber habe bisher nur ausschließlich Flüge von V&A gesehen.
Hubschrauber hätte ich deswegen genommen, da ich mal gelesen habe das Hubschrauber etwas sanfter unterwegs sind als diese kleine Chesna's (und die haben wir dann eh zu genüge in Botswana) und mir leider in Chesnas übel (habe es schon getestet nach 15-20 Minuten wirds kritisch - Werde mir dazu noch Tabletten vom Arzt geben lassen.)

Also eher späteren Nachmittag nehmen - wenns vom Wetter her passt alles

Die Frage ob ein Rundflug um den Cape Point, den Besuch diesen dann erübrigt ist halt die große Frage - gerade für uns die das erste mal dort sind, und vermutlich die nächsten Jahre keine Zeit mehr haben werden erneut nach Kapstadt zu fliegen ... Und zu den Pinguinen (Boulders Beach) wollen wir ja sowieso - dann ist es zum Cape Point nicht mehr so viel weiter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2