THEMA: Krüger Park Fahrzeiten
19 Jan 2018 09:15 #506088
  • Anna88
  • Anna88s Avatar
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 1
  • Anna88 am 19 Jan 2018 09:15
  • Anna88s Avatar
Hallo liebe Forenmitglieder,
wir planen gerade unseren nächsten SA-Urlaub im Mai. Es soll für einige Tage in den Krügerpark gehen. Wir waren vor vielen Jahren schon einmal dort, dennoch habe ich nicht mehr im Kopf, wie viele km man am Tag bequem zurücklegen kann.
Ganz konkret: meint Ihr, dass es stressfrei möglich ist, vom Orpen Rest Camp bis zum Phalaborwa Gate zu fahren (Übernachtung in Phalaborwa). Laut google maps sind das etwa 180km.
Vielen Dank!!
LG, Anna
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2018 09:38 #506090
  • Sanne
  • Sannes Avatar
  • Beiträge: 2087
  • Dank erhalten: 1167
  • Sanne am 19 Jan 2018 09:38
  • Sannes Avatar
Hallo Anna,

mit Tiersichtungen und Fotostopps schaffen wir in Kruger eigentlich keinen Schnitt über 20 km/h. Wir hatten auch schon Entfernungen in der Größenordnung von 180 km, im Nachhinein habe ich das aber immer bereut.
Ich würde eher davon abraten wollen :)

Viele Grüße
Sanne
"Der letzte Beweis von Größe liegt darin, Kritik ohne Groll zu ertragen." Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Jan 2018 10:22 #506093
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 2045
  • Dank erhalten: 3409
  • GinaChris am 19 Jan 2018 10:22
  • GinaChriss Avatar
Hallo Anna,

möchte mich Sannes Meinung anschließen und vorschlagen,
die Nacht in Phala gg. eine Übernachtung im Letaba Camp zu tauschen.
Ist auch viel netter dort! :)
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Feb 2018 12:14 #509036
  • derReisende
  • derReisendes Avatar
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 60
  • derReisende am 06 Feb 2018 12:14
  • derReisendes Avatar
Wir haben die Tour mal gemacht von Phalborwa aus los, dann Orpen Gate in den KTP und durch den Park wieder zurück und am Phalaborwa Gate wieder raus. Das waren 12 Stunden ohne große Pause und ohne langes Verweilen bei Tiersichtungen. Es ist machbar aber man muß Abstriche machen. Für uns war es dennoch ein toller Tag.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Feb 2018 07:08 #509183
  • Feuerspatz
  • Feuerspatzs Avatar
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 38
  • Feuerspatz am 07 Feb 2018 07:08
  • Feuerspatzs Avatar
Hallo Anna,
google mal "travel times kruger", (Sorry Krieg den Link hier nicht reinkopiert) dann kommst du auf ein PDF von Sanparks. Die Reisezeiten dort sind aus meiner Erfahrung sehr realistisch, für die Distanz Orpen - Phalaborwa Gate sind 167 km und 6:40 h angegeben. Was du unter bequem fahren verstehst musst du selbst beurteilen. Wenn du morgens erst nach 10 Uhr los willst, bei jedem Impala oder als passionierter Birder bei jedem Vögelchen anhalten willst, wird's vermutlich knapp. Wir fahren solche und auch etwas grössere Distanzen immer wieder und nach unserem Empfinden nicht ungemütlich, aber wir fahren bei Gateöffnung (also früh) los, wegen der besten Tiersichtungen zu dieser Zeit, haben ausreichend Zeit für einige Turnouts, Gravel Abstecher, Tierbeobachtungen , einige Roadblocks (sei es Elefantenherde oder Leopardenstau)und Pausen kommen dann am nicht zu späten Nachmittag am Ziel an (da wir immer im Park übernachten und dann nochmals nach etwas Ruhe einen Evening Drive bis Gate Closure machen können) Nur fahren wir an manchen Stellen eben auch weiter oder durch.
Auf jeden Fall viel Spaß weiterhin bei der Planung,
Gabriele
If we kill off the wild, then we are killing a part of our souls. -Jane Goodall
1x Namibia, 5x Südafrika, 3x Nigeria. Nächstes Ziel Kruger pur 2020 (und träume schon wieder vom KTP)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Feb 2018 13:15 #509231
  • SFiedler2
  • SFiedler2s Avatar
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 99
  • SFiedler2 am 07 Feb 2018 13:15
  • SFiedler2s Avatar
Hallo, also ich mach das öfters als Tagestour von Hoedspruit aus. so um 6:30 abfahrt aus Hoedspruit, Orpen oder Phalaborwa ren, Je nach Richtung gemütlich (z.B ab Orpen thalamti, S126 satara, S100,Olifants Kaffe trinken und dann H9 nach Phalaborwa oder umgekehrt oder auch dann den Timbavati Loop von oder zu der H1-4) bin dann soum 1700 Uhr in Phalaborwa und fahr nach Hoedspruit zurück. Ohne viel Stress, mt Tiersichtung
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.