• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Toyota Hilux 3.0 DC ,4 Erwachsene, CKGR
02 Feb 2009 13:06 #89217
  • Merkstwas
  • Merkstwass Avatar
  • No hurry in Africa
  • Beiträge: 283
  • Dank erhalten: 36
  • Merkstwas am 02 Feb 2009 13:06
  • Merkstwass Avatar
Hallo Zusammen,

wir wollen im Mai zu viert (4 Erwachsene) von Südafrika nach Botswana, u.a. CKGR.

Die Eltern unserer Freunde haben in Südafrika einen Toyota Hilux 3.0 TD, DC stehen und mit dem wollen wir fahren.

Nun bin ich etwas unsicher ob der Wagen überhaupt für 4 Personen ausreicht. Wir hatten in Namibia mal mit 4 Erwachsenen einen Nissan DC und der war viel zu eng und unbequem.

Desweiteren hat der Wagen auch kein Canopy und wir müssten ggf. zusätzlich noch einen Trailer anhängen.

So richtig überzeugt bin ich davon allerdings nicht, weder von dem Platz für uns 4 noch von der Idee mit einem Trailer in die Kalahari zu fahren. Ich würde eigentlich leiber mit 2 Wagen fahren aber das wollen die anderen nicht unbedingt.

Habt Ihr Erfahrungen mit dem oder ähnlichen Fahrezeugen gemacht und was denkt Ihr über die Idee mit dem Trailer?

Bin auf Eure Einschätzungen und Feedback gespannt.

Viele Grüsse,

Thorsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Feb 2009 13:14 #89219
  • oribi
  • oribis Avatar
  • Beiträge: 818
  • Dank erhalten: 4
  • oribi am 02 Feb 2009 13:14
  • oribis Avatar
Das klingt nach der typischen Art, wie Afrikaner unterwegs sind. Nein - Bedenken hätte ich da gar keine, auch nicht was den Trailer angeht.
Platz: da ist nicht mehr Platz als in dem Euch bekannten Nissan. Aber alles kein Problem mit etwas Planung und Logistik. Die Küche fährt ja meist komplett im Trailer mit. Ihr habt also in so einem DC genauso viel Platz wie in einem Audi A4 oder was auch immer hier in Europa.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Feb 2009 13:16 #89220
  • Gforce
  • Gforces Avatar
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 11
  • Gforce am 02 Feb 2009 13:16
  • Gforces Avatar
Hallo Merkstwas,

ich kann Deinen Bedenken nur Zustimmen. Dieser Wagen ist für 4 Erwachsene und ohne Canopy nicht für Eure Tour geeignet.

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Feb 2009 14:35 #89230
  • Southerndreams
  • Southerndreamss Avatar
  • Southerndreams am 02 Feb 2009 14:35
  • Southerndreamss Avatar
Hallo Thorsten,
solange ihr im Norden des CKGR bleibt,
und sich die Wegeverhältnisse nicht grundsätzlich verändern,
steht der Idee mit dem Trailer nichts im Wege.

In den Khutse hätte ich so meine Zweifel,
aber wir haben im Oktober mit einem Mitsubishi Colt mit Canopy
bis zur Piper Pan geschafft, bzw. es war easy,
ohne Luft abzulassen oder in den 4x4 zu schalten.

Du musst ja auch Wasser für alle und Zusatzsprit mitnehmen,
dafür ist der Trailer ideal.

Viele Grüße,

BeeTee
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Feb 2009 14:56 #89242
  • oribi
  • oribis Avatar
  • Beiträge: 818
  • Dank erhalten: 4
  • oribi am 02 Feb 2009 13:14
  • oribis Avatar
Mit nem Colt? Das halte ich für gewagt:
http://www.mitsubishi-motors.de/modelle/colt
;)
Und wo kriegt man da nen Canopy unter?

Mit nem normalen Pickup ist es sicher machbar, mit dem starken Motor des 3.0 Hilux auch gar kein Problem den Süden zu durchqueren, auch mit Trailer.
Gegebenenfalls ist es nur etwas mehr zum Schaufeln. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Feb 2009 15:03 #89246
  • Southerndreams
  • Southerndreamss Avatar
  • Southerndreams am 02 Feb 2009 14:35
  • Southerndreamss Avatar
Nein, einen Südafrikanischen Colt, das ist was anderes als die deutschen,
er hatte eine 3 komma nochwas Liter maschine ( ich bin blond)

Grüße,

BeeTee
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2