• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Routenplanung eure Meinung
26 Jul 2020 14:14 #592679
  • Schumo
  • Schumos Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 7
  • Schumo am 26 Jul 2020 14:14
  • Schumos Avatar
Hallo Zusammen
Wir reisen im April/Mai 2020 durch Namibia Botswana mit einem Mietauto und 2 Dachzelten. Hauptsächlich möchten wir Campen aber es darf auch immer wieder mal eine Loge sein. Könnt ihr mir sagen was wir ev. an der Route anpassen sollten? Was wir nicht verpassen dürfen und was ihr zu den ausgewählten Camps Loges meint? Vielen Dank für eure Ideen.
24.4. Ankunft Windhoek, Übernahme Mietwagen
24.4.-25.4. Okapuka Ranch (Loge)
25.4.-27.4. Erindi Campsite
27.4.-28.4. Okaukuejo Campsite
28.4.-30.4. Onguma Campsite
30.4.-1.5. Taranga Safari Lodge
1.5.-2.5. Mahango Safari Campsite
2.5.-4.5. Nambwa Campsite
4.5.-5.5. Eine Camp Nacht richtung Savuti... ideen?
5.5.-7.5. Savuti Campsite oder Paradies Campsite?
7.5.-8.5. Übernachtung in Maun Lodge... wo?
8.5.-10.5. Flug ins Okavango und dort Loge... idee?
10.5.-11.5. Wieder die Loge in Maun
11.5.-13.5. Campsite beim Nxai
13.5.-14.5. Boteti Campsite
Dan würden wir in den CKGR fahren. Wir sind und unschlüssig ob wir dort den Norden machen sollen ca. 4 Nächte oder eine Durchquerung und den CKGR in Richtung Ghanzi wieder verlassen. Lohnt es sich oder reicht es im Norden zu bleiben? Danach zurück nach Windhoek.
Was denkt ihr wäre es schön in dieser Zeit noch in den Moremi reinzufahren?
Vielen Dank für eure Inputs.
PS: ich weiss es ist ein zimlich straffes Programm. Wir haben aber 28 Tage Zeit und fliegen am 21.5. Wieder nach Hause.
Herzlichen Dank
Schumo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2020 14:26 #592680
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 9320
  • Dank erhalten: 7114
  • Logi am 26 Jul 2020 14:26
  • Logis Avatar
Schumo schrieb:
27.4.-28.4. Okaukuejo Campsite
28.4.-30.4. Onguma Campsite

Hallo Schumo,

bei o.g. Kombination unbedingt an den Vet-Fence und die üblichen Lebensmittelkontrollen bzw. Beschlagnahme denken.

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2020 14:39 #592681
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 483
  • Dank erhalten: 261
  • pollux am 26 Jul 2020 14:39
  • polluxs Avatar
Schumo schrieb:
2.5.-4.5. Nambwa Campsite
4.5.-5.5. Eine Camp Nacht richtung Savuti... ideen?
5.5.-7.5. Savuti Campsite oder Paradies Campsite?
7.5.-8.5. Übernachtung in Maun Lodge... wo?
Schumo

Ich meine, Ihr nehmt Euch zu viel vor, insbes. das Stück von Nambwa nach Maun. Lasst CKGR weg und macht mehr Chobe/Moremi.
Oder vom Mahango direkt nach Maun und dann wie Ihr geplant habt.
Südliches Afrika seit 1992: 43 Reisen, 1.205 Tage, 160.455 km, 487 Vogelarten
Letzte Änderung: 26 Jul 2020 14:42 von pollux.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
26 Jul 2020 16:33 #592686
  • blindschleiche
  • blindschleiches Avatar
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 42
  • blindschleiche am 26 Jul 2020 16:33
  • blindschleiches Avatar
Hallo - da müsst Ihr aber ganz schnell sein - wenn Ihr im April / Mai 2020 reisen wollt -- wir haben bereits Juli 2020
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Jul 2020 12:34 #592721
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5317
  • Dank erhalten: 8017
  • Topobär am 27 Jul 2020 12:34
  • Topobärs Avatar
Hallo Schumo,

für die Nacht zwischen Nambwa und Savuti empfehle ich Euch die Ihaha Campsite an der Chobe River Front.

Von Savuti nach Maun zu fahren, ohne im Moremi gewesen zu sein ist eine Sünde. Ich würde Erindi weglassen und die so eingesparten Tage für den Moremi NP nutzen. Bei dem was ihr auf der Reise sehen werdet, könnt Ihr auf Erindi getrost verzichten.

Alles Gute
Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2020 11:22 #592981
  • Schumo
  • Schumos Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 7
  • Schumo am 26 Jul 2020 14:14
  • Schumos Avatar
Hallo Zusammen
Entschuldigt bitte das ich mich erst jetzt melde. Wir waren bis gestern ohne Wlan in Frankreich.
Vielen Dank für die Feedbacks. Natürlich meine ich 2021 nicht 2020.
Wieso denkt ihr würden sie Sachen beschlagnahmen? Ich dachte dies sei mehr ein Thema wenn man von Norden nach Süden reist? Was würdet ihr mir im Moremi empfehlen? Ja Thomas Ihaha haben wir angeschaut und wäre toll. Wir reisen aber mit Kindern und da das Camp vorher schon nicht eingezäunt ist brauchen wir da eher etwas wo die Kids sich wieder frei bewegen können.
Liebe Grüsse zu euch allen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2