THEMA: Botswana Footprints antwortet nicht...
05 Nov 2019 08:07 #571988
  • solitaire
  • solitaires Avatar
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 205
  • solitaire am 05 Nov 2019 08:07
  • solitaires Avatar
Hallo Moose, darf ich mich "reinschummeln"?
Wie funktioniert das mit Footprints? Gibt man seine Wünsche bzgl. Camp (Rooiputs und Polentswa) und Zeit bekannt und wartet darauf, was sie antworten? Wickeln die dieBuchung dann ab? D. h. ich brauch dann nicht über die dwnp-Seite eine Anfrage stellen? Oder machst du das parallel?

Danke und liebe Grüße
Solitaire
Namibia November 2007
Namibia Dezember 2011
Namibia Oktober 2016
Namibia/Südafrika Dezember 2018
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2019 09:39 #572001
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2204
  • Dank erhalten: 1667
  • Cruiser am 05 Nov 2019 09:39
  • Cruisers Avatar
Du schreibst sie mit Deinen Wunschdaten für Deine Sites an und BFP kommt dann auf Dich mit availability zurück. Entweder es klappt oder Du must etwas umplanen auf andere. Sie machen Dir auch Vorschläge. Wenn alles stimmt bezahlst Du bequem via einem CC Portal.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 05 Nov 2019 09:39 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: solitaire, Logi
05 Nov 2019 16:57 #572047
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1206
  • Dank erhalten: 1701
  • MooseOnTheLoose am 05 Nov 2019 16:57
  • MooseOnTheLooses Avatar
Hallo Ihr,

nachdem mein Mann heute morgen nochmal hingeschrieben hat, kam promt eine Antwort. Das stand u.a. in der mail:
We endeavor to answer all emails as quickly as we can, but if you don’t hear from us timeously then please resend your email and copy the other emails above, or call us on the numbers above.
Sodele, jetzt geht es mir besser. Außer dass Third Bridge fully booked ist... Sie haben uns stattdessen die tents dort angeboten, happiger Preis, aber wenn das klappen sollte, beißen wir in den sauren Apfel.
Liebe Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, Logi
05 Nov 2019 17:07 #572051
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1206
  • Dank erhalten: 1701
  • MooseOnTheLoose am 05 Nov 2019 16:57
  • MooseOnTheLooses Avatar
solitaire schrieb:
Hallo Moose, darf ich mich "reinschummeln"?
Wie funktioniert das mit Footprints? Gibt man seine Wünsche bzgl. Camp (Rooiputs und Polentswa) und Zeit bekannt und wartet darauf, was sie antworten? Wickeln die dieBuchung dann ab? D. h. ich brauch dann nicht über die dwnp-Seite eine Anfrage stellen? Oder machst du das parallel?

Danke und liebe Grüße
Solitaire

Hallo Solitaire,

natürlich darfste. :P
Also wir hatten Footprints schon für 2018 angeheuert. Das hat alles super geklappt. Die Original-Vouchers kamen per DHL-Express in 3 Tagen aus Maun nach Berlin. :woohoo:
Es läuft so, jeder Buchungsauftrag kostet bei denen 500 Pula plus 300 Pula für DHL. Egal wie viele Nächte Du über sie buchen läßt. 1x Polentswa und 1x Rooiputs wird Dich das gleiche kosten wie uns die 20 Nächte, die wir buchen lassen. Wir outsourcen unsere komplette Botswana-Tour an Footprints, auch die Sachen, die wir einfach selber buchen könnten. Parallel dazu fragen wir aber nirgends selbst an, das würde ein Kuddelmuddel werden. O-Ton Footprints:
This fee is not per person or per campsite– it is per booking. (So, it’s best to let us book as much as you need!)
Man schreibt also einfach seine gewünschten Daten und Unterkünfte hin, die checken die Verfügbarkeit und geben ein erstes feedback, Du gibst daraufhin Dein ok und dann buchen die los. Das dauert dann nochmal paar Wochen, dann kommt die Bestätigung und Rechnung. Da könnte es nochmal passieren, dass etwas doch nicht geklappt hat. Damals ging plötzlich bei uns Ihaha nicht und sie haben von sich aus Muchenje reingepackt, was wir dankend akzeptiert haben.
Du mußt also abwägen, ob Du für 2 Nächte die 800 Pula investieren möchtest...
Liebe Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: solitaire
05 Nov 2019 17:08 #572052
  • Panini
  • Paninis Avatar
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 146
  • Panini am 05 Nov 2019 17:08
  • Paninis Avatar
MooseOnTheLoose schrieb:
Hallo Ihr,

nachdem mein Mann heute morgen nochmal hingeschrieben hat, kam promt eine Antwort. Das stand u.a. in der mail:
We endeavor to answer all emails as quickly as we can, but if you don’t hear from us timeously then please resend your email and copy the other emails above, or call us on the numbers above.
Sodele, jetzt geht es mir besser. Außer dass Third Bridge fully booked ist... Sie haben uns stattdessen die tents dort angeboten, happiger Preis, aber wenn das klappen sollte, beißen wir in den sauren Apfel.
Liebe Grüße,

Moose.

Wir hatten als Ausweichoption auch schon zwei Nächte dort im Zelt. Kurzfristig vor Anreise wäre dann sogar ein Switch auf Campsite möglich gewesen, was wir aber damals abgelehnt haben.
Unser Reisezeitraum damals war Sept. 2018.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Nov 2019 17:40 #572058
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1206
  • Dank erhalten: 1701
  • MooseOnTheLoose am 05 Nov 2019 16:57
  • MooseOnTheLooses Avatar
Hallo Panina,

wie sind die Zelte denn so???
Viele Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Panini