THEMA: Wer kennt die D3309?
19 Sep 2016 10:06 #445366
  • Franz.schule
  • Franz.schules Avatar
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 44
  • Franz.schule am 19 Sep 2016 10:06
  • Franz.schules Avatar
Liebe Leute,
Wir sind in 2 Wochen im Khaudum. Ich bin auf der Suche nach einer alternative zu der Sch.... Sandstrecke, da fiel mir auf mehreren Karten die Pad 3309 der Kategorie D auf. Kennt die jemand und ist sie vielleicht schon mal gefahren? Kommt man da raus?
Ich sag schon mal Danke
LG Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Sep 2016 10:22 #445371
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26365
  • Dank erhalten: 22350
  • travelNAMIBIA am 19 Sep 2016 10:22
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Walter,

wenn Du keine Sandstrecken magst, bist Du im Khaudum falsch ;-)
Ich bin auf der Suche nach einer alternative zu der Sch.... Sandstrecke
da Du nicht sagst welche Straße Du damit meinst, ist es schwer zu sagen ob die D3309 eine Alternative ist...

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Sep 2016 10:46 #445377
  • Franz.schule
  • Franz.schules Avatar
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 44
  • Franz.schule am 19 Sep 2016 10:06
  • Franz.schules Avatar
Servus Christian.
Ich weiß wo ich hinfahre.
Ich meine die Hauptroute vom Camp zur Teerstraße, die bin ich schon ein paar mal gefahren und meinte die mit Sch... Strecke. Ich glaube nicht, das viele Leute diese Sandstrecke als Erholung sehen. ;) Die ist ja jetzt nicht gerade der Kracher. So dachte ich die 3309 ist etwas neues.
LG Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Sep 2016 12:05 #445396
  • Bazi
  • Bazis Avatar
  • Allegra
  • Beiträge: 2721
  • Dank erhalten: 294
  • Bazi am 19 Sep 2016 12:05
  • Bazis Avatar
Hallo
vielleicht schreibst Du mal welches Camp Dein Ausgangspunkt ist - Sikerti oder Khaudum - und wo Du hin willst.
Beides sind D Pad und werden sich ähnlich sein - ich kenne die D3309 nicht. Aber wenn Du in Khaudum bist und in den Caprivi willst wäre die D3008 ja ein riesen Umweg quer durch den Khaudum.
LG
Bazi
Letzte Änderung: 19 Sep 2016 13:21 von Bazi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA
19 Sep 2016 15:14 #445435
  • Franz.schule
  • Franz.schules Avatar
  • Beiträge: 55
  • Dank erhalten: 44
  • Franz.schule am 19 Sep 2016 10:06
  • Franz.schules Avatar
Hallo Bazi,
Die 3309 liegt im Norden, an der nordwestlichen "BOT Ecke" ca. S 18°16'0.26" und E 20°59'22.13". Da kann man eigentlich nur zur B8. Von der D3008 hat doch keiner gesprochen. Das Kartenalter in Google - Map/Sat. oder -Earth ist zu alt, so das hier einige Straße am Kartenwechsel sogar verschwinden. Auf der Smartphon Osmand App oder T4A ist die Straße verzeichnet. Es ist viel gebaut worden, aber das wollte ich nun wissen ob die D 3309 zu befahren ist und man aus dem Park auch da hin kommt. Da spielt es doch keine Rolle, in welchen Camp ich schlafe.
LG Walter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Sep 2016 15:21 #445437
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 26365
  • Dank erhalten: 22350
  • travelNAMIBIA am 19 Sep 2016 10:22
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Walter,
Da spielt es doch keine Rolle, in welchen Camp ich schlafe.
doch, weil Du Dich nicht vollständig ausdrückst. Du willst die D3309 als Alternative in Betracht ziehen! Als Alternative zu was? ("Sch.... Sandstrecke" sagt dabei gar nichts aus - welche Straße meinst Du konkret?). Schau Dir hier (S. 13) die Karte an: www.bwana.de/images/.../khaudum_booklet.pdf (dann siehst Du wo Du in den Khaudum rein kommst).

Viele Grüße
Christian
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia bis 15. November 2021: (1) PCR-Test nicht älter als 7 Tage vom Abstrich bis Einreise für alle Reisenden, (2) Ausfüllen des medizinischen Einreiseformulars ("Surveillance Form") (3) Nachweis einer Versicherung zur Behandlung einer COVID19-Erkrankung (wird nicht immer verlangt), (4) Ausfüllen des normalen Einreiseformulars; NICHT NÖTIG: Reiseplan mit vorgebuchten Unterkünften, zweites medizinisches Einreiseformular.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.