THEMA: St. Helena Updates
30 Mär 2022 21:11 #640620
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 11740
  • Dank erhalten: 8523
  • Logi am 30 Mär 2022 21:11
  • Logis Avatar
Mit Tankstopp in Walvis Bay nach St. Helena www.az.com.na/lokale...-st-helena2022-03-30

Seit wenigen Tagen ist die Insel St. Helena, gelegen über 1 800 Kilometer westlich von Namibia, wieder mit Flieger erreichbar. Seit Samstag fliegt die südafrikanische Fluggesellschaft Airlink von Johannesburg bis nach Jamestown – mit einem Tankstopp in Walvis Bay. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jun 2022 09:02 #645693
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27986
  • Dank erhalten: 24911
  • travelNAMIBIA am 22 Jun 2022 09:02
  • travelNAMIBIAs Avatar
"Health Services Directorate prepared for the lifting of quarantine"
www.sainthelena.gov....fting-of-quarantine/
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
22 Jun 2022 09:42 #645698
  • JP K
  • JP  Ks Avatar
  • Beiträge: 173
  • Dank erhalten: 1005
  • JP K am 22 Jun 2022 09:42
  • JP  Ks Avatar
seit vielen Jahren wird hier ja beharrlich über Flugverbindungen nach St Helena berichtet. Nur: wer war denn schon mal dort? Ich finde hier im Forum keinen Bericht zu dieser Insel. Gibt es überhaupt Interesse hier an dieser Insel, die als einzige endemische Wirbeltierart einen Regenpfeifer aufweisen kann? warum sollte die 123qkm kleine Insel interessanter als die Azoren, Madeira oder Helgoland sein?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jun 2022 11:07 #645711
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 27986
  • Dank erhalten: 24911
  • travelNAMIBIA am 22 Jun 2022 09:02
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi JP K,

für mich geht es Ende des Jahres nach St. Helena. Steht seit Jahren/Jahrzehnten ganz oben auf meiner Zielliste. Aber zugegebenermaßen stehen bzw. standen auf meiner Liste eher weniger klassische Ziele (Tonga, Brunei etc).

Viele Grüße
Christian
warum sollte die 123qkm kleine Insel interessanter als die Azoren, Madeira oder Helgoland sein?
Warum ist Namibia interessanter als der Safaripark Hodenhagen, warum ist Sansibar interessant als Sylt...
Aktuelle Einreiseregelungen für Namibia seit dem 16. Juli 2022.
- Impfnachweis- bzw. Testpflicht (PCR nicht älter als 72 Stunden) oder Genesenennachweis (max. 3 Monate) für alle ausländischen Einreisenden ab 12 Jahre
- Ausfüllen der ("Surveillance Form")
- Ausfüllen des normalen Einreiseformulars
NB: Nachweise sind in ausgedruckter Form zu erbringen!
Letzte Änderung: 22 Jun 2022 11:10 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jun 2022 15:03 #645718
  • brisen
  • brisens Avatar
  • Beiträge: 242
  • Dank erhalten: 321
  • brisen am 22 Jun 2022 15:03
  • brisens Avatar
JP K schrieb:
Nur: wer war denn schon mal dort?
Ich, mein Mann und mit uns damals noch rund 80 Personen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA, Logi
22 Jun 2022 16:40 #645724
  • Niccos
  • Niccoss Avatar
  • Beiträge: 279
  • Dank erhalten: 30
  • Niccos am 22 Jun 2022 16:40
  • Niccoss Avatar
Ich war im Nov. 2018 dort für 1 Tag. An und Abreise per Schiff. Am besten ein Taxi nehmen um die Insel zu erkunden. Es ist sehr bergig dort. Strassen sind schmal / und steil und (meist einspurig). Es herrscht Linksverkehr. Öffentl. Buslinien gibts kaum ( Stand 2018). Euro / USD werden teilweise angenommen. Währung ist St. Helena Pfund.

Must see: Jacobs Ladder, Museum, Longwoodhouse ( incl. Jonathan die Riesenschildkröte), Grabstätte Napoleon.
Der Ort ist überschaubar und gut zu Fuss abzulaufen. Für alles andere empfehle ich Taxi.
Im Januar 2023 bin ich wieder dort und werde die Jacobs Ladder erklimmen. LG Niccos
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: travelNAMIBIA