THEMA: Unterkunft Ruanda, Akagera NP: Akagera Game Lodge
03 Nov 2013 13:19 #310957
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4618
  • Dank erhalten: 9982
  • picco am 03 Nov 2013 13:19
  • piccos Avatar
Name: Akagera Game Lodge

Homepage: Link zur Homepage (klick mich)

Telefon: nicht bekannt

Email: nicht bekannt, siehe Kontaktformullar auf der Homepage

Ort: , S1°52'27.26" E30°42'53.86" bzw. S1.87424008; E30.71496248

Google Maps (Rezeption)

Größe: 58 Zimmer & 2 Executive Suites, alle mikt Doppelbett, Dusche/WC und TV

Service: Restaurant, Bar, Swimming-Pool, Parkähnliche Gartenanlage, schöne Aussicht (wenn man die Bauruinen ausblenden kann)

Pirschangebot?: Ist mitten im südlichen Teil des Nationalparks

Küche: A la Card, Dinner- und Frühstücksbuffet mit z.B. spanish Ommelette, Rührei, Bohnen an roter Sauce, Würstchen usw.

Preis: siehe Homepage

Parkplatz?: Ja, vorhanden.

Umgebung: Die Akagera Game Lodge liegt im südlichen Bereich des Akagera-Nationalparks, mit schöner Sicht auf den Lake Ihema.

Mücken? Wenige vorhanden, Mückengitter an Dauerlüftungen, Müchennetz über dem Bett vorhanden. Tsetse-Fliegen im tieferen Bereicht des Nationalparks: Achtung, die Schlafkrankheit ist im Park endemisch!!!

Sonstige Bemerkungen: Die Lodge kann ihr Baujahr in den Dreissigern nicht verleugnen, sie ist schlecht gewartet, Abdeckungen mehrerer Steckdosen fehlten, die Badewanne rostete, das Warmwasser musste erst bestellt werden, teilweise hängt die Decke etwa durch...der Anblick von der Strassenseite ist abschreckend, die Gartenseite geht, die Solaranlage sieht aus als ob Elefanten drüber gelatscht wären, unterhalb des Pools wird gebaut (Stand Oktober 2013), das Personal ist jedoch sehr zuvorkommend, das Essen war gut, die Zimmer, Tücher und Betten sauber: Nur bedingt empfehlenswert!

Hier einige Bilder der Lodge, Stand Oktober 2013:












Achtung: Steckdosentyp siehe unten (zweipoligen Eurostecker wie in CH und D üblich geht):
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.