THEMA: Erfahrungen mit EHRA Wüstenelefanten Projekt?
03 Mär 2021 10:29 #608675
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 13334
  • Dank erhalten: 9870
  • Logi am 03 Mär 2021 10:29
  • Logis Avatar
yanjep schrieb:
Wobei mir persönlich nicht klar ist worin der Nutzen besteht, als Teilnehmer an einem Hilfsprojekt Mäuerchen um Brunnen und Pumpen zu bauen. Warum machen das die Leute vor Ort nicht selber, notfalls mittels einiger gespendeter Säcke Zement?

B)

:whistle:

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
04 Mär 2021 11:02 #608738
  • Markandi
  • Markandis Avatar
  • Beiträge: 140
  • Dank erhalten: 777
  • Markandi am 04 Mär 2021 11:02
  • Markandis Avatar
yanjep schrieb:
Wobei mir persönlich nicht klar ist worin der Nutzen besteht, als Teilnehmer an einem Hilfsprojekt Mäuerchen um Brunnen und Pumpen zu bauen. Warum machen das die Leute vor Ort nicht selber, notfalls mittels einiger gespendeter Säcke Zement?

Yanjep

Als ehemalige Teilnehmerin kann ich nur sagen, dass ich deine/eure kritische Haltung teile (siehe auch Pros/Cons und persönliches Fazit in diesem Thread #522849 und in meinem Reisebericht #522997). Ich denke, das Volunteer Programm ist eher eine Einnahmequelle, um die Kosten für Material, Transport und die Beobachtung der Elefanten dauerhaft zu decken. Für mich geht das in Ordnung, denn man bekommt für sein Geld ein ungewöhnliches Erlebnis und die Region profitiert (siehe oben). Wenn eines Tages Volunteers und Einheimische gemeinsam Sand schaufeln und Mauern bauen, wäre das aber meiner Meinung nach ein guter Step!!!
Als Volunteer in Uganda – Eine neue Erfahrung für eine „alte“ Afrikasüchtige www.birungi.org/2018...lte-afrikasuechtige/
Namibia 2020 - Nach Hause Dank Rückholprogramm www.namibia-forum.ch...rb=1&template=simple
Als Volunteer im EHRA Wüstenelefanten Projekt www.namibia-forum.ch...rb=1&template=simple
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, mika1606
29 Okt 2021 11:04 #629044
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 13334
  • Dank erhalten: 9870
  • Logi am 03 Mär 2021 10:29
  • Logis Avatar
Hoffnung auf Finanzspritze www.az.com.na/nachri...zspritze-2021-10-29/

Die Elefantenschutzorganisation (EHRA) hofft auf eine Finanzspritze in Höhe von 30 000 Euro - allerdings ist dies nur mit Hilfe der Öffentlichkeit möglich. EHRA hat einen Finanzierungsantrag bei dem Verband EOCA (European Outdoor Conservation Association) eingereicht und es in die letzte Runde geschafft. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Nov 2021 07:50 #629355
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 13334
  • Dank erhalten: 9870
  • Logi am 03 Mär 2021 10:29
  • Logis Avatar
EHRA gewinnt 30 000 Euro für den Elefantenschutz www.az.com.na/nachri...tenschutz2021-11-04/

... EHRA hatte einen Finanzierungsantrag bei dem Verband EOCA (European Outdoor Conservation Association) eingereicht und stand mit sechs anderen Projekten aus aller Welt im Rennen um die beachtliche Summe. Die Öffentlichkeit durfte bis Ende Oktober im Internet abstimmen – die Ergebnisse wurden jetzt bekanntgegeben. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
19 Nov 2021 09:22 #630419
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 13334
  • Dank erhalten: 9870
  • Logi am 03 Mär 2021 10:29
  • Logis Avatar
GPS-Halsbänder für wüstenangepasste Elefanten www.az.com.na/nachri...elefanten2021-11-19/

Die Elefantenschutzorganisation (EHRA) hat zum ersten Mal GPS-Halsbänder an die wüstenangepassten Elefanten angebracht.... Die Halsbänder wurden von der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. finanziert. Somit können die Elefanten nun geortet werden und bei plötzlichen Bewegungen oder dem Eindringen in „Gefahrenzonen“ kann die Elefantenschutzorganisation vorgewarnt werden. ...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
22 Feb 2022 10:34 #637980
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Online
  • Beiträge: 13334
  • Dank erhalten: 9870
  • Logi am 03 Mär 2021 10:29
  • Logis Avatar
EHRA-Camp vernichtet: Sturzflut reißt Bildungszentrum samt Fundament weg www.az.com.na/wetter...vernichtet2022-02-22

Der Großteil des Camps der Elefantenschutzorganisation EHRA ist zerstört: Eine Sturzflut hat das Camp, gelegen am Ufer des Ugab-Riviers bereits vor einer Woche weggerissen – der Schaden wird auf über 800 000 N$ beziffert. Gestern wurde eine Regenwarnung für den Nordwesten veröffentlicht. ...

Sturzflut zerstört EHRA-Camp im Damaraland www.az.com.na/lokale...damaraland2022-02-22

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.