THEMA: Übernachtung Twyfelfontain
14 Mai 2024 12:03 #687211
  • Bembelschwenker
  • Bembelschwenkers Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 1
  • Bembelschwenker am 14 Mai 2024 12:03
  • Bembelschwenkers Avatar
Hallo in die Runde,
wir kommen von dem Hobatere Camp und wollen bei Twefelfontain übernachten. Ist ein Zwischestopp zu empfehlen? Wenn ja, wo? Vtl. in Etendeka Camp? Gibts besser Ideen? In Twefelfontain wären das Mowani Camp oder Madisa Camp denkbar. Wir suchen allerdings Alternativen. Hat jemend eine Idee? Gerne ein auf einem Privatgrundstück oder bei einer Lodge. Auch zur Abwechslung wäre die Twyfelfontein Country Lodge machbar. Von da soll es weiter zur Spitzkoppe gehen. Ist das in einem Rutsch realistisch?
Grüße und danke für die Anregungen, Bembelschwenker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Mai 2024 19:18 #687274
  • mc3009
  • mc3009s Avatar
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 55
  • mc3009 am 15 Mai 2024 19:18
  • mc3009s Avatar
Hallo Bembelschwenker,
man kann gut von Hobatere nach Twyfelfontain ohne Zwischenübernachtung fahren, wie auch von Twyfelfontain zur Spitzkoppe.
Viele Grüße
Marc
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, XynxNet
15 Mai 2024 19:33 #687275
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 13291
  • Dank erhalten: 9840
  • Logi am 15 Mai 2024 19:33
  • Logis Avatar
Hallo Bembelschwenker,

hier, auch noch einmal, die Karten von Tracks4Africa aus dem Forum zur besseren Berechnung der gewählten Strecken => klick

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mc3009
16 Mai 2024 19:44 #687316
  • XynxNet
  • XynxNets Avatar
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 40
  • XynxNet am 16 Mai 2024 19:44
  • XynxNets Avatar
Auf meiner letzten Fahrt bin ich von Twyfelfontain nach Hobatere gefahren. Wir haben bei halbwegs gemächlicher Fahrt 5h gebraucht und waren Mittags da.

Übernachtet hab ich im Twyfelfontain Adventure Camp. Das war ziemlich luxuriös, Essen und Service super. Von der Anlage her sind es am Felsen aufgereihte Luxuszelte + ein Essens-/Poolbereich.
Letzte Änderung: 16 Mai 2024 19:45 von XynxNet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.