THEMA: Unterkunft vor Heimflug gesucht
16 Aug 2021 19:47 #623290
  • Babs72
  • Babs72s Avatar
  • Beiträge: 183
  • Dank erhalten: 94
  • Babs72 am 16 Aug 2021 19:47
  • Babs72s Avatar
Hallo,

Wir werden jetzt sehr spontan am Samstag nach Namibia fliegen.
Die Reise war eigentlich fertig gebucht, musste dann wegen Variantengebiet storniert werden und soll jetzt wieder gebucht werden.
Leider hat das Voigtland Guesthouse nichts mehr frei. Hier hätten wir uns sehr wohl gefühlt.
Wir kommen am Freitag 10.9. mit dem Flieger von Katima im Eros FH um 14:30 Uhr an.
Der Abendflug geht mit EW um 18:45 Uhr.
Meint ihr wir sollen gleich weiter zum intern.Flughafen und den Heimflug antreten oder wird das zu knapp.Von Eros zum Hosea K. braucht man ca. 1 Stunde.
Wenn wir um 15:30 wegkommen, wären wir um 16:30 am Flughafen, müsste eigentlich reichen für den 18:45 Uhr Flug.
Alternativ müssten wir eine Nacht irgendwo übernachten. Bis jetzt habe ich keinen schönen Ersatz für das Voigtland gefunden. Die Unterkunft sollte wenn möglich schön gelegen sein, gerne etwas Besonderes um den Urlaub ausklingen zu lassen. Habt ihr hier Tipps?

Zweite Frage:
In Swakopmund brauchen wir auch noch für 2 ÜN eine Unterkunft.
Hier wäre die Auswahl zwischen The Stiltz, Desert Breeze Lodge, oder etwas anderem Schönen, das ihr empfehlen könnt. Es sollte mit Frühstück sein.

Ach und eine Frage zu den Formularen zur Einreise:
Bekommt man die Zettel im Flugzeug oder muss ich die zu Hause ausfüllen?
Hier habe ich zwei versch. gefunden, welches ist denn das Richtige?
Welches ist das grüne?

LG
Barbara
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2021 00:09 #623303
  • mmaidde
  • mmaiddes Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 14
  • mmaidde am 17 Aug 2021 00:09
  • mmaiddes Avatar
Hallo Barbara,
Meine Anreise und Abreise Übernachtung heisst Farm Krumhuk, dort ist es wirklich sehr schön, es ist ca 20 km von Windhuk entfernt (Richtung Rehoboth), meine Cousine sagte "ein Ort der Kraft"...zum Ankommen perfekt, da es dort superleckeres Essen gibt. viele nette Leute und zur Abreise ebenso...Du kannst es Googlen... es ist eine Demeter Farm, die ihre Produkte direkt in Windhuk vermarkten und vorort!.- Sie haben eine eigene Bäckerei- Metzgerei- Gemüseanbau....- Bei Deinen anderen Fragen, kann ich Dir im Moment leider noch nicht helfen, da meine Abreise erst im Januar wieder sein wird.
Lieben Gruss Marion
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2021 07:43 #623313
  • Handkäs
  • Handkäss Avatar
  • Beiträge: 129
  • Dank erhalten: 62
  • Handkäs am 17 Aug 2021 07:43
  • Handkäss Avatar
Babs72 schrieb:
Bis jetzt habe ich keinen schönen Ersatz für das Voigtland gefunden. Die Unterkunft sollte wenn möglich schön gelegen sein, gerne etwas Besonderes um den Urlaub ausklingen zu lassen. Habt ihr hier Tipps?
Ich werf hier mal moonraker ins Rennen. Liegt bei der Polizeistation zwischen Windhoek und Flughafen.
Dort hab ich vor paar Wochen die Zeit zwischen Impfen und Abflug überbrückt. Die Lodge hat mir gut gefallen und ich werde Sie in Zukunft auf jeden Fall in Erwägung ziehen wenn wieder mal vor nem Heimflug ne Bleibe in Flughafenumgebung gebraucht wird.
Babs72 schrieb:
Zweite Frage:
In Swakopmund brauchen wir auch noch für 2 ÜN eine Unterkunft.
Hier wäre die Auswahl zwischen The Stiltz, Desert Breeze Lodge, oder etwas anderem Schönen, das ihr empfehlen könnt. Es sollte mit Frühstück sein.
Wenn Meikes Guesthouse was frei hat geh ich da hin, was anderes kenn ich nicht :laugh:
Schöne Appartements. Ordentliches Frühstück und für die Restliche Verpflegung kann man einige Lokale zu Fuß erreichen.
Babs72 schrieb:
Ach und eine Frage zu den Formularen zur Einreise:
Bekommt man die Zettel im Flugzeug oder muss ich die zu Hause ausfüllen?
Hier habe ich zwei versch. gefunden, welches ist denn das Richtige?
Welches ist das grüne?
Das eigentliche Einreiseformular bekommst du am Flughafen. Ob du das im Eurowings/Lufthansa-Flieger bekommen kannst weis ich nicht. Bei der AirNamibia wurden die früher auch im Flieger ausgeteilt.
Vor ein paar Wochen musste ich auch bei der Ausreise dieses Formular ausfüllen.
Es gibt da noch (zwei?) weitere Formulare bezüglich Corona. Bei meiner Einreise vor paar Wochen wurde nur eines davon verlangt. Ich hatte damals beide dabei. Würde ich empfehlen. Die Dinger kann man ja zu Hause ausfüllen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Aug 2021 08:00 #623314
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 30276
  • Dank erhalten: 28057
  • travelNAMIBIA am 17 Aug 2021 08:00
  • travelNAMIBIAs Avatar
Meint ihr wir sollen gleich weiter zum intern.Flughafen und den Heimflug antreten oder wird das zu knapp.Von Eros zum Hosea K. braucht man ca. 1 Stunde. Wenn wir um 15:30 wegkommen, wären wir um 16:30 am Flughafen, müsste eigentlich reichen für den 18:45 Uhr Flug.
Wenn die Flieger pünktlich sind, dann reicht es.
Alternativ müssten wir eine Nacht irgendwo übernachten. Bis jetzt habe ich keinen schönen Ersatz für das Voigtland gefunden. Die Unterkunft sollte wenn möglich schön gelegen sein, gerne etwas Besonderes um den Urlaub ausklingen zu lassen. Habt ihr hier Tipps?
das war gerade hier kürzlich wieder Thema: www.namibia-forum.ch...-naehe-windhoek.html

Viele Grüße
Christian
Vom 27. April bis 23. Mai 2024 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.